You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

41

Monday, May 2nd 2011, 6:14pm

Wunder Rungenwagen

Hallo,

ich habe eine Fehler gemacht und stehe dafür ein.
Es tut mir sehr Leid. Man sollte öfters miteinander sprechen. Oft denkt man der Weg ist ein richtiger und wird dann doch eines Besseren belehrt.
Hoffe die Gemüter beruhigen sich jetzt wieder und wir Alle koennen uns auf die schöne Ausstellung in Borken und Spur1 konzentrieren.

Ich jedenfalls freue mich auf viele nette Spur1-Modellbahner!

MfG masro
Modellbau mit Herz

[url]www.modellbau-mit-herz.de[/url]

geri

Gerald

  • »geri« is a verified user

Posts: 1,571

Location: Niederrhein

Occupation: Finanz-Magier

  • Send private message

42

Monday, May 2nd 2011, 6:34pm

Chapeau !
Liebe Grüsse,
gerald ehrlich

  • »Division-Models« is a verified user

Posts: 565

Location: Kaiserslautern / Rheinland-Pfalz

  • Send private message

43

Friday, May 6th 2011, 1:45pm

RE: Wunder Rungenwagen

Liebe Spur-1 Freunde,

ich habe gerade mit Herrn Wunder wegen den Rungenwagen telefoniert.
Eine kleine Lieferung hat es noch vor Borken nach Deutschland geschafft und kann dort gezeigt werden.
Im Abstand von ca. 2 Wochen folgen dann im Mai und Anfang Juni auch noch die restlichen Wagen.
Herr Wunder teilte mir mit, dass diese erste Lieferserie nun auch ausverkauft sei!
Es können aber weiter Wagen bestellt werden, welche dann in einer zweiten Lieferserie, gleich im Anschluss gefertigt werden.
Allerdings hat der Hersteller in Fernost für die zweite Serie, den Preis erhöht !
Der original UVP von Wunder liegt dann bei 395.- für den Einzelwagen und ab 3 Stück bei 370.- Euro !
Auch wenn manch einer jetzt wieder die Nase rümpft, so ist diese Preisentwicklung schon verständlich, wenn man sich diesen detaillierten Wagen genauer anschaut.
Außer den beweglichen Klappen, funktionierende Blattfedern und Echtholzboden, haben die Wagen nun auch noch Zettelkästen zum Öffnen bekommen.
Der Wunder Rungenwagen bewegt sich also rein von den Details im absoluten Premium-Segment und ist auch für den neuen Preis wirklich akzeptabel.
Außerdem konnte man den Wagen ja auch rund 2 Jahre lang zum günstigen Preis vorbestellen.
(Also, Glück für alle rechtzeitigen Besteller.)
Fotos dieser schönen Wagenneuheit wird es hier bestimmt noch während Borken geben, oder spätestens kurz danach.



Gruß, Thomas

www.Division-Models.de

44

Monday, May 9th 2011, 10:24am

RE: Wunder Rungenwagen

Liebe Modellbaufreunde,

gerade hat mich Herr Wunder angerufen. Die Auslieferung der ersten Serie der Rungenwagen verzögert sich um wenige Tage, weil noch zwei Verbesserungen nötig sind. Die Auslieferung der beiden nächsten Serien wird dadurch nicht verzögert.

Zum Einen sind die Toleranzen der Rungen und Rungentaschen zu eng. In der Serie werden die Rungen ohne Lackverlust einstecktbar sein.

Zum Zweiten wird der Farbton geändert, so daß der RAL-Ton genauer getroffen wird.

Ich find diese Reaktion von Herrn Wunder sehr erfreulich und warte gerne ein paar Tage länger, wenn ich dafür für meine Kunden und für mich optimale Wagen erhalte.

Viele Grüße aus München

Klaus Holl
ASOA

45

Friday, May 13th 2011, 12:43pm

RE: Wunder Rungenwagen

Hallo Modellbaufreunde,

gestern habe ich einen Rungenwagen der Vorserie (im falschen Braun) bekommen. Wie schon oben geschrieben, werden die Wagen so nicht ausgeliefert. Die ersten Serienmodelle kommen aber sehr schnell.

Die Bilder finden sich auf Seite
http://asoa.de/spur1-wunder.htm

Viel Vergnügen beim Betrachten.

Klaus Holl
ASOA

46

Friday, May 13th 2011, 12:56pm

Hallo Klaus,
danke, dass du uns so professionell auf dem Laufenden hälst. Ralf.
Eisenbahn-Modellbau in 1

  • »Division-Models« is a verified user

Posts: 565

Location: Kaiserslautern / Rheinland-Pfalz

  • Send private message

47

Friday, May 13th 2011, 5:10pm

Auch ich habe gestern die Sonnenstrahlen genutzt um ein paar Fotos des WUNDER Rungenwagen zu schießen.
Die Bilder wurden hier bewusst etwas größer eingestellt um auch zoomen zu können.

Zum Größenvergleich:

Durch die jahrelange Präsens der viel zu kurzen MÄRKLIN „Rungenwagen-Karikatur“, kann man sich gar nicht vorstellen, dass der Rlmms/Kbs normalerweise eine Ladefläche hat so groß wie ein Eoas 106.
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/5297,img0832MVIMO.jpg][/url]

Klappe auf, Klappe zu:

Gesichert durch einen beweglichen Riegel und zwei Haken, lassen sich die Stirnseiten umklappen.
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/5298,img0833EZQ91.jpg][/url]
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/5299,img083670NSZ.jpg][/url]

Epoche III mit Bühne:
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/5300,img0844UPRA2.jpg][/url]

Epochen spezifische Unterschiede:

Nicht nur in Beschriftung und Farbgebung unterscheiden sich die Ep.III und IV, sondern korrekterweise auch bei den Puffern, den Zughaken und der Verschraubung der Holzbohlen.
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/5301,img0845FOTGI.jpg][/url]

Weitere Details:

Zettelkasten zum Öffnen. Rungen mit DB Zeichen. Bewegliche Verriegelung zum Be- und Entladen der Rungen im Staufach.
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/5302,img08507AENE.jpg][/url]
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/5303,img0854OKRZZ.jpg][/url]
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/5304,img085724HDJ.jpg][/url]

Details Epoche III mit Bühne:

Durchbrochene Tritte und Beschriftung an der Bühne.
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/5305,img086005PQJ.jpg][/url]

Unterm Rock:

Auch beim Fahrwerk kann der WUNDER Rungenwagen voll überzeugen.
Detaillierte Bremsen und funktionierende Blattfedern.
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/5306,img0868AMEKV.jpg][/url]

Gesamtansicht Ep. IV und III:

(Beim Ep.III Wagen wurden hier noch keine Rungen montiert, - liegen aber natürlich bei.)
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/5307,img0874UWZ6G.jpg][/url]

FAZIT:

Seit den Kesselwagen von KISS oder den Linz/Villach von KM-1, hat mich schon lange kein Wagenmodell mehr so begeistert.
Mein einziges Problem, dass meine persönlich eingeplante Stückzahl fast täglich nach oben wandert.
Denn wenn man einmal die einschlägige Literatur betrachtet, so „brauch“ man diesen Wagen in fast allen Bereichen. Sei es jetzt der Transport von Maschinenteilen, Kabeltrommeln, Rohren, Schrott , Traktoren, Mähdrescher, oder Bundeswehrfahrzeugen, usw, usw,...
Man findet dauernd eine weitere Verwendungsmöglichkeit.

Wer sich dieses Modell entgehen lässt, könnte es später bereuen. Denn es gilt zu bedenken, dass die Firma WUNDER eben ein Kleinserienhersteller ist und diese Wagen wahrscheinlich nicht monatelang auf Lager hält.
Ist die Produktion erst einmal abverkauft, wird es schwer sein noch ein paar Wagen aufzutreiben.
Manchmal ist Weihnachten eben schon im Sommer.

Noch kann man die Wagen bestellen, da die Produktion noch läuft !
Entweder direkt bei Wunder, oder über meine Homepage, oder bei diversen anderen Fachhändlern.

