You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • »Uhlemann« is a verified user

Posts: 403

Location: Hagen

Occupation: Lehrer i.R.

  • Send private message

41

Wednesday, May 25th 2011, 2:26pm

SPUR-1-TREFF: Moderne Fahrzeuge der Epochen 4, 5 und 6

Liebe Spur-1er,

es hat mich gefreut, wieviel Interessierte es an unserem Angebot eines Treffens von Modellen der Epochen 4, 5 und 6 gibt; die bereits abgegeben Anmeldungen von Euch (auch die aus diesem Forum) habe ich gesammelt, am Eingang (01.10.2011, ab 10.00 Uhr) werdet Ihr Eure Akkreditierung erhalten.
Bei Sonderwünschen, wie z.B. eigener Tisch, Platz für eigene Module, bitte die ungefähre Wunschgröße angeben.
Ansonsten freuen wir uns schon jetzt auf eine illustre Vielzahl von Fahrzeugmodellen in den Zeitepochen 4, 5 und 6.

mfG Bernhard
(im Auftrag der I.G. Spur1 Wupper)

  • »Dirk Neumann« is a verified user

Posts: 457

Location: Kreis Alzey-Worms

Occupation: IT´ler und nebenberuflicher Entwickler, Konstrukteur und Geschäftsführer.

  • Send private message

42

Wednesday, May 25th 2011, 2:35pm

RE: SPUR-1-TREFF: Moderne Fahrzeuge der Epochen 4, 5 und 6

Hallo Bernhard,

wann ist Anmeldeschluss?

Gruss
Dirk
Ich fahre Epoche 5+6.
Und das ist auch gut so.
Manchmal schweife ich zur Epoche 4 ab.

Mitglied der IG Spur 1 Module Rhein-Neckar
https://www.nemotech.de

43

Thursday, May 26th 2011, 8:17am

RE: SPUR-1-TREFF: Moderne Fahrzeuge der Epochen 4, 5 und 6

Hallo Herr Uhlemann

wäre für den 01.10.2011 eine Zugkombination angenehm:

1 x 218 in purpurrot (Märklin)
1 x 218 in himbeerrot (Märklin)
15 Märklin-Seitenentladewagen in türkis, Beschriftung Rheinkies
(wie auf dem Foto von H.Schoknecht abgebildet)

This post has been edited 1 times, last edit by "Stani Heymanowski" (May 26th 2011, 8:18am)


  • »Uhlemann« is a verified user

Posts: 403

Location: Hagen

Occupation: Lehrer i.R.

  • Send private message

44

Thursday, May 26th 2011, 11:58am

Moderne Epoche Treffen 4, 5 und 6

Lieber Dirk,
lieber Stani,

was bisher nach einem lockeren Treffen im Oktober ausgesehen hat, entwickelt sich zur Zeit aufgrund der überaus zahlreichen Anmeldungen zu einer Veranstaltung, die alle unsere Zeit-. Fahr- und Stellplatz-Pläne komplett über den Haufen geworfen hat.
Dank zusätzlicher Räumlichkeiten für die Präsentation aller angemeldeten Fahrzeuge, freundlicher Weise zur Verfügung gestellt von der Modellwelt Wuppertal, werden wir dies aber auf einer direkt anschließenden Fläche ausgleichen können.

??? von Dirk:
Anmeldeschluss:
möglichst bald, damit wir konkret planen können.
???Gastzug von Stani:
Auch Dir ein herzliches Willkommen.

