You are not logged in.

Posts: 418

Location: Röttingen

Occupation: Elektroinstallateur/Selbständiger Rohrreiniger

  • Send private message

181

Thursday, May 6th 2021, 11:37pm

Hallo miteinander,

Vielen Dank für die guten Wünsche.

Ich werde kürzer treten, statt wie sonst üblich drei Tage Arbeiten, wird es ein Tag sein und eventuell einen zweiten Tag zuschauen damit ich weiterhin Berichte verfassen und einstellen kann.

Auch gibt es noch Elektro Arbeiten die von mir durchgeführt werden müssen.

Ich werde es ein bisschen gemütlicher angehen.

Es ist wie eine Sucht, das Ziel der Fertigstellung des Umbaus und des Aufbaus der Anlage.

Wir sind eine starke Gemeinschaft die fest zusammen hält, darum werden wir auch die gesteckten Ziele für 2021 erreichen.

Am Sonntag, wenn ich wieder von Naumburg mit neuen Bildern zurück bin, werde ich einen neuen Arbeitsbeitrag einstellen.

Sie erreichen uns per PN oder unter 0151 / 67332074

MFG. Sven Hofmann
Ich bin der Nikolaus

IG Spur 1 Mitteldeutschland 06618 Naumburg

E- Mail

IG-Spur1-Mitteldeutschland@hotmail.de

Posts: 165

Location: NEUWIED

Occupation: Kaufmann, selbst + ständig

  • Send private message

182

Friday, May 7th 2021, 2:27pm

Hallo Sven,
Ich habe deine Berichte immer mit grossem Interesse verfolgt und eure tolle Gemeinschaft bewundert.

Auch die Mühe welche du dir mit der Darstellung der einzelnen Arbeitsschritte machtest ist lobenswert.....
...aber wir alle werden älter und wenn du dich nun etwas bedeckter hältst wird das sicher niemand in deinem
Team bemängeln. Schließlich sollst du ja auch an dem fertigen Endergebnis (mit Bahn) noch deine Freude haben können.
Es freut mich aber zu lesen, das du künftig weiter deine Berichte hier einstellen willst. Dafür DAUMEN HOCH !
Liebe Grüße MaKo
MAnfred KOhnz
MA KO Modellbau
Auftragsmodellbau / Figurenbemalung

Posts: 418

Location: Röttingen

Occupation: Elektroinstallateur/Selbständiger Rohrreiniger

  • Send private message

183

Monday, May 10th 2021, 4:50pm

Hallo miteinander,

Leider nicht wie versprochen den neuen Beitrag am Sonntag sondern heute.

Wir streichen zwei Wände in der Werkstatt.

Anschließend werden die Wände mit Tiefgrund gestrichen.

Nach dem trocknen beginnen wir mit dem Farbauftrag an den Wänden.

Gleichzeitig bauen wir ein Fenster in der Küche und in der Werkstatt ein.

Dazu wurden die alten Glasbausteine ausgebaut, die Fensterflügel ausgehängt,der Fensterrahmen festgedübelt, aus geschäumt und eingeputzt.

Anschließend wurden die Fensterflügel wieder eingehängt.

Sie erreichen uns per PN oder Tel 0151 / 67332074

MFG. Sven Hofmann
Sven Hofmann has attached the following images:
  • Viber-Bild_2021-05-02_08-10-06.jpg
  • Viber-Bild_2021-04-11_18-00-34.jpg
  • Viber-Bild_2021-04-11_13-17-32.jpg
Ich bin der Nikolaus

IG Spur 1 Mitteldeutschland 06618 Naumburg

E- Mail

IG-Spur1-Mitteldeutschland@hotmail.de

Posts: 418

Location: Röttingen

Occupation: Elektroinstallateur/Selbständiger Rohrreiniger

  • Send private message

184

Saturday, May 15th 2021, 9:01am

Heute wieder einmal Vergangenheitsbewältigung.

Da unsere Beiträge zum teil bis zu eineinhalb Monate zurück liegen, gibt es heute einen verhältnismäßig Aktuellen Bericht über unsere Umbautätigkeiten.

Wer es ganz Aktuell haben möchte, sollte bei uns in Naumburg einmal vorbei schauen ( Tel Nr. siehe unten ).

Wir liegen dank unserer fleißigen Mitglieder sehr gut im Zeitplan.

