You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, February 17th 2021, 5:50pm

frage über die Kiss Tankwagen.

Hallo zusammen.

Habe eine frage über die Kiss Tankwagen.
Es geht um die Epoche 4 wagen.
Diese habe alle normalen flachen Puffer.
Habe mir Bilder angeschaut von den originalen Tankwagen, und was mir ist aufgefallen.
Die wagen habe in meisten Falle alle Überwurf Puffer rund.

Kann ich diese austauschen mit anderem Puffer
Ein Beispiel ist diese von Hübner??????????
Oder sind diese irgendwo zu bekommen.
Vielen Dank für eine Antwort!

Mit freundlichen Grüßen

2

Sunday, February 21st 2021, 9:18pm

Hallo zusammen.

Habe mir eine BFB Kiss Tankwagen genommen.
Und habe es mal versucht um eine mit Überwurf Puffer umzubauen.
und nach meiner Meinung ist das gut gegangen.
Es war keine aufwand das zu machen.
Habe die von Hübner genommen.

Werde da noch ein Paar wagen so machen.,
Vielen Dank für eine Antwort!

Mit freundlichen Grüßen
ernst jorissen has attached the following images:
  • Kiss Tankwagen (2).jpeg
  • Kiss Tankwagen (8).jpg
  • Kiss Tankwagen (2).jpg

Posts: 160

Location: Südhessen

Occupation: Betriebsdepp

  • Send private message

3

Monday, February 22nd 2021, 7:12am

Hallo Ernst,

das sieht gut aus. Passen die Hübner Überwurfpuffer auf die Kiss Pufferhülsen? Oder musstest du die kompletten Puffer tauschen?
Danke...
Jörg

4

Monday, February 22nd 2021, 1:32pm

Hallo zusammen. Hallo Joerg,

Hier eine bauvorschritt von der Kiss Tankwagen wie ich das gemacht habe.
Es geht um die BFB 260hl.??? Und eine 360hl.

Das ist das Original Puffer kann man einfach ausbauen.
Ist mit eine kleine schraube festgemacht.

Sie Bild 1.
Bei diese ist der Puffer aus einander.

Das ist das Original Überwurf Puffer von Hübner.
Sie Bild 2.

Das Original Überwurf Puffer von Hübner ist aus 2 Teilen aufgebaut.
Diese ist mit einem kleinen Tang einfach aus einander zu hohlen
Sie Bild 3.

Das teil habe ich 2 mm ausbohrt mit ein bohr von 5/6mm.
Sie Bild 4.

Von das 2 teil habe ich 2 mm gekürzt
Sie Bild 5.

Besser zu sehn auf das Bild 6.

Wen man die beiden teilen wieder zusammengebaut hat.
Dan man sehen das diese puffern 2 mm Kurtz er sind.
Dan Original.
Sie Bild 7.


Da ist ein kleines unterschied von dem Teil von dem Puffer das an dem Wagen sitzt als von dem Original von Hübner.
Sie Bild 8.

Aber das ist auch einfach zu Machen mit Tamiya masking Tape.
Sie Bild 9.

Von diesem Tape habe ich am Ende das Puffer 3 mm umwickelt.
Das habe ich 2 x gemacht.
Was zu viel ist weckschneiden.
Sie Bild 10.

Und dann einfach das teil wieder in das Puffer drucken.
Und fertig.
Sie Bild 11.

Habe auch eine 360 hl Tankwagen umgebaut.
Aber bei diese müssen sie das teil an dem Wagen ausbohren.
Habe ich mit eine 3 mm bohr gemacht.
Und man brauch für diese keine Tape.
Geht auch ohne aufwand.
Alles bleibt an der wagen so wie es ist.

Bei frage gerne eine Nachricht.
Danke dir.

Mit freundlichen Grüßen Ernst.
ernst jorissen has attached the following images:
  • Umbau Tankwagen (1).jpg
  • Umbau Tankwagen (2).jpg
  • Umbau Tankwagen (3).jpg
  • Umbau Tankwagen (4).jpg
  • Umbau Tankwagen (5).jpg
  • Umbau Tankwagen (6).jpg
  • Umbau Tankwagen (7).jpg
  • Umbau Tankwagen (8).jpg
  • Umbau Tankwagen (9).jpg
  • Umbau Tankwagen (10).jpg
  • Umbau Tankwagen (11).jpg
  • Kiss Tankwagen (1).jpg
  • Kiss Tankwagen (10).jpg
  • Kiss Tankwagen (11).jpg

  • »Erwin Scholzen« is a verified user

Posts: 152

Location: Neuss

Occupation: Leuterumfahrer

  • Send private message

5

Monday, February 22nd 2021, 2:42pm

Hallo Ernst,

vielen Dank für den tollen Umbaubericht. Gute Idee!

Gruß Erwin