You are not logged in.

  • "Michael Foisner" started this thread

Posts: 258

Occupation: Konstrukteur, Dozent an der HWK München - Oberbayern

  • Send private message

1

Wednesday, January 20th 2021, 10:04am

Neue Laternen für die Kö1

Hallo zusammen,

schon seit längerem hatte ich vor, die Laternen an der Kö1 von KM1 zu ändern.
Das Aussehen der alten ist ja wenig vorbildgetreu. ( eben der Großserie geschuldet )

Mittlerweile habe ich die passenden Maschinen, um den Umbau durchzuführen.

Anbei mal 2 Fotos von Original und Modell vor dem Umbau.
Das Gehäuse soll innen ausgedreht werden, neue Scheiben müssen gefräst werden
und ein neuer Reflektor muss gedreht werden.


Viele Grüße
Michael
Michael Foisner has attached the following images:
  • k-k-Kö1 Kranichstein4.JPG
  • Kö1 alt.JPG

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Jan Hentschel, Roman

Posts: 348

Location: Paderborn

Occupation: Dipl.-Ing. Maschinenbau

  • Send private message

2

Wednesday, January 20th 2021, 12:41pm

Hallo Michael,

ich hatte ;guckstduhier; hier mal meine Verbesserug an den Lampen "mit Bordmitteln" gezeigt.
Die Herstellung eines ;guckstduhier; Reflektors als Drehteil habe ich auch schon mal vorgestellt.
Ich freue mich schon auf dein Ergebnis, was sicher um Längen besser ausfällt. Allein die Lampe, deren Einsatz ich bei dir erwarte, ist ja ein Traum.

Gruß Martin

  • "Michael Foisner" started this thread

Posts: 258

Occupation: Konstrukteur, Dozent an der HWK München - Oberbayern

  • Send private message

3

Wednesday, January 20th 2021, 4:27pm

Hallo Martin,

Deine Petroleumlaterne ist doch superschön geworden.
Mittlerweile gibt es auch SMDs in Baugröße 0402 und sogar 0201 in Warmweiß,
was den Einbau in Acryglasrohe erleichtert.

Meinen Reflektor werde ich mit der CNC und einer kleinen Bohrstange drehen.

Gruß
Michael

This post has been edited 1 times, last edit by "Michael Foisner" (Jan 20th 2021, 4:35pm)


  • "Michael Foisner" started this thread

Posts: 258

Occupation: Konstrukteur, Dozent an der HWK München - Oberbayern

  • Send private message

4

Wednesday, February 10th 2021, 6:29pm

Mittlerweile ist der Reflektor gedreht und poliert.
Auf einem Teilkopf wird nun die Bohrung zur Aufnahme des Glühlampensockels erstellt.

Die Laternengehäuse wurden innen ausgedreht und zwar so, dass an der Tür ein zarter Bund stehen blieb.
Die Scheibe wird dann von innen eingesetzt.


Viele Grüße
Michael
Michael Foisner has attached the following image:
  • Kö1-Loklaterne2.JPG

  • "Michael Foisner" started this thread

Posts: 258

Occupation: Konstrukteur, Dozent an der HWK München - Oberbayern

  • Send private message

5

Wednesday, October 13th 2021, 6:02pm

Der Reflektor wurde gebohrt , gefräst und lackiert.
Auch der Halter für den Glühlampensockel wurde bereits montiert.

Die vorhandenen LEDs an der Kö1 wurden entfernt
und die Rückwand der Kö1 für den Einbau der neuen Laternen vorbereitet.

Viele Grüße
Michael
Michael Foisner has attached the following image:
  • Kö1 Loklaterne2.jpg

Posts: 142

Location: bergamo

Occupation: avvocato

  • Send private message

6

Friday, October 15th 2021, 9:13pm

Hello Michele

Das ist Kunst.

Viele Grüße

Gabriele


Similar threads