You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Rekolok" started this thread

Posts: 391

Location: Bernried

Occupation: Schaumstoffexperte für die Automobilindustrie.

  • Send private message

1

Monday, May 11th 2020, 4:44pm

Uc-x, ein neues Projekt steht in den Startlöchern



Das Vorbild gibt es hier: https://www.lokschuppen4.de/wagen?PHPSES…df20738ff43686f


Schönen Gruß,

Alain

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Gerald (12.05.2020), Tobias (12.05.2020)

Posts: 264

Location: Einbeck

Occupation: Lokführer

  • Send private message

2

Monday, May 11th 2020, 6:14pm

Hallo Alain,

tolle Auswahl des Vorbilds! Ich bin auf den Baufortschritt sehr gespannt. Viel Spaß und Erfolg!

Beste Grüße Nils

  • "Rekolok" started this thread

Posts: 391

Location: Bernried

Occupation: Schaumstoffexperte für die Automobilindustrie.

  • Send private message

3

Monday, May 11th 2020, 7:20pm

Uc-x

Hallo Nils,

Der Uc-x oder Zko hat mich schon immer fasziniert.
Zu H0-Zeiten hatt ich ettliche von ROCO.

Schade dass kein Hersteller sich dieses Modell annimmt.
Die Konstruktion stammt ursprünglich aus 1929 und wurde dann von der DR nachgebaut, zum Teil in Jugoslavien, und liefen zuletzt unter KVG-Flagge.
Also von Ep. II bis V in unterschiedlichen Ausführungen, genietet, geschweisst, mit/ohne Bremserhaus.
CAD-Programme sei Dank ist es kein großes Hexenwerk.

Schönen Gruß,

Alain.

  • "Rekolok" started this thread

Posts: 391

Location: Bernried

Occupation: Schaumstoffexperte für die Automobilindustrie.

  • Send private message

4

Friday, May 15th 2020, 6:45pm

Uc-x, 2. Kapittel



Der Rahmen ist halbwegs fertig. Es fehlen noch die Achsgabel usw.


Schönes Wochenende!

Alain.

Posts: 23

Location: Allgäu

Occupation: noch fleissig

  • Send private message

5

Saturday, May 16th 2020, 8:20am

Hallo Alain,

mit was für einem CAD Programm konstruierst Du Deine Bauteile ?

Gruß Günther

  • "Rekolok" started this thread

Posts: 391

Location: Bernried

Occupation: Schaumstoffexperte für die Automobilindustrie.

  • Send private message

6

Saturday, May 16th 2020, 9:13am

Uc-x

Hallo Günther,

Ich benütze die freie Version von SketchUp.
Das ist zwar weniger für Technik geignet weil Maße unter 1mm nicht angezeigt werden.
Man kann trotzdem in 0,x Bereich arbeiten.
Meistens mache ich die Urzeichnung 10x größer und reduzier die dann entsprechend.

Schönes Wochenende!

  • "Rekolok" started this thread

Posts: 391

Location: Bernried

Occupation: Schaumstoffexperte für die Automobilindustrie.

  • Send private message

7

Tuesday, May 19th 2020, 6:03am

Uc-x ein Bisschen weiter gezeichnet