Gruß, Thomas

www.Division-Models.de

This post has been edited 3 times, last edit by "Division-Models" (May 13th 2011, 5:14pm)


  • »Michael Staiger« is a verified user

Posts: 4,089

Location: Lichtenstein (Württemberg)

  • Send private message

48

Tuesday, June 14th 2011, 9:45pm

Hallo Rungenwagenwartende,

hätte da einen Nutzungsvorschlag gefunden, bei dem man bewegliche Ladebordwände auch mal im Fahrbetrieb brauchen kann.

<http://www.drehscheibe-foren.de/foren/re…5423292,5423292>

Gruß aus Reutlingen
Michael

Posts: 330

Location: Rhein-Main

Occupation: IT Berater

  • Send private message

49

Tuesday, June 14th 2011, 10:10pm

Warum Wartende? ?( ?( ?(

Die Wagen werden doch ausgeliefert. :D :D :D

Gruß Der Modelleisenbahner Matthias

  • »ospizio« is a verified user

Posts: 3,146

Occupation: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Send private message

50

Tuesday, June 14th 2011, 10:30pm

Rungenwagen

Hallo Michael,

Grossartiger Vorschlag,aber dazu müsste man die K&R Wagen dazu haben.
Wenn der Rungenwagen in neuer Farbgebung wieder eintrifft,dann ist ja schon der erste Schritt getan.

Mir scheint,der Kerosingehalt in der Luft bei Vollmond ist heute im Rhein-Maingebiet wieder sehr hoch,.

:P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P

Alles Guate aus de Berga
Da gibts net so viel Schadstoffe in der Luft
Wolfang

Posts: 330

Location: Rhein-Main

Occupation: IT Berater

  • Send private message

51

Wednesday, June 15th 2011, 8:38am

RE: Rungenwagen

Hallo Wolfgang,

Du wartest also auch noch? Dann laß Dich Mal überraschen.

Die neue Lackierung des Ep3 Wagens ist jetzt nicht nur richtig sondern auch noch matt, was dem Wagen sehr zu Gute kommt. Auch die Rungen passen jetzt!

Hier zwei Bilder auf die Schnelle!

[/url][/IMG]

[/url][/IMG]

Gruß aus dem Rhein-Main Gebiet, wo es halt immer etwas schneller geht!

:P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P

This post has been edited 2 times, last edit by "Modelleisenbahner" (Jun 15th 2011, 8:44am)


52

Wednesday, June 15th 2011, 11:05am

Rungenwagen

Hallo,

dafür ist die Beplankung leider schön wellig ausgeführt, wie man auf den Bildern sieht. Bei meinem Wagen gibt es auch eine große Unebenheit, so dass jede Beladung kippelt.

Gruß

Hans

53

Wednesday, June 15th 2011, 11:21am

RE: Rungenwagen

Hallo im Pott ist der Wagen auch angekommen. Die Vorbestellung und das Warten hat sich gelohnt. Ein schönes Teil für meine kleine Anlage.
Grüße aus dem Revier
Peter Sense

54

Wednesday, June 15th 2011, 12:26pm

Ich bin schon ein wenig traurig die falsche Epoche für den Wagen zu fahren.

Gruß aus der Reichsbahnzeit.

Micha
Mut zur lebensbejahenden Farbe.

RAL 7011 oder 7021

Gruß vom Michael

Posts: 1,158

Location: Region Hannover

Occupation: schon lange nicht mehr, früher Dipl. Ing. Maschinenbau

  • Send private message

55

Wednesday, June 15th 2011, 12:30pm

Hallo Michael Staiger,

es gibt tatsächlich viele Möglichkeiten die Kls, ex Rlmms usw. einzusetzen. Aber außer Rlmms, Kbs gibt es nur den U-x als Bauzugwagen.
Die interessanten Zwischenwagen zum Transport überlanger Stahlprodukte (Rohre, Doppel-T-Träger) sind beim Vorbild einzelner Ladebordwände beraubt und werden/wurden als Klps 444 geführt. Für Montan-Fans eine tolle Sache. Aber diese werden nicht angeboten.
Ebenso verhält es sich mit den Laadks 540", die, wie bei Autotransporten üblich, als Doppeleinheit verwendet wurden und den Autozug abwechslungsreicher gestalten würden.
Oder Us 999, die als Übergangswagen Automatikkupplung - Hakenkupplung verwendet werden und dem Modellbahner den Mischbetrieb elegant und vorbildgerecht erlauben würden.
Wenn diese Wagen auf den Markt gebracht werden können, dann wohl nur von Kleinserienherstellern.