In der Küche wurden die Kernlochbohrungen verschlossen, dazu wurden an der Decke ein Stockwerk tiefer die Löcher mit Brettern verschlossen.

Anschließend haben wir die Deckendurchbrüche mit Brandschutzmörtel verschlossen.

Auch wurde das Abluftrohr durch die Außenwand mit PU Schaum abgedichtet.

Weiterhin wurde unsere Frischwasser Leitung mit zwei Zentimeter starken Isolierschläuchen ummantelt.

Auch in der Werkstatt hat sich was getan.

Wir haben mit der Installation der Kabelkanäle und der Steckdosen an der Außenwand begonnen.

Wenn es weiter so gut läuft, sind wir mit dem Werkstatt umbau Mitte / Ende Juni fertig.

Auch im Anlagenraum wurde wieder Farbe Abgekratzt und Wände gestrichen.

Sie erreichen uns per PN oder Tel 0151 / 67332074

MFG. Sven Hofmann
Sven Hofmann has attached the following images:
  • Viber-Bild_2022-05-12_21-06-25.jpg
  • Viber-Bild_2021-05-12_21-06-24.jpg
  • Viber-Bild_2021-05-12_21-07-03.jpg
  • Viber-Bild_2022-05-12_21-06-24.jpg
  • Viber-Bild_2022-05-12_21-07-03.jpg
Ich bin der Nikolaus

IG Spur 1 Mitteldeutschland 06618 Naumburg

E- Mail

IG-Spur1-Mitteldeutschland@hotmail.de

Posts: 418

Location: Röttingen

Occupation: Elektroinstallateur/Selbständiger Rohrreiniger

  • Send private message

185

Saturday, May 22nd 2021, 7:25pm

Nachdem die Frischwasserleitung mit 8 Bar abgedrückt war, haben wir mit der Beplankung der Ständerwände begonnen.

Dazu haben wir als erstes die Dämmung der Ständerwand ( 10 cm ) mit Mineralwolle eingebracht.

Anschließend haben wir die erste Lage der Beplankung mit Gipskartonplatten mittels Schrauben angebracht.

Dabei ist zu beachten, dass die Platten - Stöße zu versetzen sind, damit die zu verspachtelten Stöße später nicht reißen.

Nachdem die erste Schicht der Gipskartonplatten fertig montiert war, wurde die zweite Plattenschicht gegensätzlich montiert.

Nun konnten auch entlich die letzten UD Profile für die Decke montiert werden.

Es gab wieder etwas warmes zu Essen, ein Indunesisches Nudelgericht, das von mir zubereitet wurde ( kein Fertiggericht ) bei den Getränken war die Auswahl sehr groß.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen zeitnah.

Weiterhin sind wir aufgeschlossen für Verstärkung in unserer Truppe.

Da wir den Nachbrenner gezündet haben starten wir durch und stellen in der Pfingstwoche jeden zweiten Tag einen neuen Beitrag ein.

Sie erreichen uns per PN oder Telefonisch unter 0151 / 67332074

MFG. Sven Hofmann
Sven Hofmann has attached the following images:
  • Viber-Bild_2020-05-12_21-06-25.jpg
  • Viber-Bild_2020-05-12_21-27-26.jpg
  • Viber-Bild_2020-05-13_20-57-33.jpg
  • Viber-Bild_2021-05-12_21-27-26.jpg
  • Viber-Bild_2021-05-12_21-27-27.jpg
  • Viber-Bild_2021-05-13_20-57-32.jpg
  • Viber-Bild_2021-05-19_19-26-12.jpg
  • Viber-Bild_2021-04-19_13-43-51.jpg
  • Viber-Bild_2021-05-22_19-16-55.jpg
Ich bin der Nikolaus

IG Spur 1 Mitteldeutschland 06618 Naumburg

E- Mail

IG-Spur1-Mitteldeutschland@hotmail.de

Posts: 418

Location: Röttingen

Occupation: Elektroinstallateur/Selbständiger Rohrreiniger

  • Send private message

186

Monday, May 24th 2021, 9:43pm

Wie versprochen diese Woche alle zwei Tage einen neuen Bericht.

Jetzt wird die Elektroverteilung für die Küche bestückt.

Mit Reihenklemmen, Automaten usw.

Nun führen wir die Kabel in die Verteilung ein.

Dazu schneiden wir die Kabel auf die richtige Länge zu, anschließend Isolieren wir die Kabel ab und legen sie auf den Reihenklemmen nach unserem Verteilerplan auf.

Da in der Küche noch keine Steckdosen und Schaltermontage erfolgen kann, werden an den Kabeln in der Küche Klemmen montiert um zu verhindern, dass bei unabsichtlicher Spanungszuschaltung an den Kabeln bei Berührung ein Stromschlag erfolgen kann.

In der Küche verputzen wir die Schlitze in denen die Kabel für Steckdosen und Schalter gelegt wurden.

Nachdem der Putz angezogen hat ,Filzen wir ihn damit er schön glatt.

Bei Fragen bei uns melden, wir reagieren schnellst möglichst.

Sie erreichen uns unter Tel. 0151 / 67332074 oder per PN

MFG. Sven Hofmann
Sven Hofmann has attached the following images:
  • Viber-Bild_2021-03-08_20-39-58.jpg
  • Viber-Bild_2021-05-24_20-47-39.jpg
  • Viber-Bild_2025-05-24_20-46-59.jpg
  • Viber-Bild_2022-05-24_20-46-59.jpg
  • Viber-Bild_2021-05-24_20-31-15.jpg
Ich bin der Nikolaus

IG Spur 1 Mitteldeutschland 06618 Naumburg

E- Mail

IG-Spur1-Mitteldeutschland@hotmail.de

This post has been edited 1 times, last edit by "Sven Hofmann" (May 25th 2021, 6:01am)


Posts: 418

Location: Röttingen

Occupation: Elektroinstallateur/Selbständiger Rohrreiniger

  • Send private message

187

Wednesday, May 26th 2021, 3:14pm

Heute entspreche ich deinem Wunsch Michael Troost, es kommt der erste Bericht über die Arbeiten an den ersten zwei Deckenfelder an der Bahnhofseite Hattingen.

Jetzt beginnen wir im Anlagenraum mit der Bearbeitung der ca. 20 qm Deckenfelder.

Dazu wird der lose Beton abgestemmt.

Die freigelegten Eisen werden mit Rostschutzfarbe gestrichen.

Diese Arbeit dauert zwei Tage für einen Mann ca. 6 bis 8 Stunden je nach Zustand pro Feld.

Am dritten Tag , kehren und saugen wir den Boden sauber, fassen den ganzen Schutt in die Eimer und bringen diese nach unten, damit wir diesen Entsorgen können.

Auch werden die zwei Decken nun mit Tiefgrund gestrichen.

Am vierten Tag fangen wir mit dem Verputzen der Deckenflächen an.

Dazu rühren wir den Putz an, schmeißen vor, drücken ein Netz in den Putz und ziehen auf.

Anschließend nachdem der Putz angezogen hat wird gescheibt und gefilzt.

Auch diese Arbeit dauert ca. zwei Tage.

Nachdem der Putz durchgetrocknet ist,werden die beiden Deckenfelder mit zweimaligen Farbauftrag gestrichen.

Wie ihr feststellen könnt Tanzen wir momentan auf drei Hochzeiten eigentlich vier mit der Planung des Modultreffens bei uns in Naumburg.

An allen Tagen gab es zu genügend zu Essen und zu Trinken, bei uns Standart.

Sie erreichen uns per PN oder Tel 0151 / 67332074

Bei den Bildern vorher nachher Schau.

MFG. Sven Hofmann
Sven Hofmann has attached the following images:
  • Viber-Bild_2020-04-19_13-19-51.jpg
  • Viber-Bild_2021-04-19_13-13-18.jpg
  • Viber-Bild_2020-05-24_20-29-40.jpg
  • Viber-Bild_2021-05-24_20-29-40.jpg
  • Viber-Bild_2023-05-12_21-06-25.jpg
  • Viber-Bild_2025-05-24_20-30-14.jpg
Ich bin der Nikolaus

IG Spur 1 Mitteldeutschland 06618 Naumburg

E- Mail

IG-Spur1-Mitteldeutschland@hotmail.de

188

Wednesday, May 26th 2021, 5:39pm

Der Schein trügt

Eine Arbeit anzuleiten und zu beaufsichtigen scheint schwerer als Diese gleich selbst zu machen !
Das Diese "Arbeiten" sich immer die dicken fettgefressenen an Land ziehen . Unglaublich ! Fehlt nur noch der Stuhl !