mfG Bernhard

Heinz

Board-Chef

  • »Heinz« is a verified user

Posts: 847

Location: Duisburg

Occupation: Energieanlagenelektroniker

  • Send private message

45

Thursday, May 26th 2011, 2:32pm

RE: Moderne Epoche Treffen 4, 5 und 6

Hallo Bernhard

So wie es aussieht komme ich mit Peter Sense zusammen
und stellen auch unsere loks zusammen aus, passen irgendwie zusammen

ich bringe folgende Loks u. Wagen mit

1 x Wiebe 320 mit Bauzug, Kran usw., ca. 10 Wagen
1 x 234 mintgrün
1 x V100 Wiebe
1 x V100 MWB
1 x V60 MWB
1 x V60 RSE
6 x Schotterwagen

gruss Heinz

46

Thursday, May 26th 2011, 4:36pm

RE: Moderne Epoche Treffen 4, 5 und 6

Hallo Bernhard ich werde mitbringen 1 V 100 Wiebe
1 V 100 R S E
1 290 054 ozeanblau-beige
1 232 305 DR rot
1 234 verkehrsrot
und 4gelbeWiebe-güterwagen
Die Loks mit 4 stelligen Adressen.
Grüße aus dem Pott
Peter Sense

  • »Uhlemann« is a verified user

Posts: 403

Location: Hagen

Occupation: Lehrer i.R.

  • Send private message

47

Thursday, May 26th 2011, 7:21pm

Moderne Epochen Fahrzeuge in der Modellwelt Wuppertal

Lieber Heinz,
lieber Peter,

interessante Fahrzeuge, die Ihr zeigen wollt; wir freuen uns schon drauf.
Vielleicht kriegen wir alle Varianten der Ludmilla zusammen; ich stelle mein Exemplar der DB AG gerne mit zur Verfügung.
Bis zu unserem Treff dürfte auch diese Farbvariante ausgeliefert sein.

mfG Bernhard

This post has been edited 1 times, last edit by "Uhlemann" (May 26th 2011, 7:22pm)


48

Thursday, May 26th 2011, 11:33pm

Quoted

Vielleicht kriegen wir alle Varianten der Ludmilla zusammen


Hallo Bernhard,

dann könnte ich die Variante altrot mit DBAG-Emblem beisteuern (beschriftet als 232; also Ep. V?).
Tfz-Führerin Lara ist sicher auch gerne wieder mit von der Partie ;-)

Grüße
Gunnar

  • »spUHr1« is a verified user

Posts: 178

Location: irgendwo da draußen

Occupation: Planung Straßen Wege Plätze - und ab und zu auch Gleise

  • Send private message

49

Friday, May 27th 2011, 11:15am

Quoted

Vielleicht kriegen wir alle Varianten der Ludmilla zusammen


Also ich wäre mit CARGO- und RAILION-Ludmilla dabei...
Schätze bis dahin werden sie auch ausgeliefert sein.
Gruß
Uwe

  • »Uhlemann« is a verified user

Posts: 403

Location: Hagen

Occupation: Lehrer i.R.

  • Send private message

50

Friday, May 27th 2011, 11:26am

1. weibliche Tfz-Führerin ist bestätigt

Lieber Uwe,
lieber Gunnar,
liebe Lara,

ich freue mich, Euch als Gastfahrer/innen mit Euren Fahrzeugmodellen am 01.10.2011 in der Modellwelt Wuppertal begrüßen zu dürfen; Lara ist übrigens die erste namentlich angemeldete weibliche Tfz-Führerin an unserem Treff.

mfG Bernhard

P.S.
Hier im Sammelpaket noch die Beantwortung einiger Fragen:
>Die S-förmige Anlage hat eine Grundfläche von 14x26m.
>Der "Ausstellungsraum" befindet sich direkt daneben.
>Modelle können auch jeweils links und rechts unserer I.G. Spur1 Wupper Anlage auf Tischen ausgestellt werden.
>Anlagenhöhe: 815mm

51

Friday, May 27th 2011, 11:30am

RE: 1. weibliche Tfz-Führerin ist bestätigt

Hallo Bernhard,

hoffentlich hast du bei den vielen Anmeldungen auch noch Platz für die Besucher, die ja sicherlich in Scharen strömen werden...
Gruß aus Borken
Ralph

  • »Uhlemann« is a verified user

Posts: 403

Location: Hagen

Occupation: Lehrer i.R.

