You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • »Peter Prinz« is a verified user
  • "Peter Prinz" started this thread

Posts: 380

Location: Wo man keine Flughäfen bauen kann

Occupation: ja

  • Send private message

1

Friday, May 4th 2018, 12:54pm

1e in Rastede vom 28.4. - 1.5.

Hallo Leute,

um die kleine Szene der Schmalspurer auf dem Laufenden zu halten, ein Feedback zu dem Treffen in meinem Blog und hier ein paar Bilder:








Beste Grüße

Peter

  • »Matthias« is a verified user

Posts: 449

Location: Leipzig

Occupation: Bauingenieur

  • Send private message

2

Friday, May 4th 2018, 11:59pm

Ein winziges Stück Schmalspurbahn steht dieses Wochenende auch in Schkeuditz b. Leipzig. Aber gefahren wird dort auf Regelspur.

Matthias
Matthias has attached the following image:
  • DSC_0140c.jpg
-----------------------------
www.spur1-leipzig.de

3

Thursday, May 31st 2018, 7:49am

Irgendwie war das Wochenende zu kurz bzw. zu wenig Zeit, um über den Tellerrand zu schauen oder mal ein paar Bilder zu machen.
Zumeist sind dann auch nur Bilder entstanden, die spezielle Ausschnitte zeigen, die mir als Gedächtnisstütze dienen. (...das muss noch verbessert werden, das könnte man auch umsetzen, das fehlt noch usw.)
Es war schließlich der erste Einsatz von Schmiedeberg.

Um mir selbst die Dimensionen bewusst zu machen entstand das folgende Foto kurz nach dem Aufbau.
das weiß-rosane in der Bildmitte ist Schmiedeberg.
Der "Kern" von Schmiedeberg ist dabei nur 4,75 m lang (Bildmitte). Rechts schließt sich die Ortsdurchfahrt an (rosa) und links im Bogen der Landschaftsteil mit der Überholung.Ganz am Ende rechts (weiß) befindet sich der Schattenbahnhof Kipsdorf.




Das nächste Bild zeigt den Schattenbahnhof Kipsdorf bei den Vorbereitungen zur Startaufstellung.




Rege Betriebsamkeit auf den sächsischsen Schmalspurgleisen.
Der P 1288 fährt durch den (noch imaginären) Ort Schmiedeberg während der Ng 9107 in Kipsdorf für den nächsten Tag zusammengestellt wird.




Ranigeren in Schmiedeberg
Das Kuppeln soll zukünftig, durch Vereinheitlichung der Kupplungen, einfacher werden.




Full House in Schmiedeberg.




Ein schönes Treffen, welches mir viel Spaß gemacht hat.


Gruß
Joachim

Posts: 1,158

Location: Region Hannover

Occupation: schon lange nicht mehr, früher Dipl. Ing. Maschinenbau

  • Send private message

4

Friday, June 1st 2018, 1:09pm

Hallo Joachim,

Du ziehst das Projekt ja konsequent durch. Ich bin begeistert.
Für die Kuppelei kann ich Dir die neuen Trichterkupplungen von Feld empfehlen.
Funktionieren recht gut.

Gruß, Udo
Meine Epochen sind die 4 und die 3, bei schönen Modellen greif' ich auch mal vorbei.
Meine Themen: Hochofenverkehr und Schmalspurbahn.

Similar threads