You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

MICHAEL DITTMER

Unregistered

1

Sunday, February 13th 2005, 9:27am

5619 Märklin Wasserturm

Hallo,
Gestern um 20:41 ist auf EBAY ein Märklin Wasserturm 5619 für 428,00€ verkauft worden.
Die Durchschnittspreise lagen 2003 bei 219 € und 2004 bei 249 € .
Auf die Gegenseitige Bewertung bin ich gespannt.
Grüsse Michael Dittmer

Hubert Jud

Unregistered

2

Sunday, February 13th 2005, 11:14am

Re: 5619 Märklin Wasserturm

Hallo, wenn es so Verrückte gibt. Man muß nicht alles haben.
Grüße Hubert Jud

Jürgen Folz

Unregistered

3

Sunday, February 13th 2005, 11:15am

Re: 5619 Märklin Wasserturm

Hallo Herr Dittmer

Irgendwie haben mansche den Hang zur Realität verloren , zumal der Wasserturm nicht Maßstäblich ist .

Aber bei ebay wird zur Zeit

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=3780535938&ssPageName=STRK:MEWA:IT

ein Wasserturm aus Pappe versteigert und der liegt jetzt schon bei ca 45 EUR find ich auch nicht normal .


MFG
Jürgen Folz

Roger Gruschka

Unregistered

4

Sunday, February 13th 2005, 12:53pm

Re: 5619 Märklin Wasserturm

Das schöne daran ist:

Die 428.- sind nicht weg es hat sie nur jemand anders.

mfg Roger Gruschka

H Zeisler

Unregistered

5

Sunday, February 13th 2005, 1:03pm

Re: 5619 Märklin Wasserturm

tagchen

diese leute, die 200-400.- für einen seltsamen, alten und unproportinierten wasserturm ausgeben sind genau dieselben die die hände ringen wenn sie für ein kleinseriengebäude aus deutschland 110.- ausgeben sollen.

nein, ich will das jetzt nicht diskutieren und von mir aus soll auch wirklich jeder auf seine fasson glücklich werden. aber es gibt wirklich anlagen mit loks für 250tausend, auf denen kein einziges männchen ist weil das ja zu teuer ist. und ich will das auch gar nicht mehr vestehen müssen. weder den wasserturm noch den rest.

ich bin inzwischen davon überzeugt: je weniger man darüber nachdenkt was die leute mit ihrem geld machen, desto besser ist es. sonst schläft man nur schlecht.

grüsse

h zeisler

ach ja, und man verzeihe mir meinen etwas provozierenden link aber vielleicht ist es ja ganz gut wenn wir bei allen diskussionen über detaillierung und tausender auch nicht vergessen was man mit 30.- im monat bewegen kann.

Robert Werth

Unregistered

6

Sunday, February 13th 2005, 1:50pm

Re: 5619 Märklin Wasserturm

Hallo Spur1-Freunde,
das Modell war in exzellentem Zustand in Originalverpackung, so trifft man es in Ebay nur ganz selten an. In diesem Zustand hat es eine Schiffmann-Taxierung von 400.- (kleinere Mängel mit oder ohne Originalkarton nur noch 250.-, wobei Modelle ohne Originalkarton immer kleinere Mängel haben).
Was das Unmaßstäbliche angeht: dem Spur0/1 Krokodil von 1936 fehlen zwei Treibachsen,trotzdem würden sich viele die Finger danach lecken. Wenn einer eins besitzt und es gefällt ihm nicht,weil unmaßstäblich,kann er mir`s ja vorbeischicken.
Herzliche Grüsse
Robert Werth

Horst Steiner

Unregistered

7

Sunday, February 13th 2005, 2:36pm

Re: 5619 Märklin Wasserturm

Was für ein Link????

Übrigens der Wasserturm kostet ungebaut EUR 25.- neu.
Ein bisschen basteln und man hat viel Geld gespart!

Schönen Sonntag noch,
Horst

H Zeisler

Unregistered

8

Sunday, February 13th 2005, 4:32pm

Re: 5619 Märklin Kokodil


hallo herr werth

ichhabe das märklin krokodil in spur1 von 1936 als 8 jähriger in die finger bekommen und mit dem hammer zerlegt.

und ich kann deswegen ruhig schlafen.

freundlichen gruss

h zeisler

Berthold Benning

Unregistered

9

Sunday, February 13th 2005, 4:40pm

Re: 5619 Märklin Wasserturm

Hallo Herr Zeisler,
ich hatte schon mal vor längerer Zeit angesprochen, dass der Wasserturm im eBay für unverhältnismäßig hohen Preis über den Tisch geht und eine Anregung gemacht, Märklin solle ihn wieder auflegen. Da dies jedoch nicht erfolgt, nun die Frage, was wäre denn, wenn Sie einen Wasserturm bauen, der dann ja auch noch besser oder anders aussehen könnte (Maßstab usw.). Oder wäre das doch zu risikoreich?

MfG.

Axel Granel

Unregistered

10

Sunday, February 13th 2005, 4:56pm

Re: 5619 Märklin Wasserturm

Hallo Berthold,
wahrscheinlich legt Märklin den Wasserturm 2006/07 wieder auf. Er soll dann als Bausatz 599,- Euro kosten.

Sind die Preise im eBay wirklich überteuert? Oder spiegeln sie nur die "allgemeine" Tendenz wieder, das Spur 1 zukünftig nur noch für "Besserverdiener" ist, wie ja so ziemlich ALLE Neuankündigungen /und Diskussionen) der letzen Zeit beweisen? Und "Besserverdiener" sind zukünftig wahrscheinlich sogar nur "Überhaupt-noch-was-verdiener", und werden die Geld für so ein Hobby ausgeben? Ich denke: ja. Egal wieviel...

mfg
Axel

Jürgen Folz

Unregistered

11

Sunday, February 13th 2005, 5:18pm

Re: 5619 Märklin Wasserturm

Herr Benning
Ihrer Bitte für einen neuen Wasserturm würde ich mich sofort anschliessen !