?( fassungslose Grüße vom MS ?(

  • »dieselmani« is a verified user

Posts: 754

Location: Kölner Westen

Occupation: Elektrotechniker

  • Send private message

189

Wednesday, May 26th 2021, 6:11pm

Hallo R.H.
Spassmodus an>

Trüge er einen Heiligenschein , dann wäre er ein " Kumodehellije" > kölsch für Standheiliger auf Seitenschrank
oder Komozius Helpes,
oder "Arbeiterdenkmal",
nichts für ungut,
Mani
in Gedenken an Eintrag 162
Grüsse Mani- Epoche 5+6

This post has been edited 3 times, last edit by "dieselmani" (May 26th 2021, 6:18pm)


Posts: 418

Location: Röttingen

Occupation: Elektroinstallateur/Selbständiger Rohrreiniger

  • Send private message

190

Friday, May 28th 2021, 8:45am

Es geht weiter in der Werkstatt, es werden die letzten zwei Wände verputzt.

Da der verbrauch an Putz sehr hoch ist ( teils sehr krumme Wände ) haben wir erneut eine halbe tonne Goldband besorgt und in den zweiten Stock gebracht.

Wir haben noch ein paar benötigte Eckschienen angebracht, damit wir am nächsten Tag sofort mit dem Verputzen beginnen können.

Zuerst haben wir den Putz angerührt, dann die Wände vorgeworfen und abgezogen.

Nachdem der Putz angezogen hat, wurde er noch gescheibt und gefilzt.

Nun sind alle Wände in der Werkstatt verputzt.

Als nächstes müssen noch die vier Deckenfelder in der Werkstatt verputzt werden.

Sie erreichen uns per PN oder unter 0151 /67332074

MFG. Sven Hofmann
Sven Hofmann has attached the following images:
  • Viber-Bild_2020-05-24_20-31-15.jpg
  • Viber-Bild_2020-05-24_20-47-21.jpg
  • Viber-Bild_2021-05-24_20-30-15.jpg
  • Viber-Bild_2021-05-24_20-46-59.jpg
  • Viber-Bild_2021-05-24_20-46-58.jpg
  • Viber-Bild_2024-05-24_20-46-59.jpg
Ich bin der Nikolaus

IG Spur 1 Mitteldeutschland 06618 Naumburg

E- Mail

IG-Spur1-Mitteldeutschland@hotmail.de

Posts: 418

Location: Röttingen

Occupation: Elektroinstallateur/Selbständiger Rohrreiniger

  • Send private message

191

Sunday, May 30th 2021, 6:51am

Heute der letzte Bericht im zwei Tages abstand, ab sofort wieder alle sieben bis zehn Tage.

Es geht in der Küche voran.

Wir beginnen mit der Montage der CD Profile.

Dazu richten wir den Laser aus und zeichnen an der Decke im abstand von 90 cm die Bohrmarkierungen für den Draht mit Öse zur Befestigung der CD Profile an.

Nun bohren wir die Löcher und befestigen den Draht mit Öse mit den Deckennägeln.

Wir legen nun die CD profile auf die UD Wandanschlussprofile.

Die CD Profile befestigen wir an den Draht mit Anker - Fix - Schnellabhänger die in das CD Profil eingehängt werden.

Da unser Raum ca 7 m lang ist und die CD Profile nur 4 m länge aufweisen, müssen wir mittels Verbinder die CD Profile verlängern.

Nun werden die Tragprofile links und rechts in die Wandanschlussprofile gesteckt und mittels Kreuzverbinder an den CD Profilen befestigt.

Die CD Profile werden mit dem Laser auf Waage eingestellt.

Dies war wieder eine Arbeit für zwei Mitglieder, die dafür zwei Tage brauchten.

Sie erreichen uns unter 0151 / 67332074 oder per PN.

MFG. Sven Hofmann
Sven Hofmann has attached the following images:
  • Viber-Bild_2023-05-19_19-27-14.jpg
  • Viber-Bild_2020-05-19_19-26-13.jpg
  • Viber-Bild_2023-05-19_19-27-15.jpg
  • Viber-Bild_2020-05-22_15-59-16.jpg
  • Viber-Bild_2020-05-22_15-58-04.jpg
Ich bin der Nikolaus

IG Spur 1 Mitteldeutschland 06618 Naumburg

E- Mail

IG-Spur1-Mitteldeutschland@hotmail.de

Posts: 418

Location: Röttingen

Occupation: Elektroinstallateur/Selbständiger Rohrreiniger

  • Send private message

192

Sunday, June 6th 2021, 10:54am

Heute vor 364 Tagen genau haben wir mit dem Einstellen von Beiträgen begonnen.

Darum finde ich, ist es Zeit, das ganze schriftlich und bildlich aufzuarbeiten.

Wir haben uns 2019 zuerst in einer Gaststätte in Jena getroffen um über die Finanzierung und Machbarkeit des Aufbaus einer Modulanlage auf ca. 350 qm Fläche zu besprechen.

Zu diesem Termin waren wir zwölf Spur 1 Interessierte.

Wir waren alle begeistert, leider haben unsere Gruppe zwei Spur 1er noch vor dem ersten Aufbau der Anlage wieder verlassen.

Noch im Jahr 2019 haben wir den Anlagenraum ein bisschen farblich aufgehübscht und mit dem Aufbau der Anlage begonnen.

Dabei wurde festgestellt, dass die Elektroanlge verbesserungswürdig ist.

Am 05.10.2019 war mein erster Fahrtag auf unserer Modulanlage.

Bei Fragen einfach schreiben, wir versuchen sie zu beantworten.

Weiterhin sind wir aufgeschlossen für neue Mitglieder / Helfer.

MFG. Sven Hofmann
Sven Hofmann has attached the following image:
  • Viber-Bild_2020-07-22_17-49-23.jpg
Sven Hofmann has attached the following files:
Ich bin der Nikolaus

IG Spur 1 Mitteldeutschland 06618 Naumburg

E- Mail

IG-Spur1-Mitteldeutschland@hotmail.de

This post has been edited 1 times, last edit by "Sven Hofmann" (Jun 6th 2021, 11:03am)


Posts: 418

Location: Röttingen

Occupation: Elektroinstallateur/Selbständiger Rohrreiniger

  • Send private message

193

Sunday, June 6th 2021, 6:45pm

Hallo miteinander,

Es wird insgesammt vier Berichte über unseren Rückblick geben.

Wir stellen in kurzer abwechselnder Folge, Rückblick und Baubericht ein.

Und noch ein Plan über unsern ersten Anlagenraum, der mit Werkstatt und Küche ca.450 qm hatte.

Sie erreichen uns per PN oder unter 0151 /67332074

MFG. Sven Hofmann
Sven Hofmann has attached the following image:
  • Unbenannt.png
Ich bin der Nikolaus

IG Spur 1 Mitteldeutschland 06618 Naumburg

E- Mail

IG-Spur1-Mitteldeutschland@hotmail.de

This post has been edited 1 times, last edit by "Sven Hofmann" (Jun 6th 2021, 6:50pm)


Posts: 418

Location: Röttingen

Occupation: Elektroinstallateur/Selbständiger Rohrreiniger

  • Send private message

194

Thursday, June 10th 2021, 8:45pm

Es geht in der Küche weiter.

In einer Nachtschicht habe ich die Dämmwolle auf die Tragprofile gelegt.

Dazu musste ich die Dämmwolle in ungefähr auf die Hälfte zusammenfalten und sie durch das Gittersystem einfädeln.

Diese Arbeit sollte man immer wieder unterbrechen, sobalt man nass geschwitzt ist, da sich sofort am Wassertropfen die Fasern der Dämmwolle anhaften ( ist anschließend sehr Kratzintensiv )

Mit dieser Arbeit musste ich bis ca. 8.30 fertig sein, da zu diesem Zeitpunkt Rolands Helfer zur Montage der Gipsplattendecke kommen.

Als erstes haben die Helfer die fehlenden neun Gipsplatten in den zweiten Stock getragen.

Danach haben wir mit mit der Deckenmontage begonnen.

Da wir zu dritt waren,ist es sehr einfach gewesen.

Zwei Männer haben die Gipsplatten an die Tragschienen gedrückt und ausgerichtet.

Der dritte Mann hat in der Mitte, der Platte, eine Leiter zur halte Unterstützung der Gipskartonplatte gestellt.

Anschließend mit den ersten sechs Schrauben die Gipsplatten mit den Tragschienen mit hilfe eines Akkuschraubers verschraubt.

Dann wurde die Leiter in der Mitte der Gipsplatte entfernt und die Platte komplett mit den Tragschienen verschraubt.

Die Platten die auf Maß geschnitten wurden, mussten die Schnittkanten an geschrägt werden, damit später beim Spachteln sich die Spachtelmasse sich besser mit den Platten verbindet.

Nachdem die Decke fertig war, habe ich die Revisionstüre in die Decke eingebaut.

Wer Fragen hat, nur raus damit, wir Antworten.

Wer bei uns mit mischen will, einfach melden.

Sie erreichen uns per PN oder unter 0151 / 67332074

MFG. Sven Hofmann
Sven Hofmann has attached the following images:
  • Viber-Bild_2022-05-22_15-58-26.jpg
  • Viber-Bild_2020-05-22_15-58-27.jpg
  • Viber-Bild_2021-05-22_15-58-27.jpg
  • Viber-Bild_2021-05-22_15-58-49.jpg
  • Viber-Bild_2021-05-22_15-58-50.jpg
  • Viber-Bild_2021-05-22_15-59-15.jpg
  • Viber-Bild_2021-05-24_20-31-14.jpg
Ich bin der Nikolaus

IG Spur 1 Mitteldeutschland 06618 Naumburg

E- Mail

IG-Spur1-Mitteldeutschland@hotmail.de

  • »dieselmani« is a verified user

Posts: 754

Location: Kölner Westen

Occupation: Elektrotechniker

  • Send private message

195

Friday, June 11th 2021, 8:16am

RWE Bauhandbuch

Hallo Sven,

ich empfehle gerne meinen Kunden, die selber aktiv werden wollen, das RWE Bauhandbuch.
Dort steht alles drin samt Zeichnungen, Skizzen, von Fundamant bis zum Dach plus Innenausbau.
Ich hoffe, hier Mitlesende betrachten deine Bilder der Decke nicht als Vorlage fürs Nachmachen.

Grundsätzlich finde ich Eure Gemeinschaft und Herangehensweise toll ! Das wird was, gerne komme ich nächstes Jahr
während Apolda mal zum Schauen vorbei.

Weiterhin gutes Gelingen,
Mani
Grüsse Mani- Epoche 5+6

This post has been edited 1 times, last edit by "dieselmani" (Jun 11th 2021, 8:25am)


Posts: 418

Location: Röttingen

Occupation: Elektroinstallateur/Selbständiger Rohrreiniger

  • Send private message

196

Friday, June 11th 2021, 3:31pm

Hallo Mani

Ich habe das schon ein paar mal gemacht und halte mich da voll an die Vorgaben der Firma Knauf.

Die hat meines Wissens das System entwickelt, ich hoffe doch, dass die nichts falsch geschrieben haben.

Ich denke, dass ich nichts falsch gemacht habe.

Was würdest du anders machen?

Aber trotzdem danke für den hinweis.

MFG. Sven Hofmann
Ich bin der Nikolaus

IG Spur 1 Mitteldeutschland 06618 Naumburg

E- Mail

IG-Spur1-Mitteldeutschland@hotmail.de

  • »dieselmani« is a verified user

Posts: 754

Location: Kölner Westen

Occupation: Elektrotechniker

  • Send private message

197

Sunday, June 13th 2021, 9:43am

Decke

Hallo Sven

ich bemängele die Anzahl der Schrauben, die die Platten an der Unterkonstruktion halten.
Mindestens die ca. dreifach Anzahl muss schon sein. Dampfsperre ?
Grüsse Mani- Epoche 5+6

Posts: 418

Location: Röttingen

Occupation: Elektroinstallateur/Selbständiger Rohrreiniger

  • Send private message

198

Sunday, June 13th 2021, 10:27am

Hallo Mani,

Da ich gestern Nachtaktiv war habe ich mir das ganze noch einmal angeschaut.

Es gibt eine Platte die eine Schraube zu wenig hat.

Empfehlung von Knauf fünf Schrauben auf eine Breite von 1,25 m

Natürlich sollte man auch den Schraubaufsatz von Knauf benutzen, damit die Schrauben nicht zu tief in die Gipsplatte eindringt ( keine Tragfähigkeit )

Dampfsperre habe ich absichtlich keine eingebaut, da diese Küche keinen Feuchtraum darstellt, sie wird als Küche wahrscheinlich einmal die Woche genutzt, wenn überhaupt

so häufig .

Bei einem Bad wäre die Dampfsperre zwingend erforderlich!

Finde es toll, dass du nicht nur Bilder und Text liest, sondern dich auch mit der Materie auseinander setzt.

Freue mich auf dein Persöhnliches erscheinen, bei uns.

MFG. Sven Hofmann
Ich bin der Nikolaus

IG Spur 1 Mitteldeutschland 06618 Naumburg

E- Mail

IG-Spur1-Mitteldeutschland@hotmail.de

This post has been edited 1 times, last edit by "Sven Hofmann" (Jun 13th 2021, 10:35am)


Posts: 418

Location: Röttingen

Occupation: Elektroinstallateur/Selbständiger Rohrreiniger

  • Send private message

199

Sunday, June 13th 2021, 11:50pm

Heute geht unser Rückblick auf die erste Hälfte des Jahres 2020.

Nachdem es wieder einigermaßen warm in den Anlagenraum war, haben wir mit der Montage der neuen Elektroanlage begonnen.

Auch hatten wir am 16.02.20 wieder einen Fahrtag an dem ich auch teilnahm.

Im April hat der Vermieter uns angeboten den Anlagenraum zu vergrößern, wir müssten nur die Wand abreißen und weiter hinten wieder neu errichten.

Das war ein Raumgewinn von knapp 300 qm.

Nach einer kurzen Besprechung haben wir uns für die Vergrößerung unserer Räumlichkeiten entschieden.

Zeitnah wurde mit dem Abbau der Anlage begonnen und die Zwischenwand abgebrochen.

Zeitgleich fiel auch die Wand vor der Küche.

Nach aufwändigen Entsorgungsarbeiten begann Ende Mai Anfang Juni der Aufbau der neuen Wand.

Bei Interesse an unseren wirken, gerne Melden.

Sie erreichen uns per PN oder Telefon 0151 /67332074

MFG. Sven Hofmann
Sven Hofmann has attached the following images:
  • Sv 42.jpg
  • Viber-Bild_2020-06-05_17-17-41.jpg
  • Viber-Bild_2020-06-05_17-16-18.jpg
  • 0-02-0a-692694692e21ec2ca4e793833f0ab7f061305ddd4b433b755088792fdd0289e2_acfa770c.jpg
  • 0-02-0a-b1891f669d2c634bbcefed68919d032b496f60f52342fd0bbd5e78ea21ad3853_a68efb1.jpg
  • 0-02-0a-b5914f13170dc136715f722596580b5b9543832c68d49dd09aeebd57628c64cd_6680d09c.jpg
Sven Hofmann has attached the following files:
Ich bin der Nikolaus

IG Spur 1 Mitteldeutschland 06618 Naumburg

E- Mail

IG-Spur1-Mitteldeutschland@hotmail.de

Posts: 418

Location: Röttingen

Occupation: Elektroinstallateur/Selbständiger Rohrreiniger

  • Send private message

200

Monday, June 14th 2021, 5:08pm

Da wir Fix unterwegs sind und gut vorrankommen ( müssen wir auch wegen unserem Modultreffen ) kann ich einen neuen Bericht einstellen.

In der Werkstatt wurden die restlichen zwei Wände gestrichen.

Jetzt wird die restliche Elektroinstallation in der Werkstatt gemacht,Kabelkanäle,Steckdosen, Schalter und Lampen montiert.

Auch wird die Unterverteilung der Werkstatt montiert.

Anschließend werden alle Kabel in die Kabelkanäle gelegt und die Schalter, Steckdosen und Lampen angeschlossen.Auch wurde die Zuleitung zur Unterverteilung gelegt.

Sie erreichen uns unter 0151 / 6733 2074 oder per PN

MFG. Sven Hofmann
Sven Hofmann has attached the following images:
  • Viber-Bild_2020-06-06_19-03-43.jpg
  • Viber-Bild_2021-05-19_19-26-43.jpg
  • Viber-Bild_2023-06-13_09-35-13.jpg
  • Viber-Bild_2024-05-19_19-26-43.jpg
Ich bin der Nikolaus

IG Spur 1 Mitteldeutschland 06618 Naumburg

E- Mail

IG-Spur1-Mitteldeutschland@hotmail.de

Similar threads