You are not logged in.

Jeanseb

Unregistered

1

Monday, September 12th 2011, 11:38am

BR 01.10 KM1 oder Kiss

Hallo Zusammen,

Ich habe da mal ne Frage in die Spur 1 Runde.

Ich bin grade dabei mir eine BR 01.10 zu zulegen, das Modell ist auch eigentlich schon gefunden, (Wenn ich es schnell genug nach Deutschland schaffe) und zwar di BR 01 1085 von KM1 in EP. IIIb natürlich mit Ölfeuerung.

Ich wollte aber trotzdem mal von euch hören, wie denn das Kiss Modell der gleichen Baureihe ausgeffallen ist.
Erstens was die Detaillierung betrifft und zweitens die Sound und Rauchfunktionnen.

Ich habe bis jetzt leider nur 1 KM1 LOK (BR85), und muss sagen das die Maschiene echt super ist, der Rauch von den Generatoren ist echt mächtig.
Mit Kiss habe ich bis jetzt noch leider keine Erfahrungen gemacht.

MFG aus Frankreich

Johannes

2

Monday, September 12th 2011, 12:42pm

.

Hallo Johannes,

meiner Meinung nach hat die KM1-Lok den Vorteil, dass der Dampferzeuger mehr Dampf erzeugt (intensiver), vor allem der Lüfter leiser läuft und länger Rauch erzeugt (mehr Inhalt für Dampföl-Flüssigkeit).
Auch der Sound ist etwas besser, hat mehr Klang.

Bei den Details gibt es mit Sicherheit verschiedene Meinungen, mir gefallen beide Loks sehr gut, die Fahreigenschaften sind sich sehr ähnlich, die 01 von KISS ist vielleicht einen Tick besser.

Ich hatte die blaue 01 1087 von KISS und habe aktuell jetzt die Ausführung von KM1.

Beide Loks sind ihr Geld wert und die Entscheidung mit Sicherheit nicht leicht, aber da Du ja schon eine Maschine gefunden hast solltest Du zuschlagen!

Viele Grüße
Ralf

This post has been edited 2 times, last edit by "Ralf" (Aug 4th 2015, 3:03pm)


Jeanseb

Unregistered

3

Monday, September 12th 2011, 10:08pm

Hallo Ralf,

Danke für dein feedback zu den Loks. Die KM1 liegt mir auch näher. Das einzige ist ich muss sie in Deutschland abholen da der Versand nicht möglich ist. Das heisst mal kurs 850 km hin und das gleiche zurück.
Das ist ein Versand für 300,- Euro und zwei Tage Zeit.

Und da ich die Kiss Modelle bei Seyfried im Lagerbestand gesehn habe, währe das eine alternative gewesen.

Herr Syfried meinte, das die Kiss loks ein Tick besser detailiert sein als die von KM1.

Sound und Rauchfunktionen liegen mir aber auch am Herz.

MFG

Johannes

Posts: 1,165

Location: Region Hannover

Occupation: schon lange nicht mehr, früher Dipl. Ing. Maschinenbau

  • Send private message

4

Tuesday, September 13th 2011, 11:34am

Bei dem Aufwand hätte ich wohl die Kiss-Lok genommen.
Jeder so wie er will.

Gruß
Meine Epochen sind die 4 und die 3, bei schönen Modellen greif' ich auch mal vorbei.
Meine Themen: Hochofenverkehr und Schmalspurbahn.

5

Tuesday, September 13th 2011, 11:58am

So ist es!

Und Rauch und vor Allem den Sound, kann man wenn man möchte nachträglich optimieren.
Die Ausführung des Modells wird man hingegen nur sehr ungern "antasten" wollen.

Gruß basti

Jeanseb

Unregistered

6

Tuesday, September 13th 2011, 5:46pm

Hallo,


Danke für eure Antworten.

Ja, schwierige Entscheidung.


Also, dass man mit dem Sound und Rauch durch Umprogrmmieren was machen kann ist schon klar. Aber die eingebauten Komponenten sind nicht gleich, da hilft, denke ich mal, umprogrammiern nicht viel.

Das ist genause wie wenn man ein 60 Ps Wagen "Chipt", der wird die Leistung vom 150 Ps strkem Auto auch nicht erreichen.


Wie sieht es denn bei den neueruren Kiss Loks aus, (die 01.10 wurde ja neu aufgelegt) hat sich da was verendert?

  • »Uwe Göbel« is a verified user

Posts: 1,580

Location: Bayern

Occupation: Angestellter

  • Send private message

7

Thursday, September 15th 2011, 5:29pm

Quoted

Original von Jeanseb
Hallo Ralf,

Danke für dein feedback zu den Loks. Die KM1 liegt mir auch näher. Das einzige ist ich muss sie in Deutschland abholen da der Versand nicht möglich ist. Das heisst mal kurs 850 km hin und das gleiche zurück.
Das ist ein Versand für 300,- Euro und zwei Tage Zeit.

Und da ich die Kiss Modelle bei Seyfried im Lagerbestand gesehn habe, währe das eine alternative gewesen.

Herr Syfried meinte, das die Kiss loks ein Tick besser detailiert sein als die von KM1.

Sound und Rauchfunktionen liegen mir aber auch am Herz.

MFG

Johannes


Hallo, zurück aus der Türkei, finde ich die Aussage bezüglich der Detailierung schon sehr gewagt. Bei Schall und Rauch oder den Fahreigenschaften hängt es von den eigenen Präferenzen ab.

8

Saturday, September 24th 2011, 10:41am

Kiss oder KM1?

Hallo, ja, die Vergleiche bzgl. Detaillierung sind schwer:
Ich finde beide Loks gut. Es gibt aber einen entscheidenden Unterschied:
Der Lokrahmen:
Bei Kiss sind hinter der Treibrädern keine Rahmenverschraubungen angedeutet - der Rahmen ist ganz glatt wie bei der 01, 41, 50 usw. Das ist bei KM 1 nicht so - zahlreiche Schrauben sind zu sehen. Außerdem ist der Kiss-Rahmen insgesamt schmaler gehalten wegen der Seitenverschiebbarkeit der Achsen. Das ist an den vorderen Laufradschutzblechen, die deshalb wesentlich breiter ausfallen mussten um die Räder abzudecken, zu sehen. Auch mussten die Zylinder nach innen zum Rahmen hin breiter ausgeführt werden, weil sie ja außen die richtige Breite haben müssen. Das ist mit einem Blick von vorn zu sehen. Stört insgesamt aber kaum. Nur wenn man etwas finden will, dann gibt es das. Na ja, der Qualm natürlich auch - wer darauf großen Wert legt.
Der Segelmilan

Jeanseb

Unregistered

9

Tuesday, September 27th 2011, 7:54pm

Hallo,

Danke für eure Antworten. Ich habe die KM1 Lok genommen die mir angeboten wurde. Leidr kann ich sie erst am 14ten Oktober abbholen.

Ich habe im Netz viele bilder der KM1 01.10 gefunden gehabt, aber leider nur sehr wenige und unscharfe vom Kiss Modell.
Am besten wäre es natürlich wenn ich es ab und zu mal nach Deutschland schaffen würde, um alle angebotenen Modelle unter die Lupe zu nehmen


So eine 95er wäre die nächste Anschaffung, mal sehn wann sie kommt!

Bon soirée aus Fronkreich

Johannes