Du er ikke logget på.

Kære gæst, velkommen til Spur 1 Gemeinschaftsforum. Hvis dette er dit første besøg her, bør du læse Hjælp. Her forklares i detaljer hvordan denne side fungerer. For at benytte alle funktionerne på denne side, bør du overveje at lade dig registrere. Benyt venligst registreringsformularen for at registrere her eller læs yderligere information om registreringsprocessen. Hvis du allerede er registreret, så log på her.

1

13.02.2020, 14:06

3achsiger Umbauwagen von Wunder

Hallo,

in Maarn hat es ja ein Handmuster des 3achsigen Umbauwagens von Wunder gegeben. Gibt es davon eigentlich Fotos oder ein Video?



Gruß Ralf
Eisenbahn-Modellbau in 1

Dette indlæg er blevet redigeret 1 gange, senest redigeret af "baureihe50" (13.02.2020, 14:26)


2

13.02.2020, 14:11

hallo Ralf,

Die Überschrift führte mich irre. (Forenregel 1.8: Aussagekräftige Überschriften)

Foto des Wunder 3yg aus Maarn gesucht.

Oder so ähnlich

Ich vermutete unter der Überschrift einen Aufsatz zu den Umbauwagen

Gruß, der Einsbahner

Dette indlæg er blevet redigeret 1 gange, senest redigeret af "Einsbahner" (13.02.2020, 14:17)


3

13.02.2020, 14:28

Hallo Einsbahner,

danke für die Belehrung! Dann sind hier im Forum aber mindestens die Hälfte der Überschriften fragwürdig ( allein "Neuheiten KM-1")

Daher denke ich, es ist sinnvoll die Themen etwas zu entzerren.

Gruß Ralf
Eisenbahn-Modellbau in 1

  • wcf.user.profile.verified

Indlæg: 1.614

Geografisk placering: Bayern

Beskæftigelse: Angestellter

  • Send privat besked

4

13.02.2020, 15:00

solche Aussagen sind wirklich Gründe, das Forum entnervt zu verlassen . . . .

5

13.02.2020, 15:14

Merci Ralf für die kleine Korrektur ; - )

Wenn ich mich recht erinnere, meine ich, daß ein Foto des Wagens doch im Maarn-Block enthalten war ? oder nicht?
Fotos von der unlackierten MS Version hat E.S. ja eingestellt.

Gruß der Einsbahner

6

13.02.2020, 15:15

solche Aussagen sind wirklich Gründe, das Forum entnervt zu verlassen . . . .




Tja, manches regelt sich halt von selbst.
Stell Dir vor, alle Forumsmitglieder, die bereits entnervt das Forum verlassen haben, würden hier noch alle mitschreiben, wir hätten so viel zu lesen, wir kämen ja gar nicht mehr zum Modellbahn-"spielen". ;)

Während einer Periode freier Meinungsäußerung, ist es schwer auf die "Qualität" freier Meinungen Einfluß zu nehmen, geschweige denn sie zu werten.
;)
Sind wir doch froh, dass wir jederzeit das Forum zur Seite legen, und zu unserer Modellbahn gehen können.

Was für ein unbeschreiblicher Luxus!
8)

7

13.02.2020, 15:26

...so jetzt bitte zum eigentlichen Thema zurück:

ich habe bisher keine aussagekräftigen Bilder etc. gefunden...

Gruß Ralf
Eisenbahn-Modellbau in 1

8

13.02.2020, 15:45

hier war`s. Bei min 10,35. Aber nur kurz!

https://www.youtube.com/watch?v=FHoNFo_kfAY

  • wcf.user.profile.verified

Indlæg: 979

Geografisk placering: Stadtilm-Ilmtal / Thueringen

Beskæftigelse: Ruhestand

  • Send privat besked

9

13.02.2020, 16:39

Hallo Einsbahner ,

Frage zu dem Video Maarn ? Von wem ist der Königsberg bei 9.44 ?

Gruß
Günter
Günter, Großhettstedt, Ilmtal

10

14.02.2020, 10:12

Hallo,

hatte der Wunder 3-achser an beiden Stirnseiten Rolladen oder ist das vorbildgerecht geändert worden? Bei dem ersten Handmuster waren noch auf beiden Seiten Rolläden.

Grüße
Wilfried

11

14.02.2020, 12:07

Hallo Wilfried,

der Wagen von Wunder soll in Maarn auf beiden Seiten Rolltore gehabt haben, so berichtete mir ein Hobbykollege.

Schade, so ist der Wunder Wagen von meiner Liste...

Gruß
Thorsten

  • wcf.user.profile.verified

Indlæg: 1.524

Geografisk placering: Viernheim

Beskæftigelse: Modellbau

  • Send privat besked

12

14.02.2020, 12:11

Hallo,

das gezeigte Muster ist das selbe wie das Erste, nur lackiert.
In der Serie hat er nur einseitig Rolladen und rotes Schlußlicht. wie im Vorbild.
Das ist eine verbindliche Aussage von vor wenigen Minuten von Herrn Wunder.

Grüße, Rainer
-Nur Wer seine eigene Groesse kennt - laesst anderen die Ihre !!!

-Ich behalte mir vor auf Beiträge nicht zu antworten, wenn sie nicht mit vollem Namen unterschrieben sind.



-meine Homepage: www.spur1-werkstatt.de