You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

61

Sunday, March 24th 2019, 12:44pm

Liefertermine & Preise

Ich muß gerade an einen deutschen Patienten denken, der sich in einem deutschen Wartezimmer einer deutschen Kleinstadt aufregte, daß er warten muß, obwohl er doch einen Termin für eine Computertomographie hat.
Der Termin sei schon eine halbe Stunde verstrichen!

Ein Jahr zuvor unterhielt ich mich in einer Hauptstadt auf einer sehr großen Insel im südlichen Golf von Mexico mit einem Arzt.
Der Arzt beklagte, daß der Computertomograph kaputt sei. Seit Monaten. Und der zweite Computertomograph auch. Es gäbe keine Ersatzteile.
Einen dritten Computertomographen gab es auf der sehr großen Insel nicht. Nur die zwei (kaputten) in der Hauptstadt.
Der Arzt berichtete, er müsse in der Maschine dringend einen Patienten untersuchen lassen, sonst könne er ihn nicht operieren.
Ich fragte den Arzt, was er denn jetzt tun wird.

"Wir lassen den Patienten sterben."


Ressourcen sind begrenzt.
Auch in der Spur1.
Das ist wirklich ein großes Problem.

Über Liefertermine und Preise kann sich nur jemand aufregen, der noch nichts von der Welt gesehen hat.
Oder nur Pauschalurlaub macht.

62

Sunday, March 24th 2019, 1:43pm

Moin,

wenn ich sehe, dass es von Wyko die BR81 aus deutscher Produktion in Echtdampf für knapp 3000€ gibt, dann muss ich nicht mehr lange überlegen...

Gruß
Thorsten

Posts: 690

Location: Mittel-/Nord-Deutschland

  • Send private message

63

Sunday, March 24th 2019, 4:26pm


Leider gab es die BR 80 in ihrer Einsatzzeit, die wir korrekt nachbilden möchten, keine mit drei DB (Hella) Lampen.

Modelle die dies haben sind leider nicht korrekt.


...ups,... welch` klare Worte in Zeile zwei...
........., meint mit besten Grüßen, Tilldrick Einsenspiegel

Posts: 219

Location: Wiesbaden

Occupation: Berater, Softwarearchitekt

  • Send private message

64

Sunday, March 24th 2019, 6:16pm

wenn ich sehe, dass es von Wyko die BR81 aus deutscher Produktion in Echtdampf für knapp 3000€ gibt, dann muss ich nicht mehr lange überlegen...
... und was hat das mit der BR80 von MBW zu tun? Erst ist sie zu teuer und jetzt ist sie nur elektrisch und hat nicht einmal "Echtdampf"? Erinnert mich irgendwie an Berti Vogts: "Wenn ich übers Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker: Nicht mal schwimmen kann der."

Gruß,
Bernhard

  • »Breezer« is a verified user

Posts: 163

Location: Deistelbach/Unterfranken

Occupation: Fahrräder

  • Send private message

65

Sunday, March 24th 2019, 7:49pm

Servus,

das Team Frankenmodell wird zur
Zeit richtig verwöhnt mit fränkischen Loks.
Zuerst die 50er ÜK BW Schweinfurt von KM1
(danke Herr Krug dafür) und jetzt noch zwei 80ziger
BW Gemünden und Schweinfurt von MBW, Danke Herr Elze

Alexander und Elmar Team Frankenmodell

66

Monday, March 25th 2019, 5:16pm

Was mich verwundert, daß es bei Herrn Elze immer in einer Art
„Verriss-Kritik“ ausartet die niemandem nutzt und schnell
unsachlich wird.
Wenn ich im Forum lese was die Märklin Loks für Fehler haben und oft
nur für die Bastler unter uns taugen verstehe ich nicht das so etwas
kritiklos hingenommen wird.

67

Tuesday, March 26th 2019, 6:55am

… verstehe ich nicht das so etwas kritiklos hingenommen wird.


Wird es nicht. Genauso wenig wie bei KM-1. Oder KISS. Oder irgendeinem anderen. Man sollte sachlich diskutieren können, siehe Märklin Packwagen mit den verbretterten Fenstern :D
(der Hersteller hat mittlerweile nachgebessert)

Was gar nicht geht sind persönliche Beleidigungen weil ein Spielzeug (ja, letztlich geht es hier um genau das) nicht zum angekündigten Liefertermin erscheint …

Ich habe die BR 80 nun auch bestellt. Kommt sie, freue ich mich. Kommt sie nicht, kaufe ich ein Spielzeug bei einem Mitbewerber. So einfach kann die Welt sein.


Viele Grüße,

Kalle

  • »reibahn« is a verified user

Posts: 280

Location: Landshut

Occupation: Pensionist

  • Send private message

68

Sunday, April 14th 2019, 2:26pm

Und sie kommt doch...

Nachdem in einem anderen thread (zur BR 66) Zweifel aufgekommen sind, ob die BR 80 tatsächlich produziert wird (oder aber das Kiss-Schicksal erleidet) darf ich auf den heutigen Beitrag des Herrn Elze im MBW-Forum.de hinweisen, der da lautet:

"Guten Tag, eine Wasserstandsmeldung der BR 80. Es sind bereits 117 Modelle verkauft. Das ist für uns der Startschuss um mit der Konstruktion zu beginnen und das Modell pünktlich zu liefern. Um die restlichen 33 Modelle machen wir uns keine Sorgen, es gilt das Auge isst mit und dann wird der Hunger kommen. Vielen Dank allen bisherigen Bestellern.

Mit freundlichem Gruß

Frank Elze
Geschäftsführer"

69

Sunday, April 14th 2019, 11:23pm

Perfekt, vielen Dank

Danke für die Antwort, ich war der Fragesteller in dem anderen Threat und freue mich auf die Loks, aber noch mehr über diese direkte und transparente Kommunikation, die ich von einem anderen Hersteller seit langem vermisse.

So geht kundenfreundliche Kommunikation!
Hp1 wünscht

Frank

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests