• Moin Thorsten,

    durchaus schöne Neuigkeiten dabei! Allerdings wird jetzt die Liste der Ankündigungen [size=10]die noch zur Auslieferung kommen sollten bei KM 1 noch länger....[/size]
    [size=10]
    [/size]
    [size=10]Gruß[/size]
    [size=10]
    [/size]
    [size=10]Constantin [/size]

  • Hallo Klaus,

    ja vor rd. zwei Wochen wurden die geplanten Auslieferungen von Quartal 4 - 2021 ins 1 Quartal 2022 verschoben.
    Laut Herrn Krug heute während der Digitalen Hausmesse soll auch die BR 18.2 in 2022 zur Auslieferung kommen, ist aber noch nicht auf den Lieferplan für 2022 gelistet.

    Gruß
    Constantin

  • Ich hoffe sehr, dass sich MBW davon nicht abschrecken lässt. Ich wäre ja froh, mal eine Lok innerhalb der angekündigten Zeit zu bekommen. Da bin ich bei K&K oft genug enttäuscht worden.

    Gruß Klaus

    0n30, Spur1 oder Spur0 ... Hauptsache Eisenbahn und es macht Spaß!

  • Ich glaube so langsam, dass Herr Krug alle Konkurrenten den Gar ausmachen will. Kiss bringt den Vectron, KM1 legt gleich nach. MBW bringt eine günstige V90 , KM1 legt nach. Was soll das? Die Spur 1 Modellbahnhersteller kann man an zwei Händen abzählen. Will KM 1 die Alleinherrschaft für sich beanspruchen ? Ich finde Herrn Krug als einen lieben netten Menschen. Aber er geht Arbeitsmäßig über Leichen. Ich finde, man sollte leben und leben lassen und nicht auf Teufel komm raus andere Firmen das Wasser abgraben. Es gibt noch so viel an Loks , die noch nicht realisiert worden sind. Ich hoffe, dass sich irgendwann die Strategie ändert und alle an einem Strang ziehen. So groß ist die Spur 1 Gemeinschaft nicht, dass man die wenigen Hersteller vergrault, weil ich ein Monopolist sein will.

    Bedenkliche Grüße

    Tayfun

  • Hallo miteinander,

    Es kommt ja auch die 74 er, und das ist sicher, die kommt nicht nur auf die Internetseite, sie wird auch Ausgeliefert.

    Nicht wie bei einem Mitbewerber, der erst Ankündigt und dann verschwindet sie sang und klanglos wieder von der Internetseite.

    Finde auch die Startpackung mit der V 90 sehr gut, auch Preislich kaum zu schlagen.

    MFG. Sven Hofmann

  • Ich glaube so langsam, dass Herr Krug alle Konkurrenten den Gar ausmachen will. Kiss bringt den Vectron, KM1 legt gleich nach. MBW bringt eine günstige V90 , KM1 legt nach. Was soll das? ...


    Hallo Tayfun,

    das erledigt sich bestimmt mit der Lieferzeit, wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Da war doch was mit der Taube aufm Dach und dem Spatz in der Hand ;)
    Andererseits gibts dann vielleicht wirklich alle denkbaren Versionen der Loks?

  • Hallo Tayfun,

    Du solltest mal das Video von den Neuheiten Vorstellungen genau anhören, da gibt es eine Stelle bei der Bayrischen Lok, wo Herr Krug sagt, dass ein Mitbewerber schon die eine Bayrische Lok

    bringt, die auch KM 1 entwickelt hat und sie darum zu einem späteren Zeit bei KM 1 kommen soll.

    Zur V 90, wer hat dieses Modell schon zweimal als Messing Modell Geliefert und jetzt als Preiswerteres Zinkdruckguss Modell bringt.

    Mit dem Vectron ist mein Wissensstand, dass KM 1 das Modell nachdem Kiss Pleite war, von Kiss übernommen hat und nur noch kleinigkeiten verändert hat.

    MFG. Sven Hofmann

  • Schade, dass die bay P3/5 erst ab Ep. IIa kommt,


    hallo,
    Die P 3/5 H kann nicht Epoche 1 sein; wurde sie doch erst 1921 erstmals gebaut.
    Und 1921 ist bereits Epoche IIa (Deutsche Reichs Eisenbahn)

    Alledings waren die bay. Loks zu der Zeit zunächst, (GV Bayern), weiterhin grün mit und ohne Zierlinien.

    mf Grüßen, der Einsbahner

    mfGrüßen, der Einsbahner

  • Servus,

    ich freue mich sehr über die 74er, das V90 Startset ist Super interessant, was mich aber
    von einer MBW V90 nicht abhält, denn die wird wohl eher auf den Gleisen stehen.
    Und vom G10 wird es ja wohl auch eine Neuauflage geben...

    Off Topic...ach wie schön...nachher stelle ich meine BR 80 028 auf´s Gleis...

  • Hallo Alexander,

    Ich glaube, dass es vom G10 keine Neuauflage geben wird, außer die Wagen für die Startpackung. Eine Wiederauflage würde ich aber begrüßen.

    Ich bin gespannt, ob Märklin nächstes Jahr auch die 18 314 bringt. War bisher auch bei allen Sondermodellen so, die vorher in H0 gebracht wurden. Wurde hier ja auch schon spekuliert.

    Gruß
    Thorsten

    Edited once, last by Totodil (December 19, 2021 at 5:36 PM).

  • Ich glaube, dass es vom G10 keine Neuauflage geben wird, außer die Wagen für die Startpackung. Für die Startpackung mit der Berg hat KM1 ja auch den Schwerin und Wuppertal nur für diese Packung gefertigt.

    ... wie sagt der Volksmund so schön? "Glauben ist nicht Wissen!"

    Der 2. Teil der Behauptung ist definitiv falsch, der erste Teil fragwürdig weil noch kein Beleg vorhanden.

    ;bahn;