You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, October 17th 2019, 8:00am

15. - 17.11.2019 - Das lange Spur 1-Wochenende im Norden

Noch rund 4 Wochen, dann ist es so weit:

Unter dem Motto "Faszination Modelleisenbahn" ist die IG Spur 1 Schleswig-Holstein und der Spur 1-Treff Nord vom 15. bis zum 17. November zu Gast im Bürgerhaus Itzstedt (Kreis Segeberg), 23845 Itzstedt, Segeberger Str. 45.

Die mitgebrachte Modulanlage wird rund 50 Meter lang sein; vorgesehen ist ein vorbildorientierter Fahrbetrieb mit abwechslungsreichen Fahrzeugen in Regel- und Schmalspur.

Freitag (15.11.) und Samstag (16.11.) ist die Anlage jeweils von 10 bis 18 Uhr in Betrieb, am Sonntag (17.11.) von 10 bis 16 Uhr.

Itzstedt ist nach dem Rückbau der EBOE leider seit vielen Jahren nicht mehr mit der Bahn zu erreichen, eine Anfahrtskizze findet sich auf www.ig1sh.de. Der Zugang vom "Gemeindeparkplatz" ist barrierefrei!

Wir freuen uns über Besuch aus "Nah" und vielleicht auch "Fern" - und das nette Fachgespräch mit Ihnen/Euch.

Viele Grüße aus dem Norden

Thomas (für die IG1SH und den Spur 1-Treff Nord)

This post has been edited 2 times, last edit by "bahnwerk" (Nov 12th 2019, 7:03am)


2

Tuesday, November 12th 2019, 7:30am

15. - 17.11.2019 - Das lange Spur 1-Wochenende im Norden

Noch 3 Tage, dann ist es soweit:

Am kommenden Freitag öffnen sich die Türen des Bürgerhauses in Itzstedt für das Publikum und die herzlich willkommenen Spur 1-Fachbesucher - also für Sie/Euch.


Die Regionalpresse hat bereits vielfach über die Veranstaltung berichtet, u.a. auf der Titelseite des "Nord-Express".
Freut Euch / freuen Sie sich auf viele interessante Fahrzeuge auf anspruchsvoll gestalteten Modulen und einen abwechslungsreichen Fahrbetrieb.

Viele Grüße aus dem Norden

Thomas (für die IG1SH und den Spur 1-Treff Nord)

This post has been edited 1 times, last edit by "bahnwerk" (Nov 14th 2019, 6:46am)


  • »Dampffreund« is a verified user

Posts: 1,288

Location: Norddeutschland

Occupation: Genießender Pensionär

  • Send private message

3

Wednesday, November 13th 2019, 7:08pm

Hallo Thomas,

nur Schade ist, dass eure Internetseite und auch der von dir eingefügte links diesen Wortlaut wiedergibt:
Dies ist keine sichere Verbindung
Hacker könnten versuchen, Ihre Daten von www.ig1sh.de zu stehlen, zum Beispiel Passwörter, Nachrichten oder Kreditkartendaten. [color=var(--link-color)]Weitere Informationen[/color]

NET::ERR_CERT_AUTHORITY_INVALID

Siecher hätte gern der eine oder andere mehr erfahren.
Gibt es da alsbald Abhilfe????

Wünsche eine gute Veranstaltung!

MfG
Modellbau mit Herz

[url]www.modellbau-mit-herz.de[/url]

4

Thursday, November 14th 2019, 6:45am

15. - 17.11.2019 - Das lange Spur 1-Wochenende im Norden

Morgen am Freitag ist es soweit:

Natürlich öffnen sich die Bürgerhaus-Türen nicht nur am Freitag - auch Samstag und Sonntag sind Sie / bist Du in Itzstedt herzlich willkommen.

Gestern hat die örtliche Presse noch einmal "nachgelegt" und in den Veranstaltungshinweisen für das kommende Wochenende zum Besuch der Spur 1-Ausstellung "aufgerufen". Wir freuen uns auf (fast) jede Visite.

Viele Grüße aus dem Norden

Thomas (für die IG1SH und den Spur 1-Treff-Nord)



@Dampffreund: Guten Morgen Rüdiger, herzlichen Dank für den freundlichen Hinweis und die guten Wünsche.

This post has been edited 1 times, last edit by "bahnwerk" (Nov 17th 2019, 7:33am)


5

Thursday, November 14th 2019, 9:42am

Moin,

also ich komme einwandfrei ohne Warnhinweis auf die Seite :

https://www.ig1sh.de/

Im Gegensatz zur Ausstellung in Oldesloe, findet man hier den Direktlink zum Aufbauplan :

https://www.ig1sh.de/wp-content/uploads/…tedt_2019_A.jpg

MfG vom Eisenbahner

6

Thursday, November 14th 2019, 10:02am

Das Zertifikat für diese Webseite ist nicht vertrauenswürdig, weil selbst ausgestellt.

Freie Zertifikate gibt es z.B. hier: https://letsencrypt.org/de/

Nicht jeder Browser ist so konfiguriert wie der von Eisenbahner, der ohne Warnhinweis ein solches Zertifikat akzeptiert.

Viele Grüße,

Kalle

7

Sunday, November 17th 2019, 7:30am

15. - 17. 11. 2019 - Das lange Spur 1-Wochenende im Norden

Heute am Sonntag - letzte Chance zum Besuch:

Wir haben den dritten und letzten Veranstaltungstag erreicht und sind von der Resonanz begeistert.

An den bisherigen zwei Ausstellungstagen durften unsere Gäste einen interessanten Eisenbahnbetrieb erleben, allein gestern am Samstag war das Bürgerhaus in Itzstedt derart frequentiert und die Spur 1-Anlage "umlagert", so dass für Einzelne zeitweise kein freier Blick auf das Geschehen möglich war. Die Mitglieder des Seniorenbeirats der Gemeinde als "Hausherren" tragen mit einem tollen Catering zum kulinarischen Genuss für alle Besucher und die etwa 20 Modulbetreiber und "Lokführer" bei. Ohne dem Ende des Events am heutigen Abend vorgreifen zu wollen, können wir heute schon von einer sehr erfolgreichen Veranstaltung "auf ganzer Linie" sprechen, die bestimmt wiederholt werden wird.

Aussagekräftige Fotos werden wir hier im Nachherein einstellen, die regionale Presse wird in der kommenden Woche ausführlich über dieses Spur 1-Wochenende berichten.

Für die bisherigen Besuche dürfen wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken.

Viele Grüße aus dem Norden

Thomas (für die IG1SH und den Spur 1-Treff Nord)

This post has been edited 1 times, last edit by "bahnwerk" (Nov 18th 2019, 6:16am)


8

Sunday, November 17th 2019, 1:11pm

Gibt es keine Fotos oder Videos

Gibt es keine Fotos oder Videos ?

Gruß Timo

9

Sunday, November 17th 2019, 7:39pm

Hallo Timo,

Gemach, Gemach .... die gibt es und die werden folgen.

Nicht alle Mitglieder der Veranstalter-Truppe sind schon wieder zu Hause, sondern zum Teil noch "on the Road". Verwackelte oder unscharfe Schnellschüsse vielleicht mit dem Handy von unterwegs aus ist nicht unser Niveau. Auch morgen Vormittag ist noch ein Großteil der Rückwärtslogistik zu erledigen und das Gebäude besenrein zu übergeben. Die heutigen Besucherzahlen haben alle Werte von Freitag bzw. Samstag getoppt - und natürlich Spuren hinterlassen. Und dann sichten wir das Foto- und Videomaterial...

Viele Grüße

Thomas

10

Wednesday, November 20th 2019, 7:09pm

15. - 17.11.2019 - Das lange Spur 1-Wochenende im Norden

Für 2019 ist´s Geschichte - Drei erfolgreiche Tage in Itzstedt

Auch der dritte Veranstaltungstag übertrifft alle Erwartungen.

Rund 600 begeisterte Zuschauer erlebten an drei Tagen im Itzstedter Bürgerhaus eine eindrucksvolle Demonstration des Spur 1-Hobbys. Zahlreiche unterschiedliche Zuggarnituren verkehrten auf den (allesamt sehr ansprechend gestalteten) zweigleisigen Modulen der IG 1 Schleswig-Holstein und den eingleisigen Fremo-Modulen des Spur 1-Treffs Nord. Da auch die richtige Bahn selten im Kreis fährt, wurde in Itzstedt ein Modulaufbau mit drei Bahnhöfen, davon zwei Endstationen gewählt. Dieser interessante Umstand, der an den Endbahnhöfen einen Lokwechsel bzw. das Umsetzen des Triebfahrzeugs erforderte, kam bei den kleinen und großen Besuchern besonders gut an. Die örtliche Presse konnte sich ebenfalls für unsere Veranstaltung begeistern und brachte in der gestrigen Ausgabe der Segeberger Zeitung einen halbseitigen Bericht über das Geschehen: Nett gemacht, auch wenn der verfassende Redakteur nicht unbedingt Fachmann der Spur 1-Szene ist (und ja auch nicht sein muss).

Abschließend fügen wir ein paar fotografische Impressionen an, weitere Bilder sind im Thread "Preußen-Dampf im hohen Norden - Erster Auslauf für 78 und 94" https://s1gf.de/index.php?page=Thread&threadID=36197 zu sehen, vielen Dank an Phil für die Fotos.

