You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • »Division-Models« is a verified user
  • "Division-Models" started this thread

Posts: 567

Location: Kaiserslautern / Rheinland-Pfalz

  • Send private message

1

Saturday, June 9th 2007, 3:43pm

Tankwagen von KISS (Bilder)

Hallo Kollegen,

nachdem die KISS Tankwagen nun auf dem Markt sind wollte ich einmal eure Meinung dazu h?ren. Bis jetzt hat ja noch keiner seine Meinung dazu ge?u?ert. Ich selbst hatte mich schon wie ein Schneek?nig darauf gefreut. Die Wagen finde ich vom Preis her auch OK. Denn 269.- Euro f?r einen Metallwagen mit so vielen Details geht schon in Ordnung. (Im 3er Set sogar noch g?nstiger.) Das gab es bis jetzt nur bei H?bner ! Diesmal ist sogar die Beschriftung der Bremshebel, lesbar ! Wurde dieses Detail doch noch bei den gedeckten G?terwagen ganz vergessen. Auch die Holzstruktur mit angedeuteten Astl?chern, sowie die durchbrochenen Tritte und Gitter, finde ich toll. Alles in allem, bin ich echt Happy mit meinem kleinen Tankzug. (Fehlt jetzt nur noch die V 90 zum Rangieren !)
Der einzige Wermutstropfen kommt f?r die Sp?tentschlossenen ! Denn die Epoche IV Variante ist bei KISS schon ausverkauft, und das noch vor Sinsheim. In Epoche III gibt es zwar noch einige Wagen, aber bis Sinsheim in 2 Wochen k?nnte es wohl auch f?r die Epoche III Fahrer eng werden. Auch ich musste gerade meine Homepage ?berarbeiten, da ich nur noch die Ep. III lieferbar habe. Anscheinend wurden zu wenig Wagen vorbestellt, da die Kunden ja dachten, man k?nne wegen fehlendem Vorbestellpreis, auch erst einmal die Auslieferung abwarten. Wenn Kiss nicht noch einmal Nachproduziert werden die Wagen bestimmt noch zum Spekulationsobjekt, wie jetzt die H?BNER Artikel. Ich habe euch einmal ein paar Bilder der Tankwagen, angeh?ngt.

Gru?, Thomas

www.Division-Models.de
Division-Models has attached the following images:
  • tank-1.jpg
  • tank-2.jpg
  • tank-3.jpg
  • tank-4.jpg
  • tank-5.jpg
  • tank-6.jpg
  • tank-7.jpg
  • tank-8.jpg
  • tank-9.jpg

  • »K.P. Franke« is a verified user

Posts: 243

Location: Bodensee

Occupation: Fahrdienstleiter

  • Send private message

2

Monday, June 11th 2007, 8:03pm

Tankwagen von KISS

Hallo Thomas,

heute habe ich von meinem Fachh?ndler die 3 VTG-Kesselwagen in Ep.IV-Ausf?hrung bekommen. Ich bin begeistert und kann Dir nur zustimmen: vom Feinsten f?r Modelle in dieser Preisklasse! Diese Wagen stehen meinen H?bner-G?terwagen in nichts nach.

Gru?
Klaus-Peter

Posts: 2,370

Location: Erfurt

Occupation: jetzt Rentner, programmieren nur noch im Hobby

  • Send private message

3

Tuesday, June 12th 2007, 6:44am

RE: Tankwagen von KISS

Hallo,
funktionieren die Blattfedern (sieht fast so aus) oder sind die Achslager festgesetzt ?
MfG. Berthold

4

Tuesday, June 12th 2007, 9:01am

RE: Tankwagen von KISS

hallo tankwageneigner,

ich wollte nur den gr?nen bfb-tankwagen in sinsheim von der palette kaufen im glauben, der geht nicht so weg wie warme semmeln. doch irrtum - alle weg, schade :O!

wenn den jemand nicht mehr so will, bitte mir bescheid sagen! danke!

gru?
wolfram

5

Tuesday, June 12th 2007, 12:37pm

Gibt es den Wagen auch in Epoche 3a oder 2c??? Gru? Axel
WUM = Weserumschlagstelle ; Epoche 2c-3a (1945-1956) FREMO:32 , Finescale und DCC

  • »K.P. Franke« is a verified user

Posts: 243

Location: Bodensee

Occupation: Fahrdienstleiter

  • Send private message

6

Tuesday, June 12th 2007, 12:37pm

RE: Tankwagen von KISS

Hallo bbenning,

die Blattfedern sind nur Imitation, die Achslager sind diesmal fest mit den Radsatzhaltern verbunden.

Gru?
Klaus-Peter