  • Send private message

52

Friday, May 27th 2011, 11:42am

IG Spur1 Wupper Teil 1: AW WILLEMSSTADT

Liebe Mitleser,
um Euch die im Bau befindliche Anlage etwas näher zu bringen, werde ich in loser Folge immer mal wieder ein Foto/Thema zeigen.

Teil1: AW WILLEMSSTADT
besteht aus insgesamt 7 Modulen (900x600mm), ist 3-gleisig aufgebaut mit einer selbsterstellten Schiebebühne in der Mitte; diese wird zurZeit "beplankt".

Auf den Modulen AW WILLEMSSTADT befinden sich:
>2-gleisiger Rechteckschuppen
>Besandungsanlage mit Sandturm und Besandungshaus
>Dieseltankstelle mit 2 Zapfsäulen
>Wasserkran
>Sammelausfahrsignal: Lichtsignal (Hp0 und Hp2)

Im Bild zu sehen die werkseigene, blau/weiß lackierte Köf, die eine Elektrolok mit abgesenkten Pantopgraphen auf das entsprechende Behandlungsgleis verschoben hat.

URL=http://imageshack.us/photo/my-images/231/aw1schiebebhne30042011.jpg/][/URL]
Foto: HWM

mfG Bernhard

  • »Uhlemann« is a verified user

Posts: 403

Location: Hagen

Occupation: Lehrer i.R.

  • Send private message

53

Friday, May 27th 2011, 11:49am

Zuschauer

Lieber Ralph,

ich hatte es schon etwas weiter vorne geschrieben; aus diesem eigentlich lockeren Treff wächst inzwischen eine Ausstellung heran, die mich arbeits-, raum- und zeitmäßig völlig überrascht.
Aber davon brauche ich Dir sicherlich nichts zu erzählen.

Dennoch wollen wir versuchen, den Moderne Epoche Treff so unkompliziert und familiär wie möglich durchzuführen; ich stelle mir das wie in England bei den sogenannten "Get together"-Treffen vor:
Dort bringt jeder einige Fahrzeuge für eine Ausstellung mit, gewünschte Fahrten werden vornotiert und ansonsten wird getöttert, geschnattert, gefachgesimpelt, diskutiert, verglichen, ausgetauscht,...

mfG Bernhard

Dirk Otto

Unregistered

54

Friday, May 27th 2011, 12:07pm

RE: Moderne Epoche Treffen 4, 5 und 6

Hallo Bernhard!
Ich werde auch am 01.10.2011 aufschlagen und BR 213 mit und ohne Videokamera, Class 66, BR 232 und 234 (falls bis dahin ausgeliefert) und meinen Cargozug mitbringen.
Viele Grüße
Otti
P.S. Evtl kommt meine bessere Hälfte auch mit

  • »spUHr1« is a verified user

Posts: 178

Location: irgendwo da draußen

Occupation: Planung Straßen Wege Plätze - und ab und zu auch Gleise

  • Send private message

55

Friday, May 27th 2011, 12:14pm

RE: Moderne Epoche Treffen 4, 5 und 6

Quoted

P.S. Evtl kommt meine bessere Hälfte auch mit


Wenn meine bessere Hälfte nicht dabei ist, sag ich immer daß ich die bessere Hälfte bin... :D :D :D

  • »Uhlemann« is a verified user

Posts: 403

Location: Hagen

Occupation: Lehrer i.R.

  • Send private message

56

Friday, May 27th 2011, 5:40pm

IG Spur1 Wupper Teil 2: Bf ALT UHLENDORF

Liebe Mitleser,

direkt an das AW schließt sich auf 4 Modulen (1800x600mm) der dreigleisige Bahnhof Bf ALT-UHLENDORF an.

Auf dem unten abgebildeten Foto ist der Zustand nach der Elektrifizierung der Gleise 1 und 3 zu sehen, die Gleise sind noch nicht geschottert.
Die 212 in ozeanblau-beige steht in diesem Augenblick auf der Weiche, deren gerader Zweig zurZeit mit dem 4-gleisigen Gbf verbunden wird.

Gleis 1: Ein- und Ausfahrtsgleis für das AW und den zur Zeit im Bau befindlichen Gbf WILLEMSSTADT.
Gleis 2: Ein- und Ausfahrtsgleis für unsere Sonderzüge.
Gleis 3: Kopfgleis, eingerichtet für Fernzüge.

Die Ein- und Ausfahrten sind gesichert durch mehrbegrifflige Lichtsignale (Hp0, Hp1 (Gleis 2) und Hp2).



Uploaded with ImageShack.us
Foto: HWM

mfG Bernhard

  • »Uhlemann« is a verified user

Posts: 403

Location: Hagen

Occupation: Lehrer i.R.

  • Send private message

57

Sunday, May 29th 2011, 10:49am

IG Spur1 Wupper Teil 3: Kurve1

Liebe Mitleser,

gehen wir weiter über die Anlage; nachdem wir den Bf ALT-UHLENDORF verlassen haben, legt sich der ausfahrende Zug in eine 200 Grad Kurve, die eingeteilt ist in 10 Module mit jeweils 20 Grad.
Erst dananch erreichen wir den Kreuzungsbahnhof WILSSBURG.
Die gesamte Strecke ist eingleisig, 4mm erhöht und mit einer Oberleitung ausgestattet.
Gut zu erkennen auch die Kilometrierungstafel, die in unserem Fall am Oberleitungsmast angebracht worden ist.
Die Einfahrt zum Bf ALT-UHLENDORF ist mit einem Lichtvor- (Vr0/Vr2) und einem Lichthauptsignal (Hp0/Hp2) Geschwindigkeits vermindernd gesichert.
Auf unserem Bild ist zu sehen, wie ER und SIE ein kleines kommunikatives Problem zu lösen haben; ER ist zügig weitergewandert, während SIE an der Hecke noch einen Schmetterling fotografieren wollte.
Zwischen beiden aber hat sich BLACKY, der brave aber große Hund der Gärtnerei in den Schatten am Wanderweg gelegt, um sich vor der Mittagshitze zu schützen.
Sehr zum Entsetzen von IHR...


Foto: HWM

mfG Bernhard

Heinz

Board-Chef

  • »Heinz« is a verified user

Posts: 847

Location: Duisburg

Occupation: Energieanlagenelektroniker

  • Send private message

58

Sunday, May 29th 2011, 6:45pm

RE: IG Spur1 Wupper Teil 3: Kurve1

hallo bernhard

noch eine frage
wieviel kg verträgt die brücke
habe hier noch die schwedenerzlok iore

länge 1,4 meter gewicht so 40 kg

wenn die brücke hält bringe ich sie mit

gruss heinz

59

Sunday, May 29th 2011, 7:30pm

RE: IG Spur1 Wupper Teil 3: Kurve1

Hallo Bernhard vielleicht erzählst du uns hier wie weit der Parkplatz vom Eingang entfernt ist oder ob zum Endladen die PKW bis zum Eingang können.
So wie in Borken wird es doch nicht sein, Oder???
Sackkarre oder Rollwagen mitbringen.........
Grüße und einen schönen Sonntagabend
wünscht allen EP 4-6 Fahrer
Peter Sense

60

Sunday, May 29th 2011, 7:40pm

RE: IG Spur1 Wupper Teil 3: Kurve1

Hallo Heinz hier ist dein Schwergewicht 2006 in Bo Dahlhausen.
peter sense has attached the following image:
  • Bo.-Dahlhausen  01.10.2006 047.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "peter sense" (May 29th 2011, 7:40pm)