You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • »Michael Staiger« is a verified user
  • "Michael Staiger" started this thread

Posts: 4,909

Location: Lichtenstein (Württemberg)

  • Send private message

1

Wednesday, July 22nd 2020, 8:08pm

Alter Lokführersitz

Hallo Einser,


Suche solche Lokführersitze für V- und E-Loks mit kreisrunder Sitzfläche und Fuß. Ein Freund meinte, er hätte solche schon bei Zubehörherstellern gesehen aber hatte bei der Suche bisher keinen Erfolg.

Gruß
Michael
Gruß aus
Michael

This post has been edited 1 times, last edit by "Michael Staiger" (Jul 22nd 2020, 8:35pm)


  • »Michael Staiger« is a verified user
  • "Michael Staiger" started this thread

Posts: 4,909

Location: Lichtenstein (Württemberg)

  • Send private message

2

Sunday, July 26th 2020, 4:08pm

Hallo Einser,

da wohl keiner was zu dem gesuchten Lokführersitz für die Einheits-Elloks wusste, hab ich bei Drehscheibe-online immerhin Bilder und Maße erhalten. Da hat sich auch herausgestellt daß die runden Sitze wohl üblicherweise nur für den beimann waren?


Hab mir dann daraus mal eine Skizze gezeichnet, wie der Sitz aussehen könnte. Sitz und Rückenlehne 1mm dick, die Rohre 0,8mm und die Fußplatte 15,6mm Durchm.
Werd mal ein erstes Versuchsobjekt zusammenlöten.
Gruß aus
Michael

3

Tuesday, July 28th 2020, 3:44pm

Hallo Michael,
in Die elektrischen Einheitslokomotiven der Deutschen Bundesbahn von A. Joachimsthaler ist ein Foto eines E 41 Führerstandes mit einem runden Sitz für den Lokführer. Ein Herrsteller für Straßenbahnführersitze ist/war Bremshey & Co, Solingen. Vielleicht haben die ja auch für die große Bahn gearbeitet.
Gruß
Jürgen

  • »Michael Staiger« is a verified user
  • "Michael Staiger" started this thread

Posts: 4,909

Location: Lichtenstein (Württemberg)

  • Send private message

4

Tuesday, July 28th 2020, 4:55pm

Hallo Jürgen,

Danke für deinen Hinweis,
aber aufgrund der Antworten zu meinen Nachfragen im Historischen Forum bei DSO hab ich meine Vermutung daß für die Lokführer


eine etwas gehobenere Ausführung des Sitzes mit Armlehnen auf die Loks gestellt wurden, bestätigt bekommen. Dieser Sitz ist auch in den Zeichnungen im Joachimsthaler dargestellt, dort leider nur in den Draufsichten.
Auf alle Fälle hab ich jetzt genug Unterlagen um meine E50 mit epochengerechter Bestuhlung auszustatten.
Gruß aus
Michael

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads