You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • »Martin Küth« is a verified user
  • "Martin Küth" started this thread

Posts: 223

Location: Helpsen /Region Hannover/Schaumburg

Occupation: FM Elektroniker

  • Send private message

1

Friday, September 6th 2019, 3:40pm

Wie lange braucht ein Modell vom Verlassen der Fabrik bis zum Endkunden?

Hallo

Wie lange braucht ein Modell vom Verlassen der Fabrik bis zum Endkunden?

Wenn das Modell die Fabrik in China (oder so) verläßt muss sie im Container zum Hafen gebracht werden , dann Zoll Ausfuhr, Schiffsreise, Zoll Einfuhr, Transport in Deutschland /Holland zum Herrsteller, ggf Endkontrolle, Versand zum Kunden. Und wie lange dauert so was?



Gruß Martin
www. spur1-hannover.de

Posts: 42

Occupation: Rettungsassistent bei der Feuerwehr

  • Send private message

2

Friday, September 6th 2019, 5:13pm

Hallo Martin,
in der regel mit dem Schiff ca.6-10 Wochen!
Gruß
Volker 8)

3

Friday, September 6th 2019, 6:13pm

Hallo zusammen!

Manche, (wenige) Modelle kommen aber auch mit dem Flieger. ;)

Gruß basti

Posts: 87

Location: Enkhuizen

Occupation: technisch Zeichner

  • Send private message

4

Saturday, September 7th 2019, 1:14am

und weiter geht’s...

Sobald der Seecontainer vor der Tür des Lieferanten steht, dauert es mit Sicherheit ein bis drei Wochen, bis die Bestellung ab Lager an den direkten Kunden geliefert wird. Wenn die Bestellung über ein Modellbahngeschäft erfolgt ist, könnte man eine weitere halbe bis eine ganze Woche hinzufügen...
Fazit: Man sollte sein Geduld behalten können.

Freundliche Grüße,

Arnold
DRG Epoche II, 1923 bis 1928, überwiegend mit preußischer Charakteristik

This post has been edited 1 times, last edit by "ArnoldS" (Sep 7th 2019, 8:17am)


5

Saturday, September 7th 2019, 10:29am

Davor schaut sich der Zoll die Lieferung noch intensiv an. Gerne auch die Beschriftungen. :)
Viele Grüße Norman

  • »Manufaktur-FT« is a verified user

Posts: 122

Location: Lippstadt

Occupation: Software-Ingenieur

  • Send private message

6

Saturday, September 7th 2019, 1:13pm

Richtigerweise müssten die Modellbauprodukte ja per Schiene über die neue Seidenstraßeverbindung nach Duisburg transportiert werden.
Zeitlich und wahrscheinlich auch preislich liegt der Schienenweg zwischen dem Containerschiff und der Luftfracht.
Zuverlässige Angaben zu den Transportzeiten kann aber sicherlich nur jemand machen, der in Fernost produziert oder anderweitig mit der Materie zu tun hat.
MANUFAKTUR FT Modellkartons und mehr ...
Franz Thiele
(www.ManufakturFT.de )

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads