You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • »1-in-1« is a verified user
  • "1-in-1" started this thread

Posts: 1,182

Location: Essen / Hamburg

Occupation: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Send private message

1

Wednesday, September 18th 2019, 7:02pm

Mal über den Tellerrand schauen...

Hallo zusammen,

anbei mal ein paar weitere Aufnahmen von Slot Cars im Maßstab 1:32, exakt maßstäblich und sehr schön detailliert.

Bis auf den Citroen sind alle Modelle von TopSlot, sicherlich keine Brot- und Butterfahrzeuge, aber als Eyecatcher in einer Szene vor dem Bahnhof etc. sicherlich sehr schön.

vor Allem auch mal was für die Epoche 2er !!

Viel Spaß beim Betrachten wünscht

Andreas


  • »1-in-1« is a verified user
  • "1-in-1" started this thread

Posts: 1,182

Location: Essen / Hamburg

Occupation: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Send private message

2

Thursday, September 19th 2019, 4:33pm

Aufgrund einiger Nachfragen...

Hallo zusammen,

...ein paar Informationen zu den vorgestellten PKW´s:

Sie stammen bis auf das Cabrio der "Diva" allesamt von Topslot, einem Slotcar-Hersteller aus Spanien.

Die Modelle werden in Auflagen zwischen 200 und 400 Stück hergestellt und sind sehr sehr detailliert. Als ich das erste Modell entdeckt hatte, war ich sofort derart begeistert (und das nicht nur als 300 SL Liebhaber), dass ich ihn mir gekauft habe und nach und nach auch weitere Modelle.

Auch der blaue 540 K ist wie auch der 500 K "Autobahnkurier" ein wundervolles Modell, den es noch in rot und silber gegeben hat.

Die sind zum Fahrenlassen viel zu schade und ich habe sie mir auch mehr als Standmodelle für die Bahn gekauft.

Vereinzelt findet man sicherlich noch den 300 SL für Preise um die 100 €, aber wie schon geschrieben, sind es relativ kleine Auflagen.

Mir geht es darum, euch einmal ein wenig die Augen zu öffnen.

Immer wieder werden neue und detaillierte PKW´s und auch LKW´s gewünscht.

Gerade die Slotcarszene bietet uns eine Vielzahl von Fahrzeugen, sowohl von exklusiven Vorbildern als auch "normalen" Fahrzeugen, die im Straßenverkehr der 50er bis 70er Jahre anzutreffen waren.


Ich werde bei Gelegenheit einmal weitere Fahrzeugmodelle fotografieren und einstellen. Gerne bin ich auch bei der Suche nach einem bestimmten Modell, sofern verfügbar, behilflich.

Gruß Andreas

Posts: 296

Location: Wien

Occupation: Pharmaspezialist Analytische Chemie

  • Send private message

3

Thursday, September 19th 2019, 10:19pm

Hallo Andreas
Tolle Wagen - danke für diesen Tip!
Sind die eingebauten Fahrerfiguren halbwegs unkompliziert entfernbar oder sind die fest mit dem Wagen verbunden?
LG
Anton

  • »1-in-1« is a verified user
  • "1-in-1" started this thread

Posts: 1,182

Location: Essen / Hamburg

Occupation: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Send private message

4

Thursday, September 19th 2019, 10:28pm

Hallo Anton,

die sind schon fest eingeklebt, sollten sich aber vorsichtig lösen lassen. und in den geschlossenen Fahrzeugen fällt ja ein leicht beschädigter Fahrersitz nicht so sehr auf.

Werde ich bei meinen aber nicht versuchen, sie gefallen mir ganz gut, sind ja auch zivile Figuren, die sehr gut detailliert sind.

Gruß Andreas

Posts: 296

Location: Wien

Occupation: Pharmaspezialist Analytische Chemie

  • Send private message

5

Saturday, September 21st 2019, 10:04am

Danke Andreas
Ich werde mir mal so einen Wagen besorgen und sehen, ob man die Figur entfernen kann um sie durch eine neue zu ersetzen.
Ebenso ob man die störende Stromaufnahme vorne am Wagen entfernen kann, die ich ja nicht benötige, da ich den Wagen ja nur als Standmodell nutzen werde.
LG
Anton

Posts: 95

Location: Brandenburg

Occupation: Dipl.-Ing FH

  • Send private message

6

Saturday, September 21st 2019, 11:42am

Hallo Andreas,

Autos gefallen mir sehr gut

Wo kann man diese beziehen

Gruß

Rolf

  • »Wilfried P.H.K.« is a verified user

Posts: 18

Location: Königs Wusterhausen

Occupation: aktiver Ruhestand

  • Send private message

7

Saturday, September 21st 2019, 12:01pm

Hallo Rolf,

in der Bucht den Anbieter : u32hobbiesgi eingeben, dann das gewünschte Modell suchen. Der Anbieter ist in Gerona / Spanien ansässig.

Gruss

Wilfried

  • »1-in-1« is a verified user
  • "1-in-1" started this thread

Posts: 1,182

Location: Essen / Hamburg

Occupation: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Send private message

8

Saturday, September 21st 2019, 9:16pm

Hallo,

der besagte Händler ist aber ein sehr teurer.

Schreib nur mal ne PN, welches Modell du suchst, ich schau mich dann mal um.

Gruß Andreas

Posts: 95

Location: Brandenburg

Occupation: Dipl.-Ing FH

  • Send private message

9

Saturday, September 21st 2019, 9:23pm

Hallo Andreas

Mercedes 300 SL oder andere Mercedes PKW Epoche 3

Danke und Gruß

Rolf

  • »1-in-1« is a verified user
  • "1-in-1" started this thread

Posts: 1,182

Location: Essen / Hamburg

Occupation: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Send private message

10

Saturday, September 28th 2019, 9:51am

Moin zusammen,

hier einige weitere sehr schöne Modelle.
Darunter auch Fahrzeuge, die des Öfteren in natura angetroffen werden konnten.

Aber auch der 356er von Ninco lässt sich sicher auf einer Anlage platzieren wie auch der Volvo...und der Pegaso ist halt auf der Durchreise ;)

Als besonderes Schmankerl auch ein paar Aufnahmen des berühmten Mercedes Renntransporters „das blaue Wunder“

Viel Spaß beim Betrachten...

Gruß Andreas

.

  • »1-in-1« is a verified user
  • "1-in-1" started this thread

Posts: 1,182

Location: Essen / Hamburg

Occupation: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Send private message

11

Saturday, September 28th 2019, 9:56am

Danke Andreas
Ich werde mir mal so einen Wagen besorgen und sehen, ob man die Figur entfernen kann um sie durch eine neue zu ersetzen.
Ebenso ob man die störende Stromaufnahme vorne am Wagen entfernen kann, die ich ja nicht benötige, da ich den Wagen ja nur als Standmodell nutzen werde.
LG
Anton


Moin Anton,

der Leitkiel für die Nutzung als Slotcar lässt sich mit etwas Geduld und einem kleinen Schraubendreher sicherlich entfernen . Slotcars sind so konstruiert, dass man sie komplett zerlegen kann.

Gruß Andreas

This post has been edited 1 times, last edit by "1-in-1" (Sep 28th 2019, 10:02am)


Posts: 296

Location: Wien

Occupation: Pharmaspezialist Analytische Chemie

  • Send private message

12

Saturday, September 28th 2019, 11:04am

Hallo Andreas
Ich habe mir mal zwei Wagen von Top Slot bestellt und werde sie mir dieses Wochenende mal genauer ansehen. Optisch sind die ein Traum!

Ich denke, das Entfernen der Stromaufnahmen geht auf jeden Fall - die Frage ist ob man dieses Entfernen ggf. auch reversibel umsetzen kann.

Eventuell bleibt das Slotcar-Equipment auch im Auto wenn es optisch nicht allzu sehr stört. Und die Fahrer sehen tatsächlich nicht so schlecht aus.

Gibt es auch andere Slotcar-Hersteller die Epoche II-taugliche Modelle anbieten (von Epoche I wage ich gar nicht zu reden)?
Ich habe gegoogelt aber nix Brauchbares gefunden.
LG
Anton

  • »1-in-1« is a verified user
  • "1-in-1" started this thread

Posts: 1,182

Location: Essen / Hamburg

Occupation: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Send private message

13

Saturday, September 28th 2019, 11:13am

Hallo Anton,

In GB gibt es einige Anbieter, da liegt der Fokus allerdings naturgemäß eher bei deren Vorbildern bzw. Rennwagen.

Es gibt zumindest nen BMW 328, allerdings als Bausatz, hab einen, muss ihn mal suchen und fotografieren, ist noch in einem der Umzugskartons.

Weitere sehr schöne Modelle, auch aus der Epoche 2 (aber eher ab der frühen 3) gibt es von „Slotclassic“, aber noch limitierter und seeeehr teuer! Da gab es auch mal den 328er BMW, allerdings liegt der jenseits der 200€...

Ein Besuch der zahlreichen Slotcar-Börsen könnte sich auch lohnen, gerade die Slotmania ist empfehlenswert.

Gruß Andreas

14

Saturday, September 28th 2019, 11:23am

Hallo Anton,

Ep.II Fahrzeuge gibt es ein paar wenige, aber nur die Oberklasse.

Das entfernen der Stromabnehmer ist keine großes Problem.
Geschraubt oder gesteckt, die Kabel würde ich ablöten um den
Ursprungszustand wieder herstellen zu können. Sind ja nicht
ganz billig diese Autos.

Der Rest kann drin bleiben. Vorhandene Beleuchtungen können
verwendet werden, dann müssen allerdings die Kabel vom Motor
entfernt werden.

Hier mal ein überblick über die Anbieter, nicht alle aber schon recht ordentlich,

https://www.slotcarscheune.de/?cat=c4_Fa…ASACEgIqjvD_BwE

Frankreich, Spanien, England und auch in den USA gibt es einige gute Hersteller.

Auch Bausätze gibt es in sehr guter Qualität.

Grüße
Peter
Peter

Posts: 296

Location: Wien

Occupation: Pharmaspezialist Analytische Chemie

  • Send private message

15

Saturday, September 28th 2019, 11:24am

Hi Andreas
Ein BMW 328 wäre toll! Bausatz ist kein Problem, Bauen macht Spass. Hauptsache, das Modell ist fein detalliert.

Falls Du Deinen Wagen findest würde ich mich über eine Herstellerinfo freuen!
Einen schönen Horch aus den 20/30er-Jahren hätte ich auch gerne, gibts jede Menge als Modell, nur leider nicht in 1:32.

Danke und lG
Anton

  • »1-in-1« is a verified user
  • "1-in-1" started this thread

Posts: 1,182

Location: Essen / Hamburg

Occupation: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Send private message

16

Saturday, September 28th 2019, 11:27am

Hier nochmal ein weiteres Modell, welches ich euch nicht vorenthalten möchte, wenngleich auch eher schwer in Szenen mit reinem Bahnbezug einsetzbar.
Der gleichfalls berühmte Porsche Renntransporters auf Basis MB-Bus!
Allerdings an einer Laderampe beim Umladen eines entsprechenden Wagens von einem Waggon in den Transporter...

Gruß Andreas


  • »1-in-1« is a verified user
  • "1-in-1" started this thread

Posts: 1,182

Location: Essen / Hamburg

Occupation: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Send private message

17

Saturday, September 28th 2019, 11:33am

Hallo Anton und Epoche 2er....

der Anbieter MMK aus Frankreich hat einige Modelle aus den 30er Jahren im Angebot, aber auch hier recht teuer, da gibt es z.B. einen Mercedes SSKL.

Zu finden auf www.mmkproductions.com

Gruß Andreas

  • »1-in-1« is a verified user
  • "1-in-1" started this thread

Posts: 1,182

Location: Essen / Hamburg

Occupation: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Send private message

18

Saturday, September 28th 2019, 11:59am

Weitere Anregungen

So, hier noch was für die Freunde der Epoche 4 und einen Bugatti, der könnte eventuell auch in die EPOCHE 2 passen, aber recht exotisch für unsere Anlagen.

Aber ich mag halt Stromlinienfahrzeuge, auf der Schiene und der Straße...

Gruß Andreas

.

Posts: 296

Location: Wien

Occupation: Pharmaspezialist Analytische Chemie

  • Send private message

19

Saturday, September 28th 2019, 1:36pm

@Peter:
Danke für Deinen link mit der Hersteller-Übersicht, mein letztes posting hatte sich mit Deinem zeitlich überschnitten.
@Andreas:
danke für den Hinweis auf MMK, sehr schöne Modelle! Muß ich wohl einen bestellen! :tongue:
LG
Anton

Posts: 235

Location: Wiesbaden

Occupation: Berater, Softwarearchitekt

  • Send private message

20

Sunday, September 29th 2019, 8:01pm

Hallo Andreas,

schöne Modelle, besonders der 300 SL und der Bugatti Atlantic 1937. Ich habe den Atlantic in schwarz. Von welchem Hersteller das "blaue Wunder" stammt, würde mich interessieren.

Gruß Bernhard