Gruß
Meine Epochen sind die 4 und die 3, bei schönen Modellen greif' ich auch mal vorbei.
Meine Themen: Hochofenverkehr und Schmalspurbahn.

56

Wednesday, June 15th 2011, 8:49pm

Farbe & Rungen

Hallo,
ich muss jetzt doch mal blöd fragen. Habe ich mit meinem "viel zu braunen" und nicht passenden Rungen ein Vorserienmodell o.ä. erwischt?? Ist ein Epoche 4 Modell, die Farbe passt aber weder zu Märklin, Hübner oder Kiss Wagen. Die Hälfte aller Rungen lassen sich wohl nur mit Gewalt einsetzen.
Danke für Eure Antworten

Patrick

  • »Division-Models« is a verified user

Posts: 565

Location: Kaiserslautern / Rheinland-Pfalz

  • Send private message

57

Wednesday, June 15th 2011, 9:32pm

RE: Farbe & Rungen

Hallo Patrick,

so ähnlich ist es schon. Es sollte zwar kein Vorserienmodell werden, da aber die ersten gelieferten Wagen einen zu braunen Farbton hatten und die Rungen etwas schwer gingen, wurde die laufende Serie sofort gestoppt und Verbesserungen vorgenommen.
Nun ist das „andere“ braun nicht unbedingt ein Manko, denn einige Kunden wollten diesen dunkleren Farbton sogar behalten damit (wie beim Original) nicht alle Wagen gleich aussehen. Ich habe auch einen für mich persönlich behalten und patiniert.
Allerdings habe ich meine Kunden darauf aufmerksam gemacht, dass die zuerst ausgelieferten Wagen auch kostenlos umgetauscht werden können !
Diesen Hinweis von WUNDER hätte dein Händler auch weitergeben müssen !(Das nennt man Service !)

Was den Stand der Auslieferungen betrifft, so möchte ich hier auch noch anmerken, dass letzte Woche gerade mal nur 50 Wagen den Weg zu WUNDER gefunden haben. Somit ist klar, dass es immer noch Kunden gibt die leider auf ihre Wagen warten müssen. Ich habe momentan erst ca. 15% meiner Lieferung bekommen.
Im Abstand von 14 Tagen sollen dann immer wieder Lieferungen kommen, bis alle Rungenwagen ausgeliefert sind. Dies kann sich also noch gut bis Mitte Juli hinziehen.

Gruß, Thomas

www.Division-Models.de

This post has been edited 1 times, last edit by "Division-Models" (Jun 15th 2011, 9:39pm)


58

Monday, February 6th 2017, 4:43pm

Farbgebung Ep III

Hallo Spur 1 Gemeinde,

ich habe mal eine Frage zu der Farbgebung der Ep III Wagen, sind diese in zwei unterschiedlichen Farbvarianten ausgeliefert worden? Ich habe zwei Wagen aber beide sind von der Farbe her unterschiedlich, der eine müsste die originale DB Lackierung haben und der andere, nach meinen recherchen die österreichische Lackierung aber das wäre doch dann nicht richtig oder irre ich mich da?

Schöne Grüße
Norman

59

Monday, February 6th 2017, 5:03pm

Hallo Norman,

wenn Du hier im Thema die Beiträge 44 bis 57 liest, sollten Deine Fragen bereits beantwortet sein.
Schöne Grüße vom Oliver.

Moderationen sind immer als solche gekennzeichnet! (neu in 2019)

60

Monday, February 6th 2017, 5:50pm

Hallo Oliver,

der Klaus schreibt im Beitrag 45, das die Wagen so nicht ausgeliefert wurden. Deshalb bin ich einwenig irretiert, also sind beide Farbgebungen richtig, dann brauche ich den einen Wagen nicht um zu lackieren.

Schöne Grüße
Norman

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests