You are not logged in.

  • "almi" started this thread

Posts: 73

Location: Bayern / Regensburg

Occupation: Kraftfahrer / Modellbauer / CNC - Fräser

  • Send private message

1

Monday, January 30th 2012, 3:44pm

Fenster und Türen mit CNC - Fräse

Hallo, zusammen !
Habe mich schon vor längerer Zeit mal hier vorgestellt!
Zur Zeit baue ich wieder einen Bahnhof ähnlich wie der Faller "Friedrichshöhe"!
Vor ca. 20 Jahren habe ich den schon mal zusammen mit einem Freund aus dem Allgäu gebaut ! Miba April `83!
Damals alles Handarbeit mit Fenstersprossen usw aus einzelnen 1x1 mm leisten!
Seit 2 Wochen bin ich im Besitz von einer CNC-Fräse und bin schon recht fit in der Materie!
Auf den Bildern meine Prototypen von Fenstern, Türe,Treppenwangen !
Bei den Fenstern habe ich auch einen Rahmen gefräst, so daß es etwas (3mm) zurückgesetzt ist !
Morgen kommt ein neuer Pc und ein besseres Fräsprogramm !
Habe (wieder mal) das Gewerbe angemeldet, kann also gerne Aufträge entgegennehmen !
Meine nicht sehr aktuelle Homepage ist:
www.almigebaeudebau.beep.de
Bin gespannt auf eure Antworten und Anregungen !
Gruß an alle,
Alex

  • "almi" started this thread

Posts: 73

Location: Bayern / Regensburg

Occupation: Kraftfahrer / Modellbauer / CNC - Fräser

  • Send private message

2

Monday, January 30th 2012, 3:49pm

Hallo, nochmal!
Habe es nicht geschafft mit dem Bildereinstellen!
2.Versuch:
Danke,
Alex

3

Wednesday, February 1st 2012, 12:46pm

RE: Fenster und Türen mit CNC - Fräse

Hallo Alex,

klasse Sache!!!!!!


So liebe Spur 1 er,

nun ratet mal, wer sich glücklich schätzen darf, bald der stolze Besitzer dieses Prachtbaues sein zu können?! :D :P

Seit Beginn der Baumaßnahmen wollte ich mit der Genehmigung von Alex eine Art Erfahrungsbericht hier im Forum einstellen.
Leider habe ich das aus zeitlichen Gründen partout nicht hinbekommen.

Ich möchte dies unbedingt nachholen und werde dann (falls es gelingt) hier auch einen entsprechenden Link plazieren.

Doch genug geschwafelt, ist ja auch dein Beitrag Alex.

Freue mich schon auf weitere Photos von dir und wünsche meinem Baumeister gutes Gelingen.
Mein Avatar heißt Lilli und liebt das Toben über alles.
Daher auch Zutrittsverbot für den Mobakeller ;-)

This post has been edited 3 times, last edit by "Eisenschwein" (Feb 1st 2012, 12:50pm)


4

Wednesday, February 1st 2012, 1:27pm

Fräse

Hallo Almi,

kurze Frage an Sie: welche Fräse (Hersteller) verwenden Sie?

Vielen Dank im voraus, und schönen Tag noch!

Gruß

Peter

  • "almi" started this thread

Posts: 73

Location: Bayern / Regensburg

Occupation: Kraftfahrer / Modellbauer / CNC - Fräser

  • Send private message

5

Wednesday, February 1st 2012, 6:38pm

Hallo,zusammen ! :D
Hallo, Steffen ! ;)
Die Fräse ist eine Haase AL 1065 !
Tolles Teil, muß aber noch viel lernen ! Gestern einen Prototyp Ziegelmauer gefräst, wird auch genial ! =)
Aber für 2 Wochen nach Lieferung und einigen Startschwierigkeiten mit PC und Software kapieren sind das doch respektable ergebnisse, oder ?
Habe heute das neue Programm bekommen, muß weiter lernen !
Gruß,
Alex

6

Wednesday, February 1st 2012, 6:59pm

Fräse

Hallo Almi,

vielen Dank für die Info!. Die Teile sind wirklich gut gelungen bin begeistert!

Gruß

Peter

7

Wednesday, February 1st 2012, 7:05pm

Hallo Alex,

na mit der Fräse kannst Du aber schon besser umgehen, als mit dem Fotoapparat :P (duck und weg...)
nee, nichts für ungut; leider sind die meisten Deiner Bilder (vor allen Dingen die "Makro-Aufnahmen") nicht ganz scharf.
Aber selbst da gefallen mir Deine Fenster schon sehr gut! :D

Hast Du denn schon eine Preisvorstellung, was die abgebildeten Teile kosten könnten? :rolleyes:

Anerkennende Grüße
Gunnar

  • "almi" started this thread

Posts: 73

Location: Bayern / Regensburg

Occupation: Kraftfahrer / Modellbauer / CNC - Fräser

  • Send private message

8

Wednesday, February 1st 2012, 7:42pm

Hallo,!
Butschby, hast ja soo recht !
Habe erstens die Brille nicht aufgehabt, zweitens nur mit Handy fotografiert, gezittert und gefroren! :D
War zu faul um nochmal zu knipsen als ich die Bilder gesehen habe!
Ich gelobe hiermit feierlich besserung !!!!!!!!! :O
Zu den Fenstern:
Das sind 3 Teile ( Fries, Fensterkreuz und Laibungsrahmen )
Weiß noch nicht ob ich es fertig entgratet und zusammengebaut verkaufen soll oder "Rohteile" ?
Das "entgraten" mit feinem Schleifflies geht sehr sauber und schnell!
Das Material lässt sich wunderbar mit normalem Revell oder anderen Kunststoffklebern zusammenbauen!
Fensterkreuz und Fries ist aus 0,9 mm, der Rahmen aus 3mm starkem Kunststoff! ( Einseitig bedruckt , Restposten) Preislich bin ich mit mir noch am Kämpfen, möchte gerne bezahlbare Ware liefern, aber auch nicht draufzahlen!
Mir wäre eigentlich am liebsten nur die Rohteile zu liefern, dann habe ich Zeit für neue Fräsungen und Entwicklungen!
Bin für alles offen, habe einige verschiedene Fenster usw. in Arbeit!
Gruß,
Alex

  • "almi" started this thread

Posts: 73

Location: Bayern / Regensburg

Occupation: Kraftfahrer / Modellbauer / CNC - Fräser

  • Send private message

9

Saturday, February 4th 2012, 9:15pm

Hallo!
Habe heute mal ein besseres Bild gemacht im eingebauten zustand !
Verkaufe die Fenster seit heute im ebay, 10 Stück (30 teile) für 30.- € !
Nicht zusammengebaut, lackiert und nicht entgratet !
Gruß,
Alex ;)