You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Monday, January 5th 2009, 8:15am

Container Verladung

Hi Forum,

hi Spur1 Arena Krefeld

so dann zeige ich mal schnell, woran Tim derzeit mit Hochdruck für den Siku -Stammtisch und Modellbahn arbeitet!

Neben dem Radlader von MASRO kommt dann wahrscheinlich auch noch der Container-Verlader zum Einsatz (wenn alles reibungslos klappt).
Denke euer Containerkran ist noch nicht so weit.

Daher müssen wir dann vorerst diese Container .....damit verladen. :P
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/604,containerladerWX25R.jpg][/url]
Der wird noch entsprechend auf 1:32 umgebaut, denke aber das "Tier" wird passen =) :P
Modellbau mit Herz

[url]www.modellbau-mit-herz.de[/url]

  • »Uhlemann« is a verified user

Posts: 403

Location: Hagen

Occupation: Lehrer i.R.

  • Send private message

22

Monday, January 5th 2009, 12:25pm

Container-Entladung

Lieber Rüdiger,

das Hauptproblem sind die fehlenden Massen der jeweiligen Container; nimmt der Containerkran den Container auf und hebt ihn an, bewegt sich dieser recht unkontrolliert und lässt sich auch nur schwer auf einem entsprechenden Auflieger aufsetzen.
Durch die ewig andauernde Rotationsbewegung bekommt man nicht alle Zapfen des Aufliegers gleichzeitig in richtiger Stellung in die Bodenöffnungen des Containers.

Der im Bild befindliche Container-Verlader (habe ich kürzlich noch im HH-Containerhafen bei der Arbeit beobachten können) greift um den Container herum und müsste nach meiner Erfahrung den Container wesentlich ruhiger transportieren und natürlich auch auf andere Fahrzeuge aufsetzen können.

Darauf freue ich mich schon; dann haben wir zum 2. SIKU-Stammtisch sowohl den Transport von Containern als auch den von Schüttgut "fest im Griff".

mfG Bernhard

P.S.: Antwort-Mail müsste bereits bei Dir sein.

Diesel

Unregistered

23

Monday, January 5th 2009, 1:00pm

RE: Container-Entladung

Hallo Herr Uhlemann!
Wenn eine Seil-Umlenkrollen-Lösung nicht funktioniert,
dann muss der Containergreifer eben eine Führung bekommen, z.B. in dem ein Stahldraht in einem Messingröhrchen auf und ab gleiten kann. Das ganze zwei mal.

Allerdings muss zum Entladen auch das jeweilige Fahrzeug genau parallell zum Greifer ausgerichtet sein.

Besser mit Kompromissen funktionsfähig, als 100 % scale und es klappt nichts.

Ist genau wie bei Märklin auch!

Grüsse

Diesel

  • »Uhlemann« is a verified user

Posts: 403

Location: Hagen

Occupation: Lehrer i.R.

  • Send private message

24

Monday, January 5th 2009, 6:31pm

Container-Entladung

Lieber Diesel,

ich bekomme eine parallele Aufstellung von den zu beladenen LKW auch nicht immer hin; eher das Gegenteil scheint der Fall zu sein.

So erscheint mir der Container-Verlader die praktikabele und einfacher zu realisierende Lösung, weil das Fahrzeug ebenfalls lenkbar ist UND den Container an 4 Stellen umfasst.

Ich freue mich schon auf den 2. SIKU-Stammtisch; ich hoffe, dass wir uns dieses Fahr- und Ladegerät einmal im Betrieb ansehen können.

mfG Bernhard

Diesel

Unregistered

25

Monday, January 5th 2009, 8:10pm

RE: Container-Entladung

Na dann viel Erfolg!

Egal ob mit Brückenkran oder mit dem modernen Greifer, es gibt übrigens noch eine Variante, ähnlich einem Gabelstapler, der zur Containerverladung eingesetzt wird, hauptsache es ist funktionstüchtig und macht spass und wirkt auch für Publikum!

Grüsse

Diesel

  • »Uhlemann« is a verified user

Posts: 403

Location: Hagen

Occupation: Lehrer i.R.

  • Send private message

26

Monday, January 5th 2009, 8:52pm

Container-Entladung

Lieber Diesel,

die Variante des "übergroßen Gabelstaplers" erscheint mir für die Umsetzung ins 32-fach verkleinerte Modell noch idealer zu sein; schließlich haben wir keine Pendel- oder Seitwärtsbewegungen mehr auszugleichen.

Der Stapler fährt mit seinen beiden übergroßen Gabeln unter den Container in die dafür vorgesehenen Öffnungen, hebt den Container kurz an, löst ihn von den Verriegelungen und verbringt ihn zum nächsten Waggon, Wagen, Terminal, ...

Einfach GENIAL.

Gibt´s Fotos, Zeichnungen?

mfG Bernhard

27

Monday, January 5th 2009, 9:02pm

RE: Container-Entladung

Hallo leute

vielleicht hilft dieser Link:

Leercontainer Stapler


oder der:

Zeppelin

oder der:


Leider 1:50
Gruß
Mut zur lebensbejahenden Farbe.

RAL 7011 oder 7021

Gruß vom Michael

This post has been edited 2 times, last edit by "BR 53 0001" (Jan 5th 2009, 9:19pm)


  • »Michael Staiger« is a verified user

Posts: 4,242

Location: Lichtenstein (Württemberg)

  • Send private message

28

Monday, January 5th 2009, 9:29pm

RE: Container-Entladung

Hallo "Kistenbeiger"

hab´ mal ein bisschen gegooglet:

<http://www.deutruck.de/images/pp_26.jpg>

<http://www.baudoo.de/anzeige-35-schwerla…82f3a828629abdb>

Mit Staplern lassen sich mit Gabeln Container unten oder mit aufgegabeltem Spreader von oben packen.
In beiden Fällen wackelt der Container dann nicht umher.

bei Container-Kranen waren die (hydr.) Spreader meist an allen vier Ecken 2:1 (=2 Seile) aufgehängt.

Gruß
Michael

  • »Uhlemann« is a verified user

Posts: 403

Location: Hagen

Occupation: Lehrer i.R.

  • Send private message

29

Monday, January 5th 2009, 9:34pm

Container-Entladung

Lieber Michael,

der Deutruck scheint mir für unser Bau- und Transportvorhaben genau der Richtige zu sein.

Danke für den Link; ich werde mich mal wegen Zeichnungen mit dem Hersteller in Verbindung setzen.

mfG Bernhard

30

Tuesday, January 6th 2009, 6:01pm

Containerkran

Hi,
und wer mehr als nur kurze mails und Notizen lesen will,

dem seien die MIBA-Hefte Nr. 50 u. 54 wärmstens empfohlen.
Hier findet man ein Fülle an Informationen zu Containerverladungen, Containerkränen und dem riesigen Tier "Containerverlader"

@Diesel Danke für diesen tip

MfG
Masro
Modellbau mit Herz

[url]www.modellbau-mit-herz.de[/url]

31

Tuesday, January 6th 2009, 9:57pm

Der Reach-Stacker greift übrigens von oben und nicht um den Container herum, und kann bis zu 9 Container übereinander stapeln.

Übrigens, der übergroße Gabelstapler und Deutruck kann nur 1 TEU-Container greifen, da ist der Reach-Stacker schon idealer. Und auch der Zeppelin ließe sich in unserem Maßstab nicht gut betreiben.

32

Wednesday, January 7th 2009, 9:17am

Container Lader

Hallo Containerfreunde und Verladespezis,


anbei ein paar weitere Infos

@bernd U. : eine Skizze für Euren Lader ist auch dabei
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/618,kopievonlifterskizzeQQ0VT.jpg][/url]
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/619,lifterskizze5EKDB.jpg][/url]

Vorteil bei diesem Lader, Bernd, du brauchst nicht immer genau paralel mit deinem Siku-Lastzug fahren

[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/620,kalmar2GA6SO.jpg][/url]
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/621,kalmar5O99S7.jpg][/url]

Bald wir es unseren auch in 1:32 geben mit Siku Control
MfG
Masro & Trecker Tim
Modellbau mit Herz

[url]www.modellbau-mit-herz.de[/url]

  • »Uhlemann« is a verified user

Posts: 403

Location: Hagen

Occupation: Lehrer i.R.

  • Send private message

33

Wednesday, January 7th 2009, 11:41am

Container-Gabelstapler

Lieber Rüdiger,

das scheint mir genau die Lösung für die Modellbahner und -trucker zu sein; ich habe mir gestern bereits Informationen bei der Firma Deutruck geholt, die solche Fahrzeuge im Original baut.

Ich warte auf deren Antwort und mit ein bisschen Glück schicken sie mir ja einige Zeichnungen, nach denen man ein solches Fahrzeug als 1:32 Modell aufbauen kann.

Ich melde mich per mail, wenn ich die Unterlagen und Skizzen habe.

mfG Bernhard

34

Thursday, January 8th 2009, 1:35pm

Container-Lader

Hi,

also es geht auch in H0 mit dem Container-Lader

http://www.nordwest.net/mikromodell/Stapler.html

Und wenn die Jungs das schaffen, dann dürfte das für uns doch kein Problem sein in 1:32
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/626,staplerunddaumengross0LIY6.jpg][/url]


Schönes Basteln
MASRO
Modellbau mit Herz

[url]www.modellbau-mit-herz.de[/url]

35

Thursday, May 7th 2009, 7:18am

Containerlifter

Hi Forumleser,
hallo Container-Freunde

heute möchte ich mich nochmal dem Thema Container & Containerlifter, sowie Containerkräne widmen.

Erste Fotos wurden hier beretis gezeigt.
Nun habe ich den Greifer des Lifters umgebaut, sodass dieser auch einen schweren Spur1 Container hebt.

