You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Monday, October 5th 2020, 11:04am

Köf II von Steiner Modellwerke

Hallo,

na endlich kommt die KöfII in einem Modell im Stand der Technik.

Viele Grüße
Peter
hornschu has attached the following images:
  • 937A8E4A-8F40-48A6-A307-A829DD788A15.jpeg
  • 1CBA405D-1A3D-413C-BF22-37CD64AB9199.jpeg
Peter

10 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Michael K. (05.10.2020), Walter Geigle (05.10.2020), Lokschuppen 25 (05.10.2020), subicuwe (05.10.2020), Michael Staiger (05.10.2020), Breezer (05.10.2020), 038Fan (05.10.2020), maxvolker (05.10.2020), troostmi (05.10.2020), Grafei (05.10.2020)

2

Monday, October 5th 2020, 11:31am

Art. 23012 der Ortsteil nennt sich Essen-Steele
Schöne Grüße vom Oliver.

Moderationen sind immer als solche gekennzeichnet! (neu in 2019)

  • »Michael Staiger« is a verified user

Posts: 5,593

Location: Lichtenstein (Württemberg)

  • Send private message

3

Monday, October 5th 2020, 11:47am

Hallo Köf-Fans,

da kann man jetzt nur auf ausreichende Bestellzahlen hoffen, wünsche Stefan Steiner viel Erfolg.
Gruß aus
Michael

4

Monday, October 5th 2020, 11:56am

Vielen Dank für die Info!!!
WUM = Weserumschlagstelle ; Epoche 2c-3a (1945-1956) FREMO:32 , Finescale und DCC

  • »Breezer« is a verified user

Posts: 240

Location: Deistelbach/Unterfranken

Occupation: Fahrräder

  • Send private message

5

Monday, October 5th 2020, 12:38pm

Super, Danke für die Info...
da freue ich mich riesig drüber
als Freund der Kö und Köf's und
Freund der Rangieranlagen... :) :)

6

Monday, October 5th 2020, 1:25pm

DR - Variante nach 1945 ????

Moin zusammen,
es würden mit Sicherheit mehr Bestellungen zusammen kommen, wenn man denn auch mal die Fans der DR nach 1945 gedacht hätte oder kommt da noch etwas, was zu begrüßen wäre.
Im 30. Jahr des Anschlusses, äh, meinte selbstverständlich der Einheit, wäre dies doch eigentlich eine Selbstverständlichkeit.
Hoffnungsvolle und gleichzeitig nachdenkliche Grüße

Arne
PS: Hallo Frank, der Klügere gibt nach.
Mein Avatar zeigt die "chinesische 52er", die Baureihe QJ.

This post has been edited 3 times, last edit by "QianJin6998" (Oct 6th 2020, 11:07am)


Posts: 269

Location: Einbeck

Occupation: Lokführer

  • Send private message

7

Monday, October 5th 2020, 6:46pm

Top

Hallo zusammen!

Ich finde es super klasse, dass Steiner Modellwerke eine Neuentwicklung der Köf 2 macht. Meiner Ansicht nach auch etwas überfällig.
Mir persönlich fehlt leider die Möglichkeit einer individuellen Beschriftung ( ggf. gegen Aufpreis ), damit jeder seine Lok von seinem Hausbahnhof auf der Anlage fahren oder in die Vitrine stellen kann.
Dieses Manko wird mich aber nicht abhalten eine zu bestellen.

Viele Grüße Nils

8

Monday, October 5th 2020, 6:56pm

Moin zusammen,
es würden mit Sicherheit mehr Bestellungen zusammen kommen, wenn man denn auch mal die Fans der DR nach 1945 gedacht hätte oder kommt da noch etwas, was zu begrüßen wäre.
Im 30. Jahr des Anschlusses, äh, meinte selbstverständlich der Einheit, wäre dies doch eigentlich eine Selbstverständlichkeit.
Hoffnungsvolle und gleichzeitig nachdenkliche Grüße
Arne



Hallo Arne,
hatte die DDR überhaupt Köf 2 im Einsatz? Es gab doch eigentlich nur Kö (ohne f)?

Gruß
Thorsten

Posts: 90

Location: Mainz

Occupation: Modellbauer

  • Send private message

9

Monday, October 5th 2020, 7:15pm

Köf II von Steiner Modelle

Hallo zusammen,

wegen Wunsch Beschriftungen und nicht beschrifteten Köf II
einfach mich anschreiben.

Grüße
Klaus Wagner

Posts: 593

Location: Bernried

Occupation: Schaumstoffexperte für die Automobilindustrie.

  • Send private message

10

Monday, October 5th 2020, 7:27pm

Steiners Kö(f) II

Bitte schön:

https://www.deutsche-kleinloks.de/index.…=1001057&lang=1

Ich habe mich auch schon gewundert warum keine einzige Ostversion geplant ist.
Der Unterschied zu DRG ist eher gering und der Aufwand bestimmt überschaubar.

Schönen Gruß,

Alain

11

Monday, October 5th 2020, 7:43pm

Hallo,

Auslieferungsziel ist Ende 1. Quartal 2022. Bis dahin gibt es sicher noch Herstellerseitig Gelegenheiten zur Korrektur oder Ergänzung.

