You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

41

Monday, February 16th 2015, 7:17am

Das kann freilich sein... (Ich habe nämlich keine Doku für die Lok.)

Sehe ich heute Abend nach.

Danke!

Posts: 228

Location: Frankfurt

Occupation: Unternehmer / geschäftsführender Gesellschafter eines Finanzinstituts

  • Send private message

42

Monday, February 16th 2015, 11:09am

Märklin BR 18.4 - auch K&K Modelle können Schleudern

Guten Morgen,

das war kein Zufall. Auch die K&K Modelle können Schleudern. Die KM1 BR 18.3 ist aber auch ein Leichtgewicht (6,5kg)

https://www.youtube.com/watch?v=Jxk2u0yizt0

Sie konnte in der Kurve kaum den Wunder Postwagen ohne Schleudern anziehen.

Dann aber doch in voller Fahrt:

https://www.youtube.com/watch?v=BlK6zhsrF34

Viele Grüße

Jost

  • »Michael Staiger« is a verified user

Posts: 5,437

Location: Lichtenstein (Württemberg)

  • Send private message

43

Monday, February 16th 2015, 8:45pm

Hallo Jost,

die Lok scheint noch nicht viel gefahren zu sein? Neue Loks sollte man mehrmals in den Federwegen "durchbewegen", damit damit das alles gängiger und eine wirksame Allradauflage = Zugkraft erreicht wird.
Hatte z.B. mal eine BR44, bei der hob die Laufachse die Lok soweit aus daß ich ein Blatt Papier unter den vorderen 3 Kuppelachsen durchziehen konnte. Nachdem ich dann im Bereich des Schornsteins mehrmal gefühlvoll die Lok bis an den Feder-Endanschlag hinunterdrückte und das dann auch noch an den hinteren Kuppelachsen macht, zog die Lok gleich 50% mehr!
Meine KM1-18.3 zog von Anfang an auf einem Modultreffen einen KM1-RHEINGOLD mit 10 Wagen problemlos und zügig. Hatte natürlich zuvor die "Durchknetaktion" ausgeführt.

Gruß
Michael
Gruß aus
Michael

Posts: 228

Location: Frankfurt

Occupation: Unternehmer / geschäftsführender Gesellschafter eines Finanzinstituts

  • Send private message

44

Wednesday, February 18th 2015, 12:37am

Märklin BR 18.4 - auch K&K Modelle können Schleudern

Lieber Michael,

dann werde ich meine Dame einmal vor dem nächsten Fahrtag "durchkneten". Ich bin schon gespannt, wie sich dann das Fahrverhalten ändern wird.

Bei dem Video war aber auch der viele Zylinderdampf und ein schlecht laufender Wunder Wagen eine zusätzliche Ursache.

Viele Grüße

Jost

Posts: 2

Location: Guben

Occupation: Ing.

  • Send private message

45

Tuesday, December 22nd 2020, 1:15pm

Sound Platine

Möchte mich an dieses ziemlich alte Thema noch dran hängen. Mein Problem ist, dass die Platine für dem Sound bei meiner 54561 Mä wg. Defekt ausgebaut wurde und verlegt wurde. Weiß Jemand, ob man dieses Teil noch bekommen kann ? Der Decoder, auf dem das aufgesteckt war, hat „IK010423B“ drauf stehen (s. Bild). Wünsche entspannte Vorweihnacht trotz Corona.
st.graul has attached the following image:
  • 2B382FA0-3258-43C7-ACE6-0D66F1AD4B1F.jpeg

Posts: 320

Location: Metronom-City Niedersachsen

Occupation: Freiberufler

  • Send private message

46

Tuesday, December 22nd 2020, 6:17pm

Hallo,
ich schätze sehr den Sound dieser Lok, aber wenn die alte Platine defekt und wohl auch weg ist, bietet sich nur eine Lösung mit moderner Decodertechnik und entsprechenden Soundfiles an.
Vielleicht gibt es hier im Forum noch ein Mitglied, dass aus Modernisierung noch eine Komplettplatine übrig hat. Da einige Varianten der BR 18 eine störanfällige Elektronik hatten, bzw. Änderungen daran zu kapitalen Schäden führten, würde ich wiederum einen modernen Decoder bevorzugen.
Ich selbst besitze eine Variante aus der 54562, die bisher funktioniert. Ich vermeide es aber zu experimentieren. Zur Soundeinstellung am Mäuseklavier (Ausnahme sind die verbotenen Schieber. Das sollte man unbedingt wissen.) verwende ich Kunststoffschraubendreher aus dem Elektronikbereich und die Einstellungen werden mit Ausnahme der Lautstärkeregelung stromlos durchgeführt.
Gruss
Jan

4 users apart from you are browsing this thread:

4 guests