You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, June 2nd 2022, 11:06am

Messe Gießen und Lieferstart der 18 201

Liebe Kunden, liebe Spur1er,
es geht voran, wir freuen uns, demnächst alle Varianten der Lok 18 201 ausliefern zu können. Für uns ist dies in Zeiten komplexer Vorgänge am Markt und steigenden Herausforderungen durch Nachwirkungen der Coronakrise ein schöner Moment. Ja, man kann uns immer vorwerfen, dass ein KM1 Modell lange benötigt - von der Ankündigung bis zur Lieferung. Das hat aber auch seine Gründe! Wir sind uns sicher, dass Sie dies am Beispiel der 18 201 erkennen können. Erweiterte Erkenntnisse und erste Modifikationenn der Kinelektrik sind in das Projekt bereits eingeflossen. Auch unser neuer TrackSound 16 mit getrennt regelbaren Sounds für Kessel und Tender wurde nachgeführt. Der Lieferstart ist für 23. Juni vorgesehen.
Am 11. und 12. Juni nehmen wir an den internationalen Spur 0 und 1 Tagen in Gießen teil. Erste Serienmodelle der 18 201 sollen dort bereits ausgestellt werden. Wir können nach Gießen aber leider keine Loks zur Auslieferung mitbringen. Das hat einerseits Kapazitätsgründe, ist aber auch der obligatorischen Qualitätssicherung bei uns in Lauingen geschuldet. Das erste Testmuster des Vectron in Spur 1 ist bereits bei uns eingetroffen. Es entsprich zwar wissentlich in vielen Details noch nicht der späteren Serienausführung, ist aber als Anschauungsmodell und für uns als Testmuster ausreichend. Wir werden diesen Zwischenstand beim Projekt Vectron dennoch auf den Messen ausstellen, damit Sie auch hier die Fortschritte nachvollziehen können.

Am 16. und 17. Juli stellen wir dann auch beim Spur 1 Treffen in Speyer aus. Wenn alles gut läuft, können wir dafür auch neue Handmuster erwarten. Wir freuen uns auf beiden Messen auf Ihren Besuch!
Gestern erreichte uns die Nachricht, dass im Laufe des Monats August dann die Modelle der BR 50.40 fertig werden. Auch hier können wir uns auf ein besonderes Modell freuen, das auch durch seine Form den Fuhrpark auf mancher Anlage bereichern wird.
Die Talbot Schotterwagen sind inzwischen bei einem unserer anderen Produzenten in Arbeit. Die SS15 konnten wir in unser Stammwerk übernehmen und dort auch die Fertigungskapazitäten erweitern. Dort wird auch am Speisewagen, dem 57t Ardelt Dampfkran, der BR 91 und der BR 59 gearbeitet.
Die ersten Signale sollen laut Fertigung nun im 4. Quartal 2022 lieferbar werden.
Grundsätzlich bitten wir um Verständnnis, dass wir hinsichtlich der Liefertermine derzeit maximal 4-6 Monate im Voraus belastbare Daten nennen können. Es ist unmöglich in diesen Zeiten langfristig Termine festzulegen, die dann mit großer Wahrscheinlichkeit doch nicht immer zutreffen können. Daher praktizieren wir auch mit unseren Partnern einen pragmatischen Ansatz: Was freigegeben ist zur Produktion und wo alle Fragen geklärt werden konnten, wird gebaut und geliefert.
Wir freuen uns auf gemeinsame Begegnungen, egal ob auf Messen oder bei uns in lauingen.
Herzliche Grüße
Ihr Andreas R. Krug

This post has been edited 1 times, last edit by "KM1" (Jun 2nd 2022, 11:41am)