You are not logged in.

  • »MBW-1zu32« is a verified user
  • "MBW-1zu32" started this thread

Posts: 673

Location: Mülheim / Ruhr

Occupation: Modellbahnproduzent

  • Send private message

1

Friday, January 14th 2022, 8:56am

Henschel

Guten Morgen, die Konstruktion ist fast abgeschlossen. Die Henschel wird 1.249,00 Euro kosten und alle erdenklichen Komponenten erhalten.

Der Liefertermin wird 2022 sein.
MBW-1zu32 has attached the following image:
  • mmexport1642144687108.jpg
Mit freundlichem Gruß
Frank Elze
Geschäftsführer

MBW Spur 0 GmbH präsentiert MBW-1zu32
Wolfsbank 6
45472 Mülheim Ruhr
www.MBW-Modellbahnen.de
mbw@spur-0.info

  • »Jörg Donnerstag« is a verified user

Posts: 105

Location: Oberhausen

Occupation: Dipl.-Ing Nachrichtentechnik

  • Send private message

2

Friday, January 14th 2022, 9:03am

Hallo Frank,

sehr schöne Werkslok.
Kannst Du hier schon was über die geplanten Varianten sagen.
Fuhr bei uns zuhauf auf den Wreksgeländen rum.
Es grüßt der Kohlenpott.

3

Friday, January 14th 2022, 10:42am

Da freue ich ganz dolle drauf!!!!
WUM = Weserumschlagstelle ; Epoche 2c-3a (1945-1956) FREMO:32 , Finescale und DCC

4

Friday, January 14th 2022, 10:43am

...mich....natürlich
WUM = Weserumschlagstelle ; Epoche 2c-3a (1945-1956) FREMO:32 , Finescale und DCC

  • »MBW-1zu32« is a verified user
  • "MBW-1zu32" started this thread

Posts: 673

Location: Mülheim / Ruhr

Occupation: Modellbahnproduzent

  • Send private message

5

Friday, January 14th 2022, 1:15pm

Henschel

Anbei ein paar Musterkontruktionsbilder. Änderungen vorbehalten.
MBW-1zu32 has attached the following images:
  • Henschel-1.png
  • Henschel-2.png
  • Henschel-3.png
  • Henschel-4.png
Mit freundlichem Gruß
Frank Elze
Geschäftsführer

MBW Spur 0 GmbH präsentiert MBW-1zu32
Wolfsbank 6
45472 Mülheim Ruhr
www.MBW-Modellbahnen.de
mbw@spur-0.info

Posts: 285

Location: Einbeck

Occupation: Lokführer

  • Send private message

6

Friday, January 14th 2022, 2:28pm

Welche Varianten kommen?

Hallo Herr Elze,

herzlichen Dank für die Info über die Konstruktion der Henschel Lokomotive! In welchen Varianten wird die Lok angeboten und wann wird sie bestellbar sein?

Besten Gruß Nils

  • »Breezer« is a verified user

Posts: 274

Occupation: Küchentischbastler

  • Send private message

7

Friday, January 14th 2022, 2:46pm

Hallo Herr Elze,

Danke das Sie eine Henschel
bringen, da ist Klasse....
Viele Grüße

Alexander

  • »MBW-1zu32« is a verified user
  • "MBW-1zu32" started this thread

Posts: 673

Location: Mülheim / Ruhr

Occupation: Modellbahnproduzent

  • Send private message

8

Friday, January 14th 2022, 4:11pm

Ende Januar

Guten Tag, vielen Dank für Ihr Interesse.

Von der Henschel wird wohl fast alles kommen, was man bei Google findet. Wir sind fleißig am Bilder sammeln.

Kurze Eckdaten:

Vollmetallmodell mit Messinganbauteilen.

Faulhabermotor

NEM und FS, sowie PUR Radsätze möglich.

Innenraumlicht, Stellpultlicht, Rot/Warmweiß Beleuchtung. Jede LED einzeln schaltbar.

Servoangetriebene Kupplung wird zum einfachen anklippsen beigelegt.

Raucherzeuger.

Türen und Klappen zu öffnen.

Und vieles mehr.
Mit freundlichem Gruß
Frank Elze
Geschäftsführer

MBW Spur 0 GmbH präsentiert MBW-1zu32
Wolfsbank 6
45472 Mülheim Ruhr
www.MBW-Modellbahnen.de
mbw@spur-0.info

Posts: 61

Location: 24975 Husby

Occupation: Rentner

  • Send private message

9

Saturday, January 15th 2022, 10:17am

Obwohl ein Gegner der "sieht gut aus" Meinungen sage ich kurz und knapp: Endlich!!!
Die wird mir gehören.
Husbert

10

Saturday, January 15th 2022, 10:45am

Hallo,

Schön, dass endlich eine Henschel entsteht. Ich habe jedoch auf eine DH360C gehofft, finde die Blindwelle vor allen Radsätzen gewöhnungsbedürftig. Die DH360C hat die Blindwelle zwischen dem 2. Und 3. Radsatz, ähnlich V36.

Gruß
Thorsten

Posts: 1,205

Location: Region Hannover

Occupation: schon lange nicht mehr, früher Dipl. Ing. Maschinenbau

  • Send private message

11

Saturday, January 15th 2022, 1:12pm

Hallo Thorsten,

du wirfst da etwas durcheinander.
Die Skizzen von MBW zeigen eine 360Ca. Die 360 deutet nur auf die Motorstärke hin. Eine 500Ca sieht im Wesentlichen genauso aus. Es war die damalige Standard-Rangierlok in großen Stückzahlen.
Du meinst die 700Ci. Die ist aber nur in ganz geringer Stückzahl gebaut worden und ergäbe für einen Modellbahnhersteller mangels Vorbildern keinen Sinn.

Mich stört etwas anderes. Genau die vermessene Lok hat bereits das Gehäuse der vierten Generation als Übergang. Das genzt die Vorbildauswahl stark ein.
Die meisten Loks hatten ein Führerstandsgehäuse mit spiegelbildlicher Türanordnung. Und nur da gibt es eine große Anzahl von potentiellen Vorbildern.

Hoffe, dass Herr Elze darauf achtet.

Gruß, Udo
Meine Epochen sind die 4 und die 3, bei schönen Modellen greif' ich auch mal vorbei.
Meine Themen: Hochofenverkehr und Schmalspurbahn.

12

Saturday, January 15th 2022, 1:32pm

Hallo Udo,

Nein, ich meine schon die DH360C mit Blinfwelle zwischen den Achsen, diese Lok hier z B., das wäre ein Traum:
https://www.rangierdiesel.de/index.php?n…action=portrait

In Anlehnung an diesen Typ hatte Märklin bei Maxi eine Lok in einer Startpackung.

Gruß
Thorszen

Posts: 1,205

Location: Region Hannover

Occupation: schon lange nicht mehr, früher Dipl. Ing. Maschinenbau

  • Send private message

13

Saturday, January 15th 2022, 2:25pm

Hallo Thorsten,

ja, das ist eine Lok der zweiten Generation.
Die würde ich allerdings auch bevorzugen.
So eine brettert in Westfalen und Süd-Niedersachsen auch gelegentlich herum.
Gibt es ein Video auf Google.
Hätte man also auch gut vermessen können.
Aber die stand wohl von vorn herein nicht zur Diskussion.

Die Stangen-Loks der dritten Generation kann man ja aus der Märklin-Henschel umbauen.
Habe ich mich selbst auch da herangetraut.

Gruß, Udo
Meine Epochen sind die 4 und die 3, bei schönen Modellen greif' ich auch mal vorbei.
Meine Themen: Hochofenverkehr und Schmalspurbahn.

14

Saturday, January 15th 2022, 2:41pm

Hallo Udo,

Ja, das Vermessen wäre kein Problem. Die oben verlinkte Maschine ist von unserer Museumsbahn. Vielleicht kommt ja ein anderer Hersteller mal auf die Idee...

Gruß
Thorsten