Es ist schon der Wahnsinn!
Greifer und Greiferarm/Zange sind in allen Richtungen veränderbar/spreizbar. Demnächsr dann auch mit allen vollen RC-Funktionen! =) :P :)
Natürlich wird das Frashzeug noch detailierter gestaltet, insbesondere die Fahrzeugkabine etc.
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/1470,40feetcontainertrailerZKYOT.jpg][/url]
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/1471,cimg1372BQDNU.jpg][/url]
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/1472,cimg13761J1PX.jpg][/url]
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/1473,cimg1375FKZ67.jpg][/url]

Hallo, wo sind die Containerladestellen auf den Spur1-Anlagen? Sisnheim Spur1-Treff? Borken 2010 ?

Für Interessierte habe ich dann beim Spur1-Treff in Sinsheim/Juni´09 einige kostengünstige Fahrzeuge dabei

Am kommenden Wochenende dann mehr vom neuen Containerkran/Containerbrücke.

Bis dahin......

Glück auf oder Container greifen, verladen und ab geht die Post.... 8)

mfG MASRO
R. Otahal
Modellbau mit Herz

[url]www.modellbau-mit-herz.de[/url]

  • »dieselmani« is a verified user

Posts: 671

Location: Kölner Westen

Occupation: Elektrotechniker

  • Send private message

36

Friday, May 8th 2009, 7:26pm

Hallo Rüdiger,
eine Containerladestelle/ Ladebrücke würde wohl doch den Rahmen beim Modultreffen sprengen, sowas braucht ja Platz. Ist der gelbe Containerauflieger ein Modell?
Gruß dieselmani
Grüsse Mani- Epoche 5+6

37

Monday, May 11th 2009, 8:37am

Containerkran

Hallo Forum,

@Dieselman: Leider ist das ein Vprbild-Foto. Ich habe es sozusagen fotografisch "freigestellt", daher sieht es wie ein super Modellfahrzeug aus. Aber auch im modellbau wäre soetwas möglich. Geht nicht gibt es nicht!

So dann zum Containerkran.:
Ich habe mal einen kleinen Verladekran, auch geeignet für Containerverladung hergestellt, bzw. verbessert!

Dieser Kran ist auch für kleine und mittlere Anlagen- und Platzverhältnisse geeignet. Er bedeckt eine Grundfläche von ca. 40 x 20 cm.
So ist eine kleine Ladestraße, Überladestraße und ein Gütergleis sicher möglich. Der Kran wird derzeit noch mit Batterien Aabsenken und Heben der Last erfolgt mittels Tastendruck und erfolgt elektrisch(3 Volt).
Auf Wunsch können auch Rollen aus den unteren Gestellkufen geklappt werden, sodass der Kran dann auch "fahrbar" wäre.
Gute Modellbastler machen dann diese gesamten Bewegungen elektrisch. Aber für einen ersten Einstieg zu diesem Thema ist ein Anfang gemacht! :D
Ein kleines Verladevideo wird heute in der Video-Galerie gezeigt.

Das Ladegeschirr wurde dann den großen Kränen nachempfunden. Es kann sogar einen Märklin-Container "klammern". =) :P 8)
Drei Kräne habe ich dann in Sisnheim bei Spur1-Treff dabei.
Zwei weitere elektrische Kranvarianten kann ich dann noch vor Ort anbieten.

Anbei mal ein paar fotos für den ersten Eindruck
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/1490,dsc0002WWR2N.jpg][/url]
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/1491,cimg14743L7NG.jpg][/url]
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/1492,cimg14694S42B.jpg][/url]

Freundliche Grüße MASRO
R. Otahal
Modellbau mit Herz

[url]www.modellbau-mit-herz.de[/url]

38

Tuesday, May 12th 2009, 10:42am

Containerkran

Hi,

hier nochmal etwas als weitere Info:

Sogar die US-Truppen benutzen einen Kalmar/Containerlader

Anbei auch eine Zeichnung über das entsprechende Ladegeschirr des Containerkrans.

[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/1493,kalmar1OJUV6.jpg][/url]
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/1494,ladegeschirrcontainer3UEU6.gif][/url]
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/1495,kalmar2GFV0G.jpg][/url]




Na dann bis Sinsheim...... :P :) :) :)
Modellbau mit Herz

[url]www.modellbau-mit-herz.de[/url]

39

Tuesday, May 12th 2009, 12:22pm

Woran erkennst Du daß es ein Kalmar ist?

  • »Michael Staiger« is a verified user

Posts: 4,242

Location: Lichtenstein (Württemberg)

  • Send private message

40

Tuesday, May 12th 2009, 12:36pm

RE: Container

Hallo Reiner,

ein "kleiner" DB-Containerkran war immerhin 15m hoch und konnte 3 Container übereinanderstapeln.
<http://www.bilderrolf.de/ContainerkranOsnabrueck.jpg>
<http://www.bilderrolf.de/ContainerkranOsnabrueckII.jpg>

Dieser hier kann sogar 4 stapeln:
<http://www.motor-talk.de/images/News/200…42pix3hires.jpg>

Allerdings gab es für geringen Verkehr auch handbetätigte Spreader (Containergreifer) die an jedem Kran (z.B. Viessmann-Bockkran) mit ausreichender Tragfähigkeit eingesetzt werden konnten.

Gruß
Michael