You are not logged in.

  • "Jost" started this thread

Posts: 232

Location: Frankfurt

Occupation: Unternehmer / geschäftsführender Gesellschafter eines Finanzinstituts

  • Send private message

1

Monday, June 7th 2021, 11:12pm

Pw4ü-37 Zustand 1943-1946

Hallo,

ich brauche einen Rat von einem Epoche II Spezialisten: ab Ende der dreiziger Jahre (1937/1938/1939) wurden die Reisewagen der Reichsbahn von braungrün (RAL 6008 ) in flaschengrün (RAL 6007 ) neu lackiert. Das galt natürlich auch für die Packwagen. Das Dach wurde meiner Meinung nach in grauolive (RAL 6006) lackiert. In einigen Quellen heißt es aber das RAL 6006 nur bis 1941 verwendet wurde. Welche Dachfarbe wurde dann verwendet?


Auch kann ich in meinen Quellen nur die Wagen-Nr. der beiden Fahrzeugprogramme 1937/I und 1937/II finden. Es sind die Nr. 105617-105716 und 105717-105871. Über die Stationierung habe ich keine Informationen. Weiß vielleicht einer der Spezialisten, welche Wagen 1943 bis 1946 in München beheimatet waren?

Vielen Dank für Eure Mithilfe.


Viele Grüße



Jost

This post has been edited 1 times, last edit by "Jost" (Jun 8th 2021, 9:32am)