You are not logged in.

1

Friday, December 1st 2023, 9:58pm

BR 74 KM1 neuer Vorbestellpreis

Hallo!

Wie ich gerade auf der Homepage von KM1 sehe,wird die BR 74 bis zum 31.12.2023 fuer 1.912 € angeboten.Bin gespannt,ob diejenigen,die fuer 2.390 € vorbestellt haben,nachtraeglich in den Genuss der 1.912 € kommen.

Ich las mich ueberraschen,ob ich von KM1 ein Email bekomme. :?:

Posts: 116

Location: Stuttgart-West

Occupation: Freiberuflicher Autor

  • Send private message

2

Saturday, December 2nd 2023, 8:37am

Leider gibt´s im der Auflistung keine Ausführung mit Reichsbahnbeschriftung und Gasbeleuchtung - die hätte ich gerne genommen, und zwar als 74 850, Rbd Stuttgart, Bw Stuttgart-Rosenstein...

Posts: 162

Location: Aachen

Occupation: Lokführer

  • Send private message

3

Saturday, December 2nd 2023, 9:01am

Hallo und einen schönen guten Morgen,

dann würde ich mich direkt einfach mal an KM1 wenden und dort nachfragen ob du die Lok nicht doch zu dem Preis bekommen kann. Versuch macht klug. Ich wende mich immer direkt mit Fragen und Anregungen an die Hersteller und man glaubt nicht was dann machbar ist. Fragen kostet nichts.

Mfg

Michael

4

Saturday, December 2nd 2023, 9:29am

Der Vorbestellpreis ist nicht geändert worden. Am 1.3. zu genau diesen Konditioen vorbestellt.
Viele Grüße Norman

5

Saturday, December 2nd 2023, 9:44am

Hallo Michael,

Deine Aussage: "Fragen kostet nichts" ist leider falsch.

Es kommt immer auf die Anzahl und den Inhalt der Fragen an und ob der gefragte Deine Fragen mag, oder nicht.
In meinem speziellen Fall hat er sie nicht gemocht
und so hat mich die (Sammel-) Anfrage zu "Optimierungen am Modell" (ich sag jetzt nicht welches. Ihr könnt es Euch denken) die "Freundschaft" des Herstellers gekostet. :(

Ergo, auch Fragen haben ihren "Preis".
Trotzdem gilt: man sollte es auf jeden Fall versuchen, aber auch damit rechnen, dass der Frage nicht wie erhofft entsprochen wird.

Gruß basti

6

Saturday, December 2nd 2023, 10:49am

Der Vorbestellpreis ist nicht geändert worden. Am 1.3. zu genau diesen Konditioen vorbestellt.
Habe auch mit vollem Rabatt vorbestellt.
diejenigen,die fuer 2.390 € vorbestellt haben
Ist das nur Polemik oder war der Vorbestellrabatt tatsächlich außer kraft?

Gruß
Rolf

PS: Ein Blick in die Bestellbestätigung von KM1 ergibt Klarheit, dort ist der Rabattierung aufgeführt.

7

Saturday, December 2nd 2023, 1:10pm

Meine Rechnung lauted 2.390 €

Bestellt habe ich am 19.09.2023

  • »hbw10« is a verified user

Posts: 657

Location: Deutschland

Occupation: Toning.

  • Send private message

8

Saturday, December 2nd 2023, 2:36pm

Pech gehabt.

Posts: 369

Location: Holledau / geb. Erfurt

  • Send private message

9

Saturday, December 2nd 2023, 2:38pm

Der erste Vorbestellpreis galt bis 31.12.2022! Danach sind die Rechnungen mit dem Listenpreis ausgestellt!? Wenn es Rechnungen vom September 2023 gibt, sollte man nicht davon ausgehen das es da noch den Vorbestellpreis gab! Ich habe eine AB mit dem alten VB-Preis, halt vom Dezember letzten Jahres. Es ist schon erstaunlich zu welch merkwürdigen Bemerkungen ein preisliches Entgegenkommen seitens KM-1 hervorruft!
Roland B.

10

Saturday, December 2nd 2023, 7:23pm

:lachtot:
Der ist gut!
Der ist sogar so gut, der schwimmt sogar in Milch…
Ich roll mich ab
:lachtot:
Martin
Heimatdirektion
BD Wuppertal


11

Sunday, December 3rd 2023, 12:12am

Jede Vorbestellung mit Mitteln des Fernabsatzes (zB telefonisch oder im Netz) bei jedem Hersteller kann widerrufen werden, die Frist endet zwei Wochen nach physischer Lieferung des Modells. Der Widerruf kann aber auch bereits vor Lieferung erfolgen. Wem der in der AB genannte Preis nicht gefällt, kann seine Bestellung canceln und mit dem Geld machen, was er möchte (inklusive eine neue Bestellung auslösen zu einem besseren Preis).
Es gibt wenige Ausnahmen von diesem Widerufsrecht, zB dann, wenn die Ware nach speziellen Vorgaben des Bestellers gefertigt wird - hier nicht einschlägig.