Im bekannten Videokanal haben wir einen rund 10-minütigen Beitrag entdeckt; der Autor wird ein Besucher der Veranstaltung gewesen sein - der Hinweis sei erlaubt: https://www.youtube.com/watch?v=gZ65VY_tvnQ

Wer vermisst eine Speicherkarte für Foto- oder Videogerät? So ein Teil wurde beim Aufräumen gefunden und der Inhalt lässt auf einen fachkundigen Spur 1er als Besitzer deuten. Wenn wir hier in diesem Kreise den Eigentümer ansprechen können, wäre das prima: Bitte setzen Sie sich / setze Dich mit uns per Mail "ig1sh[ät]gmx.de" oder PM in Verbindung.

Nach der Veranstaltung ist "vor der Veranstaltung": Der ausrichtende Seniorenbeirat der Gemeinde, die zufriedenen Gäste und nicht zuletzt etwa 15 "Modulisten" würden eine Wiederholung dieser "Faszination Modelleisenbahn" sehr begrüßen - "Schaun mer mal, dann sehn mer scho".

Für heute dürfen wir uns herzlich beim SBR Itzstedt für die Location, die Bewirtung/Betreuung und bei den zahlreichen Besuchern der Ausstellung bedanken.

Viele Grüße aus dem Norden

Thomas (für die IG1SH und den Spur 1-Treff Nord)

This post has been edited 1 times, last edit by "bahnwerk" (Nov 20th 2019, 8:23pm)


11

Friday, November 22nd 2019, 11:43am

15. - 17.11.2019 - Das lange Spur 1-Wochenende im Norden

Hallo Spur 1-er,

die aufgefundene Speicherkarte beinhaltet u.a. das angefügte Foto mit der Hoyer-V 100.

Kennt jemand den Erbauer bzw. Eigentümer? Oder jemanden, der den Besitzer kennt?

Wir möchten das "Fundstück" gern dem Eigentümer zukommen lassen und sind für jeden Hinweis dankbar - als PM oder auch E-Mail an ig1sh[ät]gmx.de

Viele Grüße aus dem Norden

Thomas


12

Tuesday, November 26th 2019, 6:25pm

15. - 17.11.2019 - Das lange Spur 1-Wochenende im Norden

Zu guter Letzt:

Die fünf Tage von Itzstedt sind geschafft, die Modulisten waren es zum Teil auch. Es ist eine sehr harmonische Truppe, die sich aus Mitgliedern des Spur 1-Treff Nord und der IG Spur 1 Schleswig-Holstein zu diesem Event zusammen gefunden und für einen anspruchsvollen Eisenbahnbetrieb im Kleinen (1:32) gesorgt hat. Es wäre vermessen zu sagen, dass diese Veranstaltung keine Zukunft hätte. Die Begeisterung vor Ort und die anschließend zahlreichen positiven Veröffentlichungen und Zuschriften ermuntern alle Beteiligten, sich bereits Gedanken über eine Neuauflage zu machen - wo auch immer. Natürlich sind auch wir nicht perfekt und es werden weitere Verbesserungen und neue Abläufe in die Planungen für kommende Modul-Arrangements einfließen - ganz bestimmt aber werden wir auch künftig keine Ovalanlage präsentieren und um einen mittig aufgebauten Kaffeetisch herumsitzen...

Zu manchen Zeiten lief eine Videokamera mit. Ergänzt um die Aufnahmen weiterer Beteiligter entstand ein nettes rund sechsminütiges "Making of...", das wir Ihnen / Euch nicht vorenthalten möchten:

https://youtu.be/wbFYdn8a8yE

Das war´s dann für diese Saison: Wir wünschen Ihnen / Euch für die bevorstehende Weihnachtszeit alles Gute und freuen uns, im kommenden Jahr wieder viele Besucher bei unsere(r/n) Veranstaltung(en) sehen zu dürfen.

Mit besten Grüßen aus dem Norden

Thomas
für die IG Spur 1 Schleswig-Holstein
und den Spur 1-Treff Nord

This post has been edited 1 times, last edit by "bahnwerk" (Nov 27th 2019, 5:36am)


Posts: 5

Location: Hamburg

Occupation: ohne

  • Send private message

13

Friday, December 13th 2019, 9:09am

Habe mir vor fast einem Monat diese Ausstellung angesehen.

Tolles Konzept: Von A nach B 2gleisig und mit voll durch funktionierende Ein- und Ausfahrsignale abgesichert. Von B nach C durch Trapeztafeln gesichert. Voll durchgestaltete Module.


Für mich ein Höhepunkt: Der ferngesteuerte Bahnübergang mit zeitversetzt schließenden Schrankenbäumen und zeitgleichem Öffnen. Das hat auch meinen Mitbesuchern sehr gefallen.


Diese Anlage würde ich gern häufiger sehen.

Auch die Beköstigung durch den Seniorenbeirat zu moderaten Preisen war sehr gut.

Eine Woche zuvor habe ich die Spur1-Bahn der Bad Oldesloer Eisenbahnfreunde besucht. Kein Vergleich. Ich frage mich, wieso dafür Eintritt verlangt wurde.


Mit freundlichen Spur1-Grüßen
Peter Hipp