You are not logged in.

  • »Manufaktur-FT« is a verified user
  • "Manufaktur-FT" started this thread

Posts: 133

Location: Lippstadt

Occupation: Software-Ingenieur

  • Send private message

1

Sunday, October 20th 2019, 7:20pm

Neu bei Manufaktur FT: DB Kleincontainer jetzt auch in Parkposition erhältlich

Verehrte Modellbahnbegeisterte,
ab sofort sind die DB Kleincontainer auch in der Version mit ausgefahrenen Stützfüßen und heruntergeklapptem Bügel an der Vorderseite erhältlich.
Damit können die Container auch geparkt werden und es ist noch mehr Abwechslung bei der Gestaltung von Ladeszenen möglich.

Ansonsten ist die Ausführung die gleiche, wie die der bereits bekannten Modelle:

  • Rahmen und Fahrwerksteile aus Laser-3D-Druckteilen, Rahmen "aus einem Guss"
  • Füllungen aus farblich behandeltem Echtholz-Papier-Furnier


Schauen 'se mal vorbei:
DB Kleincontainer
Manufaktur-FT has attached the following image:
  • _MG_8810_bearbeitet-1.jpg
MANUFAKTUR FT Modellkartons und mehr ...
Franz Thiele
(www.ManufakturFT.de )

  • »Manufaktur-FT« is a verified user
  • "Manufaktur-FT" started this thread

Posts: 133

Location: Lippstadt

Occupation: Software-Ingenieur

  • Send private message

2

Sunday, October 27th 2019, 9:25am

noch ein Bild vom fertigen Modell (Typ Ad) mit heruntergeklapptem Bügel und ausgefahrenen Stützen
Manufaktur-FT has attached the following image:
  • _MG_8813_bearbeitet-1.jpg
MANUFAKTUR FT Modellkartons und mehr ...
Franz Thiele
(www.ManufakturFT.de )

Posts: 213

Location: Paderborn

Occupation: Dipl.-Ing. Maschinenbau

  • Send private message

3

Sunday, October 27th 2019, 10:25am

Hallo Franz,

Wirklich sehr, sehr schön was du da machst. Wenn ich nicht Epoche I machen würde, hätte ich bestimmt schon einen bestellt.

Gruß Martin

4

Sunday, October 27th 2019, 2:03pm

Frage: Ab wann gab es diese Container?

Gruß WUM
WUM = Weserumschlagstelle ; Epoche 2c-3a (1945-1956) FREMO:32 , Finescale und DCC

  • »Manufaktur-FT« is a verified user
  • "Manufaktur-FT" started this thread

Posts: 133

Location: Lippstadt

Occupation: Software-Ingenieur

  • Send private message

5

Friday, November 1st 2019, 9:11am

Auf genau diese Frage, wann wurden die Kleincontainer eingeführt, habe ich bisher noch keine Antwort gefunden.
Das bisher älteste Foto, das ich gefunden habe, wird auf 1967 datiert. Ich bin mir aber sicher, dass die Kleincontainer in der allgemein bekannten Bauform schon viele Jahre vorher bei der DB eingeführt wurden.

Interessant ist das Foto, das man bei buntbahn.de findet: Reichsbahn Kleincontainer

Das scheint ein Vorgängermodell zu sein, wohl noch in einer stabileren und schwereren Ausführung, mit anderen Konstruktionsdetails (Nieten, Bretter, Räder, Stützfüße)
Also ein Aufruf an die mitlesenden Archivare und Eisenbahnhistoriker: Wo finden sich Detailangaben zu Einsatzzeiträumen und Farbgebung der Kleincontainer?
Da muss sich doch was finden lassen :rolleyes: Es gab doch zu allem eine Dienstvorschrift.
MANUFAKTUR FT Modellkartons und mehr ...
Franz Thiele
(www.ManufakturFT.de )

This post has been edited 1 times, last edit by "Manufaktur-FT" (Nov 1st 2019, 5:59pm)


  • »Manufaktur-FT« is a verified user
  • "Manufaktur-FT" started this thread

Posts: 133

Location: Lippstadt

Occupation: Software-Ingenieur

  • Send private message

6

Sunday, November 3rd 2019, 11:56am

Es gab noch eine vierte Kleincontainer-Größe

Ich war kürzlich bei der Firma Collico GmbH in Oberhausen zu Besuch.
Und als ich in eine der Hallen kam, traute ich meinen Augen nicht:

Dort stehen tatsächlich zwei Kleincontainer in einer Bauform, die ich bisher noch nicht gesehen habe.

Die Bauform ist ein Cd-Kleincontainer, dessen Kasten nach hinten nochmal um ein Drittel verlängert ist.
Das Fassungsvermögen steigt damit von 3 m³ auf 3,9 m³.

Laut Schild eine "Großbox CR100-235"

Firma Collico benutzt diese beiden Container heute noch für den Transport von Messestand-Material.

Leider konnte ich nichts in Erfahrung bringen zu den Anfängen und den Einsatzzeiträumen der DB-Kleincontainer.
Die Collico-GmbH, damals mit Sitz in Solingen war eine Tochter der Deutschen Bahn.
Sie wurde später verkauft und zog nach Oberhausen um, historische Unterlagen aus den Anfangszeiten der Firma sind so gut wie gar nicht mehr vorhanden.

Trotzdem war mein Besuch nicht für die Katz' ...

Aber davon später mehr.
Manufaktur-FT has attached the following images:
  • IMG_0046_bearbeitet-1.jpg
  • IMG_0047_bearbeitet-1.jpg
  • IMG_0052_bearbeitet-1.jpg
MANUFAKTUR FT Modellkartons und mehr ...
Franz Thiele
(www.ManufakturFT.de )

7

Tuesday, November 5th 2019, 3:06pm

Das bisher älteste Foto, das ich gefunden habe, wird auf 1967 datiert.

Hallo Herr Thiele, hallo Kleincontainer - Liebhaber,
leider habe ich in meinem Fundus auch keine Fotos o.ä., die das Erscheinen dieser Kleincontainer auf der Bildfläche untermauern könnten.
Ich kann mich aber noch sehr gut daran erinnern, dass ich im Rahmen eines Praktikums, welches ich in einem Industriebetrieb absolviert habe, diese Container (A,B,C,) selber von Hand mit Süssigkeiten aller Art beladen habe. Das war ganz sicher im Jahre 1962.
Vielleicht hilft es dem Einen oder Anderen.
Freundliche Grüße
Wolfgang Brinkmann

8

Wednesday, November 6th 2019, 9:53am

DB A-B-C Kleinbehälter

Guten Morgen,
habe zu den DB Behältern noch etwas gefunden. Ab Seite 68 wird das Thema behandelt.
Allerdings kommt bei mir der Hinweis: Keine sichere Seite!
http://www.modellbahnfrokler.de/archiv/d…g-beh-pal/html/
Das Erscheinungsjahr habe ich aber auch hier nicht gefunden.
Freundliche Grüße
Wolfgang Brinkmann

This post has been edited 1 times, last edit by "wolfgang brinkmann" (Nov 6th 2019, 9:59am)


1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests