You are not logged in.

1

Monday, May 18th 2020, 5:49pm

Reflexglasleuchten - Maße gesucht

Hallo zusammen,

Wie ich auch Suche, ich finde einfach keine Zeichnung von Reflexglasleuchten der DB.

Gab es da verschiedene Varianten und/oder Größen?

Speziell geht es mir hier um die Leuchten wie sie an V60, V36, V20, Kö und Köf II sowie an den umgebauten Steuerwagen angebaut waren.

Habe Messingussteile (zwei Hersteller) bekommen welche unterschiedlich groß sind.
Die einen haben ungefähr den Durchmesser der Kunstoffteile an der V36 oder Köf II von Märklin, die anderen entsprechen fast den an der V60 verbauten. Sind nur kürzer.
Die Leuchten an der V60 sind ja bekanntlich nicht stimmig.(Durchmesser? Länge?)

Hat das was mit "Hella" oder "DB" zu tun?

Ich hoffe es kann jemand zur Erleuchtung beitragen...
Wenn ich schon umbaue möchte ich die richtigen Leuchten anbringen.

Ergänzung:
Nach einigen Hinweisen möchte ich ergänzen das es mir um die gesamte Leuchte geht.
Es muss doch irgendwo eine bemaßte Zeichnung dieser Leuchten geben?
Klar kann ich jetzt noch Leuchten von anderen Anbietern kaufen.
Nur in wie weit die dann stimmen kann ich immer noch nicht nachmessen.

Die Kernfragen:

Gab es diese Leuchten in wirklichkeit in unterschiedlichen Größen?
Gibt es Zeichnungen davon?

Oder anders gefragt:
Hat die V60 real größere Leuchten wie eine V36 oder Köf II?


Besten Dank vorab,

Schwerlast und Strassenroller

This post has been edited 2 times, last edit by "Schwerlast und Strassenroller" (May 19th 2020, 12:51am) with the following reason: Ergänzung eingefügt


  • »Michael Staiger« is a verified user

Posts: 4,811

Location: Lichtenstein (Württemberg)

  • Send private message

2

Monday, May 18th 2020, 9:07pm

Hallo,

ein bissle googln und schon hat man was

und nochwas

Gruß
Michael

3

Monday, May 18th 2020, 10:14pm

Hallo,

Danke für die Mühe und die Links zu den Bildern, aber die kannte ich und helfen nicht wirklich.
Als Abschätzung geht es. Mehr nicht.


Irgendwo habe ich mal Zeichnungen dieser modernen Leuchten gesehen. Nur wo?
Und Fahrzeugzeichnungen sind scheinbar in diesen Details oft nicht stimmig und nicht bemaßt.


Beste Grüße,

Schwerlast und Strassenroller

  • »Benno Brückel« is a verified user

Posts: 536

Occupation: Technischer Redakteur

  • Send private message

4

Tuesday, May 19th 2020, 12:50am

Dingler Laternen

ES gibt von der Firma Dingler die Hella Laternen als Gußteile mit Rillenglas
Benno
Benno Brückel has attached the following images:
  • 1Z-140-01 4x DB klein 1350cent skizze.jpg
  • 1Z-140-01 4x DB klein 1350cent.jpg
Henschel-Industrie-Diesellok und Güterverkehr im eigenen Hafen.

Posts: 68

Location: 89160 Dornstadt

Occupation: Lokführer

  • Send private message

5

Tuesday, May 19th 2020, 3:20pm

Hallo,
von den Hella Leuchten gibts in 1:1 nur eine Grösse. Die Befestigungsmöglichkeiten sind verschieden. Einmal gibts nen Halter damit die Lampen aufgesteckt werden können, zum anderen gibts die Möglichkeit,die Lampen direkt ans Gehäuse anzuschrauben.
Der Lampenkörper ist aber immer gleich gross.
Leider gibts in der Modellumsetzung grosse Unterschiede. Das ärgerte mich auch schon oft.
Derzeit sind die oben erwähnten Dingler Lampen am vorbildnahesten. Auch die Streuglasscheiben,die bei Dingler immer dabei sind, sind sehr schön.
Gruss Hartmut

Posts: 143

Occupation: Konstrukteur, Dozent an der HWK München - Oberbayern

  • Send private message

6

Tuesday, May 19th 2020, 6:07pm

Von den preiswerteren Laternen sind sicher die von Dingler die vorbildgetreuesten.
Wer es noch schöner haben will:

https://www.s1gf.de/index.php?page=Threa…erne#post116711


Grüße
Michael