12

Sunday, December 3rd 2023, 10:34am

Ja, wichtig, sollte man sich immer vor Augen halten.

Noch zur Ergänzung: der Verkäufer kann natürlich erst mal auf Lieferung bestehen, ist zwar wirtschaftlich sinnlos, aber sicher nicht das einzigste in unserem Hobby ...
Der Kunde wird dadurch dann gestraft und muss das doppelte Porto tragen.
Tipp: sollte ein lieber Verkäufer also dennoch liefern, dann Annahmeverweigerung machen. Dann sind Diskussionen wegen (Transport-)Schäden usw. ausgeschlossen.
.

13

Sunday, December 3rd 2023, 11:18am

[OT]
Dem ein oder anderen Kommentator empfehle ich mal vor die Tür zu gehen und die kalte Luft zu genießen, um dadurch wieder "runter zu kommen". Dann schreibt es sich auch entspannter.
[/OT]

Und @Taurus: bei dem Bestelldatum würde ich einfach mal (aktiv) KM1 anschreiben und nachfragen, ob aufgrund des "wieder verfügbaren Vorbestellpreises" deine Bestellung nicht angepasst werden kann.

VG Stefan

  • »Michael Staiger« is a verified user

Posts: 7,626

Location: Lichtenstein (Württemberg)

  • Send private message

14

Sunday, December 3rd 2023, 11:29am

Dem ein oder anderen Kommentator empfehle ich mal vor die Tür zu gehen und die kalte Luft zu genießen, um dadurch wieder "runter zu kommen". Dann schreibt es sich auch entspannter.

Kann ich nur empfehlen


ist traumhaftes Wetter heute bei -7°C
Gruß aus
Michael

  • »becasse« is a verified user

Posts: 1,056

Location: Utrechtse Heuvelrug, Niederlande

Occupation: Patinierservice- http://becasse-weathering.blogspot.nl/

  • Send private message

15

Sunday, December 3rd 2023, 11:30am

Liebe Einser,

Was lässt sich aus der Verlängerung des Vorbestellungspreises schließen? Zum Beispiel, dass die Produktion noch nicht angelaufen ist? Dass die Zahl der Vorbestellungen noch nicht ausreichend ist? Alles Spekulationen meinerseits. Wie auch immer..eine schöne Geste von KM1!!! Für den Liebhaber kleiner preußischer Tenderlokomotiven ist also noch Geduld angesagt, aber das warten wird bestimmt belohnt.

Sollten Sie nicht im Besitz einer BR91 von KM1 sein, könnte ich mir vorstellen, dass Sie den Kauf einer BR 74 gar nicht in Erwägung gezogen haben. Aber wenn ich davon ausgehen kann, dass die BR 74 genauso fantastisch sein wird wie die BR 91, dann würde ich die Gelegenheit nutzen, sie trotzdem zu bestellen. Ich zögere sogar, eine zweite zu kaufen….

Michiel

Premium-Patinierungen auf http://becasse-weathering.blogspot.com/

16

Sunday, December 3rd 2023, 1:16pm

[OT]
Dem ein oder anderen Kommentator empfehle ich mal vor die Tür zu gehen und die kalte Luft zu genießen, um dadurch wieder "runter zu kommen". Dann schreibt es sich auch entspannter.
[/OT]

Und @Taurus: bei dem Bestelldatum würde ich einfach mal (aktiv) KM1 anschreiben und nachfragen, ob aufgrund des "wieder verfügbaren Vorbestellpreises" deine Bestellung nicht angepasst werden kann.

VG Stefan
[OT]
Dem ein oder anderen Kommentator empfehle ich mal vor die Tür zu gehen und die kalte Luft zu genießen, um dadurch wieder "runter zu kommen". Dann schreibt es sich auch entspannter.
[/OT]

Und @Taurus: bei dem Bestelldatum würde ich einfach mal (aktiv) KM1 anschreiben und nachfragen, ob aufgrund des "wieder verfügbaren Vorbestellpreises" deine Bestellung nicht angepasst werden kann.

VG Stefan

Hallo Stefan,
das werde ich auch machen.
Mal sehen was dabei rauskommt.

17

Thursday, December 7th 2023, 12:51pm

Hallo,
an diejenigen,die es interessiert!
Bisher habe ich keine Antwort von Herrn Krug erhalten. ;(

Similar threads