You are not logged in.

Posts: 152

Location: Südhessen

Occupation: Betriebsdepp

  • Send private message

61

Monday, September 28th 2020, 7:54pm

Hallo Karl,
danke für die Aufklärung. Da kann ich nur den Hut ziehen. Wirklich toll gemacht. Schade, dass es so etwas nicht öfter gibt...
Gruß
Jörg

Posts: 512

Location: Bernried

Occupation: Schaumstoffexperte für die Automobilindustrie.

  • Send private message

62

Monday, September 28th 2020, 8:27pm

Res

Hallo Karl,

Respekt, super gemacht!

Mir war bislang nur den Res von Marcus bekannt.

Sowas macht die Spur 1 Güterzüge schon um einiges weniger langweilig.
Facs und Tads z.B. wären auch sehr schön.........

Schönen Gruß,

Alain

  • »dieselmani« is a verified user

Posts: 728

Location: Kölner Westen

Occupation: Elektrotechniker

  • Send private message

63

Saturday, October 3rd 2020, 12:09pm

Res

Hallo ,
nachdem ich vorletzte Woche genau so einen Res der Press bei der Brohltalbahn ablichten konnte, hier schon mal in blau- und einseitig mit Probedrehgestell Scheibenbremse-
und der flinke Fritz zieht die Fuhre...
dieselmani has attached the following images:
  • P1080278 - Kopie.JPG
  • P1080279 - Kopie.JPG
  • P1080280 - Kopie.JPG
Grüsse Mani- Epoche 5+6

Posts: 264

Location: Jagstzell

Occupation: Lokführer

  • Send private message

64

Saturday, October 3rd 2020, 2:51pm

Der Res sieht super aus. Würde mir auch gefallen.

65

Sunday, November 1st 2020, 12:44pm

Moin,

neue "Füße" für die Spitzdachwagen.



Gruß

Torsten

  • »Dampffreund« is a verified user

Posts: 1,416

Location: Norddeutschland

Occupation: Genießender Pensionär

  • Send private message

66

Monday, November 2nd 2020, 9:53am

Ein paar Spur 1 Güterwagen aus dem 3D Drucker

Wunderbar,
was hier geht!
Respekt
MfG
Der Modellbauer mit Herz

67

Monday, November 2nd 2020, 5:18pm

Bastelspaß mit 3D Druck

Hallo Freunde des 3D Drucks,

möchte Euch hier auch mal meine Ergebnisse im Bereich 3D vorstellen, die in/vor der Corona Zeit auf dem Basteltisch entstanden sind.
Schade, sonst waren die Stammtische eigentlich immer toll um sich auszutauschen. Hoffen wir auf kommendes Jahr…

Begonnen hat das ganze eigentlich als ich Torsten kennen lernte, vor mittlerweile knapp 2 Jahren. Mit ihm sind die ersten Modelle und
Drehgestelle entstanden, die bei uns in Gelsenkirchen auf Fahrtauglichkeit getestet und sukzessive weiterentwickelt und verbessert wurden.
In dieser Zeit ist u.a. der Sgns entstanden, sowie die Container.

Nachdem ich ( Danke Torsten) von dem Virus dann nicht mehr los kam, habe mir auch endlich einen Anycubic MegaX angeschafft
(äähh, sind mittlerweile schon 2 …und bald ist Weihnachten…)

Momentan sind es Containerwagen die ich verstärkt baue, um meinen Modernen Güterzugloks auch in die Zeit passende Wagen anhängen zu können.
Nach und nach entstanden dann zwei eigene Entwicklungen, der Sggrss und der Sdggnos, die mir schon immer als Spur1 Modelle gefehlt haben.
Ein weiterer Doppelwagen ist in Planung…
Auch ne Menge Kleinteile zu den Wagen sind entstanden, die auf den Bildern leider noch fehlen.

Aber auch aus Märklin Modellen lässt sich was nettes nebenbei basteln…; in Bezug auf Mani´s Thema mit den Res Wagen.
Na ja, sind zwar nicht so ganz stimmige Modelle, aber aus der Ferne sehen sie dann doch ganz nett aus. Grund Teile sind jeweils 2 Märklin
2-achs Rungenwagen, die zusammengefügt und mit den entwickelten 2-Achs Drehgestellen versehen wurden.

Bin selber gespannt wo das bei mir endet, die Welt des 3D Druckes ist scheinbar grenzenlos.

In diesem Sinne…
Grüße
Thomas
103184 has attached the following images:
  • 1-Sgns.jpg
  • 2-Sggrss.jpg
  • 3-Sdggnos.jpg
  • 4-Res.jpg
  • 5-Res.jpg

  • »Dampffreund« is a verified user

Posts: 1,416

Location: Norddeutschland

Occupation: Genießender Pensionär

  • Send private message

68

Wednesday, November 4th 2020, 1:46pm

Ein paar Spur 1 Güterwagen aus dem 3D Drucker

Moin zusammen,
während einen kleineren Arbeitspause habe ich einmal über 2-3 Abende einen langen Containerwagen Sgnss gedruckt/drucken lassen.
Gedruckt in hochwertigen 3D-Druck-Resin, ebenso die Drehgestelle..........(korrekte sind unterwegs)

Die Detailierung erfolgt mit Seilhaken und Rangierertirtten von Dingler, Märklin Schraubenkupplungen, Achsen von MBW auf finescale gebracht.
So passen jetzt 20"", 30"", 40 " Container drauf. :D

Bitte seht es mir nach, dass dort noch Büroklammern als Haltegriff fungieren. Aber weil es eben kein Material für Modellbauer mehr in der Landschaft zu kaufen gibt, warte ich derzeit auf Messingdraht, den heutzutage der Postbote bringt. Frühe ging man in den Modellbauladen seines Vertrauens X(
Hoffe Ihr habt Spaß beim Betrachten


Der Modellbauer mit Herz
R.Otahal
Dampffreund has attached the following images:
  • Sgnss3 - Kopie.jpg
  • DSCI0124.JPG
  • DSCI0126.JPG
  • DSCI0127.JPG
  • I41.060D-Sgnss-AAE.jpg

69

Sunday, January 10th 2021, 4:18pm

(K)alter Kaffee aufgewärmt .... DB Om31.





Gruß

Torsten