You are not logged in.

This post by "daneu" (Saturday, February 1st 2020, 7:42am) has been deleted by user "Oliver" (Saturday, February 1st 2020, 8:12am) with the following reason: leerer Beitrag

22

Sunday, February 2nd 2020, 10:57pm

Kiss hat ja mögliche Lösungen angegeben.
Die Kiss - "Lösung" wäre per Programmierung die Pantos stillzulegen (Seite 9).

Während des Betriebes nutzbare Funktionstasten sind bis F 27 mit enorm wichtigen Abläufen belegt (Seite 10/11).

Für mich keine Lösung, höchstens ein Notbehelf um Schäden abzuwenden.
Manfred Dinte has attached the following file:

23

Monday, February 17th 2020, 10:45pm

Wie sieht es aus mit den Updates?

Hallo Rainer,

wie sieht's aus mit den Updates? Wie und wo kann man sie bekommen?

Gruß Karl

  • »Rainer Herrmann« is a verified user

Posts: 1,511

Location: Viernheim

Occupation: Modellbau

  • Send private message

24

Monday, February 17th 2020, 11:01pm

der erste Sound (BR 120) ist in der letzten Testphase und wird die Tage veröffentlicht,
definitiv vor Freitag.

Gruß, Rainer
-Nur Wer seine eigene Groesse kennt - laesst anderen die Ihre !!!

-Ich behalte mir vor auf Beiträge nicht zu antworten, wenn sie nicht mit vollem Namen unterschrieben sind.



-meine Homepage: www.spur1-werkstatt.de

  • »Rainer Herrmann« is a verified user

Posts: 1,511

Location: Viernheim

Occupation: Modellbau

  • Send private message

25

Tuesday, February 18th 2020, 9:19pm

Hallo,

der 120er-Sound ist fertig und getestet.

Leider lassen sich so große Dateien nicht hier im Forum anhängen.
Daher muss ich Euch bitten mich per Email anzuschreiben, und ich
sende Jeden das Soundupdate umgehend zu.

rainerherrmann@gmx.de


Die beiden Re 4/4 Sounds folgen aus Zeitgründen erst nächste Woche.

Ich würde mich über ein Feedback freuen...

Gruß, Rainer
-Nur Wer seine eigene Groesse kennt - laesst anderen die Ihre !!!

-Ich behalte mir vor auf Beiträge nicht zu antworten, wenn sie nicht mit vollem Namen unterschrieben sind.



-meine Homepage: www.spur1-werkstatt.de

26

Wednesday, February 19th 2020, 12:00pm

Vielen Dank.

Melde mich die nächsten Tage mal per Mail.
Übernimmt das Kiss auch?

Posts: 39

Location: Schweiz

Occupation: Ingenieur, MSC Mechatronik

  • Send private message

27

Tuesday, March 24th 2020, 10:32am

KISS SBB Re 4/4 II Unterschiede 1. und 2. Serie?

Guten Tag,
kann mir jemand bitte sagen ob und welche Unterschiede es zwischen der 1. und 2. Serie dieser Modelle gibt?
Danke und Gruss
wintimbl

Posts: 129

Location: Zürich

Occupation: Lokomotivführer

  • Send private message

28

Wednesday, March 25th 2020, 9:15am

KISS SBB Re 4/4 II Unterschiede 1. und 2. Serie

Zwischen der 1. und der 2. Serie liegen mehr als sieben Jahre.



Bei der 2. Serie wurden andere Varianten als bei der 1. Serie produziert, als Sonderversion die 11181 von Künstler Bourret. Fehler die bei der 1. Serie unterlaufen sind, wurden soweit bekannt eliminiert. Bei den Beschriftungen und Detaillierung gewisse Details genauer und detaillierter Umgesetzt.

Im Besonderen:

- die Frontbeschriftung (Loknummer) der 2. Serie wurde neu mit Einzelziffern und nicht wie bei der 1. Serie, auf einer Platte realisiert

- der Hauptschalter, auf dem Dach, ist jetzt auch mit einer Kabelverbindung mit der Dachleitung verbunden

- beim Vorbild sind die Stromabnehmer und die Dachleitung am Ende der Dachleitung (Hochspannungsleitung) mit einer Litze Verbunden, bei der 1. Serie damals nur mit einem gebogenen Draht realisiert, bei der 2. Serie jetzt mit einer nachgebildeten Litze

- die 421er (Version mit DB Zulassung) hat gemäss EBA Vorgaben, die gekürzten Frontgriffe, die abgefrästen Umlaufbleche, die flachen Griffstangen, die Führerstandtrittstufen Typ EBA und den Hochspannungsisolator auf dem Dach erhalten

- Die Lüftergitter an der Dachkannte haben einen lackierten Rahmen erhalten, die Unterschiede "geschwungene" und "gerade" Lüftergitter je nach Version und Datum wurden umgesetzt

- alle Modelle haben das original Übergabedatum IM Führerstand, über dem Seitenfenster, beim Lokführer erhalten, ein unscheinbares Detail, dass aber die Liebe zum Detail beweist, ein Detail das wohl nur ganz wenige Besitzer der 2. Serie, selber überhaupt bemerkt haben.

- LS 5XL Decoder mit KDS, der Sound vom Stufenschalter wurde nicht mehr als komplette Sequenz, sondern jede Stufe einzeln, genau definiert, den entsprechenden Stufen zugeordnet

Bei der Lackierung wurde bewusst und auf Kundenwunsch, das Dach der 11181 "falsch" lackiert. Das Dach einer Re 4/4 war nur bei der Ablieferung und nach einer Revision in der HW ( BW ) "neu" also silbern. Die SBB hat dem Kühnster Bourret ein grüne Lok, die nach der Sonderlackierung, rot werden sollte, für sein Werk überlassen, deren Dach war sicher nich "neu" sondern schmutzig. Für die Bourret konnte man diesen Kompromiss aber eingehen, da sie so oder so, etwas ganz besonderes darstellt.




Posts: 39

Location: Schweiz

Occupation: Ingenieur, MSC Mechatronik

  • Send private message

29

Wednesday, March 25th 2020, 6:59pm

KISS SBB Re 4/4 II Unterschiede 1. und 2. Serie

Danke Cado für diese ausführliche Erläuterung der Unterschiede.
Da muss ich mir wohl eine TEE Variante der 2. Serie organisieren.
Gruss
wintimbl

Posts: 129

Location: Zürich

Occupation: Lokomotivführer

  • Send private message

30

Thursday, March 26th 2020, 6:22am

KISS Re 4/4 II TEE

Gute Wahl, ein Bijoux - hoffe Du findest noch eine. Kommt das "winti" von wintimbl von Winterthur??

Gruss Cado

Posts: 39

Location: Schweiz

Occupation: Ingenieur, MSC Mechatronik

  • Send private message

31

Thursday, March 26th 2020, 2:08pm

Hoi Cado,
das winti kommt von Winterthur.
Gruss
wintimbl