Viele Grüße
Peter
Peter

Posts: 689

Location: Dortmund

Occupation: Betriebswirt

  • Send private message

12

Tuesday, October 6th 2020, 8:28am

da kann man jetzt nur auf ausreichende Bestellzahlen hoffen,
Ich bin dabei.
VG
Joachim

Posts: 269

Location: Einbeck

Occupation: Lokführer

  • Send private message

13

Tuesday, October 6th 2020, 8:43am

Automatische Kupplungen?

Guten Morgen!
Bei einigen Varianten werden ja automatische Kupplungen angeboten. In wie weit werden die den funktionieren? Servo gesteuert, heben und senken, an und an kuppeln? Weiß da jemand etwas drüber?
Habt alle einen schönen Tag!
Gruß Nils

14

Tuesday, October 6th 2020, 9:54am

Moin zusammen,
es würden mit Sicherheit mehr Bestellungen zusammen kommen, wenn man denn auch mal die Fans der DR nach 1945 gedacht hätte oder kommt da noch etwas, was zu begrüßen wäre.
Im 30. Jahr des Anschlusses, äh, meinte selbstverständlich der Einheit, wäre dies doch eigentlich eine Selbstverständlichkeit.
Hoffnungsvolle und gleichzeitig nachdenkliche Grüße
Arne



Hallo Arne,
hatte die DDR überhaupt Köf 2 im Einsatz? Es gab doch eigentlich nur Kö (ohne f)?

Gruß
Thorsten
Hallo Thorsten,

mit deiner Bemerkung liegst Du nicht ganz falsch, aber der Einwand von Alain ist auch richtig. Der Aufwand wäre vertretbar, wenn man es dann auch wollte. Na ja, schauen wir mal.

Gruß

Arne
Mein Avatar zeigt die "chinesische 52er", die Baureihe QJ.

15

Tuesday, October 6th 2020, 10:11am

Guten Morgen,
ich denke/ befürchte, daß hier auf diesen "Zug" noch der eine oder andere Hersteller aufspringen wird!

Schöne Grüße von

Klaus
Schöne Grüße von

Klaus

  • »Michael Staiger« is a verified user

Posts: 5,593

Location: Lichtenstein (Württemberg)

  • Send private message

16

Tuesday, October 6th 2020, 10:34am

Guten Morgen!
Bei einigen Varianten werden ja automatische Kupplungen angeboten. In wie weit werden die den funktionieren? Servo gesteuert, heben und senken, an und an kuppeln? Weiß da jemand etwas drüber?
Habt alle einen schönen Tag!
Gruß Nils

Hallo Nils,

nach Aussage von Stefan Steiner werden die beiden Kupplungsbauarten servogetrieben. Die ältere (Bauart Schwarzkopff-Witte) entspricht der, die wir von der KM1-Kö 1 kennen, die neuere (Bauart BSI)[/url] der wie sie Klaus Weihe als Bausatz anbietet.
Allein wg. der automatischen Kupplungen hab ich mir eine bestellt, denn damit bieten die Loks einen tollen Rangierspaß.
Denke, Stefan Steiner täte gut daran, weitere Exemplare mit diesen Kupplungen auszustatten.
Gruß aus
Michael

17

Tuesday, October 6th 2020, 10:35am

Moin zusammen,

Im 30. Jahr des Anschlusses, äh, meinte selbstverständlich der Einheit, wäre dies doch eigentlich eine Selbstverständlichkeit.


Die DDR ist mit Beschluss der Volkskammer mit überwältigender Mehrheit dem Geltungsbereich des Grundgesetzes der BRD beigetreten!!

Ich möchte das hier klarstellen, um Geschichtsklitterung vorzubeugen!

Österreich wurde damals angeschlossen. Das war etwas ganz anderes.
Viele Ostdeutsche vergessen gerne, dass sie es nicht abwarten konnten beizutreten, dass es nicht schnell genug gehen konnte.
Gruß
Frank

This post has been edited 1 times, last edit by "Wurstbrötchen" (Oct 6th 2020, 10:47am)


Posts: 689

Location: Dortmund

Occupation: Betriebswirt

  • Send private message

18

Tuesday, October 6th 2020, 11:00am

ch denke/ befürchte, daß hier auf diesen "Zug" noch der eine oder andere Hersteller aufspringen wird!
eher der eine...

  • »Uwe G« is a verified user

Posts: 1,690

Location: Bayern

Occupation: Angestellter

  • Send private message

19

Tuesday, October 6th 2020, 11:04am

....bitte keine weiteren Antworten auf Beitrag 17 - oder löschen......hat hier nichts zu suchen....

  • »Schlepp_Tender« is a verified user

Posts: 474

Location: Made in Austria

Occupation: Vollzeit Rentner

  • Send private message

20

Tuesday, October 6th 2020, 12:56pm

Gummi-Räder

Die hat ja nur zwei Achsen. So ne kleene Lok.....

Ich hoffe sie bekommt auf mindestens zwei Rädern je einen Haftreifen?
Sonst zieht die ja gar nichts vom Fleck. ....... :P :P L.G.
Frei nach Loriot: -----> "Ich will einfach nur hier sitzen!"