MFG
Jürgen Folz

Lokführer-Lukas

Unregistered

12

Monday, February 14th 2005, 3:37pm

Re: Neuer Wasserturm von Lokführer

Hallo Herr Benning

ich habe mir auch schon darüber Gedanken gemacht, zumal ich diese unsinnige Preisexplosion schon lane beobachte. Nun, um Ihre Frage zu beantworten:

a) ein RUNDER Wasserturm a la märklin, wäre die eine Möglichkeit, er ist etwas komplizierter zu bauen durch den Kugeltank oben etc, aber grundsätzlich machbar. Ausführung aber höher als das zu niedrige Märklin Modell, Preis? Gute frage - ich schätze GROB um die 200-250.-

b) ein ECKIGER QWasserturm, 6- oder 8 eckig, ebenfalls grösser, 50-60cm stelle ich mir schon vor. Einfacher und schneller zu realisieren da keine so aufwendigen urmodelle angefertigt werden müssen.
Preis ebenso, GROB um die 200.-

Lieferzeit für den runden wäre AB dem zeitpunkt von mindestens 10 vorbestellungen herbst, der 8eckige wäre in sinsheim schon lieferbar.

Für beide typen können vorbildfotos eingereicht werden (ich habe selbst schon eine Sammlung davon) um auf kundenwünsche einzugehen soweit möglich.

Wie gesagt, machbar ist es kein Problem. nur BESTELLEN müssen Sie.


Freundlichen Gruss

H Zeisler


Michael Staiger

Unregistered

13

Monday, February 14th 2005, 4:10pm

Re: 5619 Märklin Wasserturm

Hallo "Türmer"

schaut euch mal den an:

http://www.ig-spur1module-rheinneckar.de/wasserturm.html

Gruß
Michael Staiger

Axel Granel

Unregistered

14

Monday, February 14th 2005, 4:35pm

Re: 5619 Märklin Wasserturm

Ja, der ist ganz "hübsch" - aber der Umbau um ihn vom LGB wegzubringen ist m.E. einfach "zu hoch". Man sieht ihm an einigen Stellen die LGB-Herkunft an, und ICH persönlich mag das nicht...

Aber für den ein oder anderen mag da in Ordnung sein...

mfg
Axel

Jürgen Folz

Unregistered

15

Monday, February 14th 2005, 4:42pm

Re: Neuer Wasserturm von Lokführer



Hallo Herr Zeisler

Wäre auf jedenfall an einem Wasserturm der so oder ähnlich aussieht wie auf dem Foto iteressiert ,den gabs auch mal mit gemauerten Wassertank .
Auch wäre ein Bausatz interesant , auch von den Kosten her .

MFG
Jürgen Folz

Hans-Wilhelm Bonmann

Unregistered

16

Monday, February 14th 2005, 5:02pm

Re: 5619 Märklin Wasserturm

Hallo Herr Staiger,
ich habe auch noch einen Wasserturm auf meiner Anlage (ig-Modellbahnen.de). Vorlage Wasserturm Technisches Museum Berlin. Mit Abweichungen fast maßstäblich. Kosten 80 Euro. Styroporkugel, Papprolle, Plastikstreben usw.
Mit freundlichen Grüßen
H.W.Bonmann

Jochen Schink

Unregistered

17

Monday, February 14th 2005, 6:02pm

Re: Neuer Wasserturm von Lokführer

Hallo Herr Zeisler,

wäre auch an einem solchen Bausatz interessiert!

MfG, Jochen Schink

Martin Händel

Unregistered

18

Monday, February 14th 2005, 9:19pm

Re: Neuer Wasserturm von Lokführer

Hallo miteinander,

hab ich da was nicht mitgekriegt???

Letztes Jahr gingen laut Hr. Dittmer (ich hoffe, ich darf mich auf ihre Zahlen berufen) die Märklin Wassertürme im Schnitt für 200 - 250 Euro über den Tisch, was vielfach als zu teuer bewertet wurde. Und jetzt soll ein neuer Wasserturm in ähnlicher runder, kugeliger Bauform als Bausatz 200 - 250 Euro kosten und die ersten Bestellungen sind so gut aufgegeben.

Nur zu meinem Verständnis - wo ist der Unterschied zwischen 250 und 250 Euro?!?
Einmal sind's zuviel und einmal ist' o.k. Ich versteh's nicht.

Um Mißverständnissen vorzubeugen. Auch ich könnte mich für solch einen neuen Wasserturm begeistern und kann mir gut vorstellen, daß auch ich eine Vorbestellung aufgeben könnte, um solch ein Projekt zu unterstützen und voran zu bringen. Nur passiert dann wahrscheinlich wieder das gleiche wie bereits über den anderen gemosert wurde; auf allen Anlagen der gleiche Wasserturm, nur diesmal dann halt ein Anderer.

Trotzdem, die Spur 1 verträgt noch viel neues Zubehör.

Mfg
Martin Händel

Oliver

Unregistered

19

Monday, February 14th 2005, 10:04pm

Vorschlag: Wassertürme

Hallo,

wie wäre es mit einem solchen Vorbild (Jever):



Oder so ein ähnlicher Turm wie das 0-Modell von Stangel (http://www.stangel.pl/neu4.html)



Da wäre ich (mit einer Bestellung) dabei

Oliver