You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • »holger« is a verified user
  • "holger" started this thread

Posts: 445

Location: friesland

Occupation: Modellautohersteller und Dienstleister

  • Send private message

21

Saturday, January 30th 2010, 10:03pm

ganz e wand raus

moin dr. wolf,

ganze wand raus fällt aus, weil der keller davor durchgangskeller für die obermieter ist.... :-( und in der wand ist ne abschließbare tür....

sonst wäre dein gedanke sicherlich der richtige....

gruß holger
Epoche 3 mit Kamera und Spaß am zu sehen.....

  • »michel« is a verified user

Posts: 398

Location: Nordhessen

Occupation: Luftfahrt

  • Send private message

22

Monday, February 1st 2010, 8:27am

Winkelprofile für den Unterbau

Hallo, Anlagenbauer,

ich habe für meinen Unterbau Winkelprofile von Schulte genommen, Abmessungen 35 x 35 x 1,25 x 1000 mm. Gibts auch in 40 x 40 mm. Gefunden im Obi-Baumarkt.

Gruß

Der Michel

Posts: 97

Location: Gelsenkirchen

  • Send private message

23

Monday, February 1st 2010, 10:33am

RE: Winkelprofile für den Unterbau

Moin Miteinander ,

habe für den Rahmenbau Winkelprofile ( haben die gleichen Maße ) von Hornbach genommen .

Grüsse

bk1811 aus Gelsenkirchen

  • »holger« is a verified user
  • "holger" started this thread

Posts: 445

Location: friesland

Occupation: Modellautohersteller und Dienstleister

  • Send private message

24

Saturday, February 6th 2010, 7:37pm

durchführung verkleidet

so habe heute die durchführung verkleidet. 13mm tischlerplatte. längengewinn

durch die durchführung 40 cm.

gruß holger
holger has attached the following images:
  • IMG_1374.jpg
  • IMG_1375.jpg
Epoche 3 mit Kamera und Spaß am zu sehen.....

  • »holger« is a verified user
  • "holger" started this thread

Posts: 445

Location: friesland

Occupation: Modellautohersteller und Dienstleister

  • Send private message

25

Saturday, March 13th 2010, 6:34pm

2. durchbruch und ecke ausgerundet

moin zusammen,

ich habe den zweiten wanddurchbruch fertig die war doppelstein dick.. :-(

aber ich bin durch. heute habe ich nun die erste ecke ausgerundet.

hartfaserplatte 3,2 mm weiß. geschraubt und geklebt. 60 cm hoch.

grüße aus dem verregneten jever
holger has attached the following images:
  • IMG_1410.jpg
  • IMG_1412.jpg
Epoche 3 mit Kamera und Spaß am zu sehen.....

  • »Peter Fiedler« is a verified user

Posts: 575

Location: Land Brandenburg

Occupation: erlernt:E-Lokf?hrer

  • Send private message

26

Saturday, March 13th 2010, 7:57pm

RE: 2. durchbruch und ecke ausgerundet

hallo holger,

du sagst dir auch "sicher ist sicher" . :D :D :D

mmmh na ja, einschalen und verputzen hätte es auch getan. ;) ;) ;)

warum hast du die ecke ausgerundet? da würde bestimmt noch ein abstellgleis hinpassen.


gruß peter






http://www.modellbauhandel-fiedler.de
Modellbau Messingprofile und

Zubehör für Spur 1

Ich fahre Epoche II

  • »holger« is a verified user
  • "holger" started this thread

Posts: 445

Location: friesland

Occupation: Modellautohersteller und Dienstleister

  • Send private message

27

Saturday, March 13th 2010, 8:15pm

RE: 2. durchbruch und ecke ausgerundet

hi peter,

zur durchführung stimme ich dir zu das ich da möglicherweise etwas zuviel gemacht habe, das entschuldige ich mit unwissenheit...

die ausrundung ist auf meinem plan bei durchführung a. ich denke das dort eher der hausbahnsteig zu ende gehen wird. der läuft dort dann rund aus....

achja, an deinem austiegstreppen bausatz habe ich auch schon handangelegt, da berichte cih demnächst mal von.... (die bilder waren nichts... :-) )

gruß holger
Epoche 3 mit Kamera und Spaß am zu sehen.....

