You are not logged in.

  • "torpedopfanne" started this thread

Posts: 1,188

Location: Region Hannover

Occupation: schon lange nicht mehr, früher Dipl. Ing. Maschinenbau

  • Send private message

1

Sunday, January 10th 2021, 2:15pm

Französischer Güterwagen Tow

Moin,

die Tow, die ich für meinen Suppenzug benötige, sind fast fertig.
Wenn die von einem professionellen Hersteller angeboten worden wären, hätte ich mir eine Menge Arbeit sparen können.
Denke aber, dass sie ganz gut geworden sind.

Gruß, Udo
torpedopfanne has attached the following image:
  • Tow.jpg
Meine Epochen sind die 4 und die 3, bei schönen Modellen greif' ich auch mal vorbei.
Meine Themen: Hochofenverkehr und Schmalspurbahn.

This post has been edited 1 times, last edit by "torpedopfanne" (Jan 10th 2021, 4:18pm)


  • »kluebbe« is a verified user

Posts: 863

Location: Hamburg

Occupation: Berufsschullehrer

  • Send private message

2

Sunday, January 10th 2021, 3:16pm

Hallo Udo,
nicht nur Du würdest Dich über diese Wagen freuen.
Es ist ein UIC-Standardwagen, der parallel zum Omm55 gebaut wurde und in Frankreich, den Niederlanden, in Belgien und in dem Saarland (spätere DB-Bezeichnung Ommpu) eingesetzt wurde.
Viele Wagen kamen auch nach Deutschland, speziell durch den Europ-Pool.
Viele Grüße
Klaus
Klaus Lübbe
Berufsschullehrer und Modellbahner in 1zu32 und 1zu160

3

Sunday, January 10th 2021, 3:56pm

Hallo Udo, tolle Arbeit! Ich habe mir erlaubt, "das Licht aufzudrehen", damit wir dein Werk besser bewundern können.



Posts: 512

Location: Bernried

Occupation: Schaumstoffexperte für die Automobilindustrie.

  • Send private message

4

Sunday, January 10th 2021, 4:11pm

Tow

Tolle Arbeit Udo!

Wie hast du die Federung/Schakenbock/Schaken/Blattfeder konstruiert? 3D?
Schaut toll aus, würde mich interessieren.

Schönen Gruß,

Alain.

  • "torpedopfanne" started this thread

Posts: 1,188

Location: Region Hannover

Occupation: schon lange nicht mehr, früher Dipl. Ing. Maschinenbau

  • Send private message

5

Sunday, January 10th 2021, 4:28pm

Hallo Alain,

alles 3D-Druck, bis auf die Radsätze.
Die französischen Puffer sind von Dingler.

Herbert: danke!

Gruß, Udo
Meine Epochen sind die 4 und die 3, bei schönen Modellen greif' ich auch mal vorbei.
Meine Themen: Hochofenverkehr und Schmalspurbahn.