MBW BR 85 Soundprogramm

  • Da mir der Sound der MBW BR85 wegen der fest verankerten Stopfbuchsen im MBW-Soundprogramm nicht so richtig gefiel, erinnerte ich mich an das Projekt von Wolfgang Brinkmann und mir für die KM1 BR85.
    Also wurde dieses ältere Soundprogramm auf ESU XL V.5.0 konvertiert. Dann wurden manche Soundschnipsel (unter anderem die Dampfschläge) auf 16 Bit gebracht mit 31250 Samplerate.
    Manche konnten aber mit 8-Bit behalten werden, da sie auch so gut anzuhören sind.
    Im Prinzip haben wir es aber mit dem Programm für die KM1 BR85 des Soundprojektes für den ESU XL V. 4.0 zu tun mit kleinen Verbesserungen, die der ESU XL V.5.0 zulässt.
    Die Verbesserungen sind z.B. Führerstand-Bremsventil, bessere Riggenbachsche Gegendruckbremse.
    Die Gegendruckbremse wird soundtechnisch wie auch die Dampfschläge synchronisiert und es wird auch die Umsteuerung beim Einschalten umgelegt.
    Zur Zeit laufen noch Testungen bezüglich der Feineinstellungen.
    Also haben wir, W.Brinkmann und ich, eine Alternative geschaffen, die sich besonders dort eignet , wo schon umgebaute KM1 BR85 im Einsatz sind in Verbindung mit MBW BR85.

    Funktionstasten:
    F1 Sound ein
    F2 Pfeife (von MBW)
    F3 Führerbremsventil
    F4 Lastbetrieb
    F5 Riggenbach
    F6 Raucherzeuger (Kuppelgeräusch)
    F7 Zylinderdampf
    F8 Kohle schaufeln
    F9 Kabinenlicht
    F10 Leerlauf
    F11 Injektor
    F12 Wasserpumpe
    F13 Sicherheitsventil
    F14 Rangierlicht
    F15 Lautstärke
    F16 Abschlammen
    F17 Luftpumpe
    F18 Sanden
    F19 FDL
    F20 Ansage Bärental
    F21 Rangierpfiff
    F22 Bremse anlegen
    F23 Rotlicht zuschalten
    F24 Luftpumpe
    F25 Bläser

    MfG. Berthold