You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Gartenbahner" started this thread

Posts: 474

Location: Dortmund

Occupation: Betriebswirt

  • Send private message

1

Saturday, December 15th 2018, 10:15pm

Güterwagen EP III vs EP IV

Hallo,

ich kenne mich bei Güterwagen nicht aus: wie erkenne ich den Unterschied zwischen Ep III und Ep IV.

VG

Gartenbahner

2

Saturday, December 15th 2018, 10:34pm

Epoche III vs. IV

Hallo,

eigentlich ist auffällig die Beschriftung. Am Ende der Epoche III wurden ab 1964 nach und nach die Computernummern eingeführt und an den (Güter-)Wagen angeschrieben, ab 1966 auch an Personenwagen und ab 1.1.1968 auch an Loks. Ab da spricht man allgemein von der Epoche IV.

In den Jahren 1964-68 waren also Wagen beider epochalen Beschriftungen im Einsatz, bis 1969/1970 noch Lokomotiven.

Grüße vom 012freund

3

Saturday, December 15th 2018, 10:36pm

Hallo Gartenbahner,

ich kann nur von DB-Güterwagen sprechen. Der DB-Keks kam 1956 auf den Markt meine ich. Aber nur bei Triebfahrzeugen und Personenwagen. Bei Güterwagen kam er erst 1968 mit Beginn der Epoche IV an die Fahrzeuge.
Also ein DB-Güterwagen mit DB-Keks ist Epoche IV. So ein komisches, rechteckiges DB-Signet ist Epoche III.

Bei ausländischen Fahrzeugen kenne ich mich nicht aus.

Beste Grüße

Wolli