  • »holger« is a verified user
  • "holger" started this thread

Posts: 445

Location: friesland

Occupation: Modellautohersteller und Dienstleister

  • Send private message

28

Tuesday, March 16th 2010, 8:11pm

"himmelblau"

moin,

komme gerade aus dem keller habe die wand und die ausrundungen

"himmelblau" gerollt... sieht glaube ich ganz ok aus.....

grüße aus jever
holger has attached the following images:
  • IMG_1423.jpg
  • IMG_1424.jpg
Epoche 3 mit Kamera und Spaß am zu sehen.....

  • »Henrik Mücher« is a verified user

Posts: 159

Location: Westfalen

Occupation: Bau-Ing.

  • Send private message

29

Wednesday, March 17th 2010, 7:55pm

RE: "himmelblau"

Hallo Holger,

ich würde die Ausrundung bis zur Decke verlängern. Ein Freund von mir hat den Hintergrund seiner Anlage bis zur Decke gezogen http://www.bae-by-ook.net/bae_seite/bae_aktuell_d.php
Das macht sich gut auf Fotographieren.

Gruß

Henrik

  • »holger« is a verified user
  • "holger" started this thread

Posts: 445

Location: friesland

Occupation: Modellautohersteller und Dienstleister

  • Send private message

30

Wednesday, March 17th 2010, 9:56pm

RE: "himmelblau"

hi henrik,

hatte deine variante durchdacht, habe mich aber dann doch für nur 60 cm entschieden, da ich an der anlagenvorderkante nachher von der decke noch eine blende herabhängenlassen will.

gruß holger
Epoche 3 mit Kamera und Spaß am zu sehen.....

  • »holger« is a verified user
  • "holger" started this thread

Posts: 445

Location: friesland

Occupation: Modellautohersteller und Dienstleister

  • Send private message

31

Monday, March 22nd 2010, 9:58pm

es geht weiter....

....
holger has attached the following images:
  • IMG_1427.jpg
  • IMG_1428.jpg
  • IMG_1430.jpg
  • IMG_1431.jpg
Epoche 3 mit Kamera und Spaß am zu sehen.....

32

Monday, March 22nd 2010, 10:29pm

RE: es geht weiter....

Hallo Holger,

ich bin gespannt......immerhin ein Umbauwagen und ein paar Accessoires machen schon Spur 1-Stimmung.....

Es ist eine "harte Zeit" bis die ersten Runden gedreht werden können, aber trotzdem .....man muß sich Zeit nehmen.

Viel Erfolg, in kurzer Zeit schon Einigens geschafft.


Gruß

Michael
Epoche 2, die DRG als weltgrößtes Unternehmen.......

  • »holger« is a verified user
  • "holger" started this thread

Posts: 445

Location: friesland

Occupation: Modellautohersteller und Dienstleister

  • Send private message

33

Wednesday, March 24th 2010, 8:29pm

RE: es geht weiter....

danke michael,

gestern abend wurde dann kurzfristig (durch meinen sohn) entschieden betrieb zu machen....
was sind 5,80 m für einen bogen und bahnhof provisorisch verlegt doch recht wenig... :-( aber spass macht es trotzdem schon...

gruß holger
holger has attached the following images:
  • IMG_1439.jpg
  • IMG_1441.jpg
  • IMG_1442.jpg
Epoche 3 mit Kamera und Spaß am zu sehen.....

34

Wednesday, March 24th 2010, 9:06pm

RE: es geht weiter....

Hallo Holger,

ein *HOCH* auf solche Söhne!

Grüße vom Oliver!
Schöne Grüße vom Oliver.

Moderationen sind immer als solche gekennzeichnet! (neu in 2019)

35

Wednesday, March 24th 2010, 9:17pm

RE: es geht weiter....

Ja ja,

meiner spielt auch lieber Fußball und Gitarre...... ;( ;(

Gruß

Michael
Epoche 2, die DRG als weltgrößtes Unternehmen.......

  • »holger« is a verified user
  • "holger" started this thread

Posts: 445

Location: friesland

Occupation: Modellautohersteller und Dienstleister

  • Send private message

36

Tuesday, February 26th 2013, 2:40pm

es geht weiter...

halllo zusammen,

ich habe in letzter zeit viel geplant... und getestet... 4 achsige umbau wagen, 3 achsige, schraubenkupplung, br 64... radius 1715mm, radius 1550mm... übergangsgerade... nicht alles so wie ich mir das vorgestellt habe....

aber doch erkenntnisse die meine weiteren planungen beeinflussen.... deswegen habe ich meinen plan für meinen keller angepasst und bin zu der erkenntns gekommen ein mann brucht mindestens 3 mauerdurchbrüche.... :-)

also werde ich demnächst noch einen "erstellen".... mein plan zeigt euch warum.... aus der abstellgruppe bis in den linken bahnhof wird es einen radius von 230 geben.... dadurch kann ein "hin und her" betrieb gemacht werden...

die 180 gradkehre wird ca 180 haben vll nen hauch mehr..... und wenn dann unten noch die module zukämen wäre sogar ein kreisverkehr möglich..... schauen wir mal.... der ersten abschnitt soll jetzt von der abstellgruppe in den

linken bahnhof werden......

gruß holger
holger has attached the following image:
  • plan2013feb.jpg
Epoche 3 mit Kamera und Spaß am zu sehen.....

37

Tuesday, February 26th 2013, 7:58pm

RE: es geht weiter....

Hallo Holger,

wo hakt es bei Deiner 1715er Variante denn im Detail.
Ich fahre in den engen Ecken auch mit dem 1715er Radius (ok, teils auch mit Übergangsbogen), aber ich halte den Radius als sehr gelungenen Kompromiss zwischen der gängigen Platznot zu Hause und der Möglichkeit überhaupt mit Schraubenkupplungen fahren zu können.
Im gezogenen Zustand gehen eigentlich alle mir zur Verfügung stehenden Kombinationen durch den Radius durch. Auch die 4-Achser Umbau- und Schnellzugwagen.Lok-Wagen mit Schraube, Wagen untereinander Klaue (Schnellzugwagen haben ja eh KKK).
3.Achser lassen sich sogar als Sandwich zwischen z.B. zwei V100 kmpl. mit Schraube gekuppelt schieben.
Problematisch sind hauptsächlich die Donnerbüchsen in Verbindung mit Loks mit längeren Überständen (z.B. BR 65, BR 85), da kann man ja zur Not hinter der Lok noch einen ged. Güterwagen mitführen, dann passt es normalerweise auch mit den "Überhangloks" und da Du ja immer auf der Innenseite stehst, ist so auch die Optik des geschloßenen Zugverbandes gegeben.
Es wird mit Sicherheit immer mal Kombis geben, wo es hakt, aber generell kann ich den Radius für Heimanlagen nur empfehlen.

Viele Grüße Kai

  • »holger« is a verified user
  • "holger" started this thread

Posts: 445

Location: friesland

Occupation: Modellautohersteller und Dienstleister

  • Send private message

38

Tuesday, February 26th 2013, 8:07pm

meine probleme...

... lagen bei probefahrten gezogen von der hübner 64 mit den umbauwagen egal ob 3 oder 4 achsig..... merkwürdigerweise genau im scheitel...

dort drückten sich die innen liegenden puffer aneinander vorbei.... ich habe das getestet mit fast auseinandergedrehter kupplung wie auch fast völlig

zusammengedrehter kupplung und es kam fast immer vor..... ich finde es auch nicht schlimm meine erkenntnisse, ich kann damit leben und kann ja auch

noch einen hauch mehr radius nutzen ohne zuviele kompromisse eingehen zu müssen...

gruß holger
Epoche 3 mit Kamera und Spaß am zu sehen.....

  • »holger« is a verified user
  • "holger" started this thread

Posts: 445

Location: friesland

Occupation: Modellautohersteller und Dienstleister

  • Send private message

39

Friday, March 8th 2013, 7:50am

loch....

.... ist in der wand.... hmmmm... es scheint, als wäre auch eine zweigleisige durchfahrt möglich......

@kai ich habe mein problem beim 1715 radius gefunden.... genau auf dem scheitel hatte sich ein 1550 radius eingeschlichen...... ist mir beim abbauen aufgefallen....
grüsse holger
holger has attached the following image:
  • IMG_3483.JPG
Epoche 3 mit Kamera und Spaß am zu sehen.....

  • »holger« is a verified user
  • "holger" started this thread

Posts: 445

Location: friesland

Occupation: Modellautohersteller und Dienstleister

  • Send private message

40

Wednesday, March 13th 2013, 4:03pm

meine durchführung ist fertig...

..... heute den inneren kasten eingeschäumt und von beiden seiten blenden davor.... fertig...

Bild 1 ist im raum.

gruß holger
holger has attached the following images:
  • IMG_3485.JPG
  • IMG_3486.JPG
Epoche 3 mit Kamera und Spaß am zu sehen.....

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests