You are not logged in.

101

Friday, October 4th 2019, 10:33am

Hallo Dirk,

das ist aber doch LGB Spur G? Oder irre ich mich da?

Gruß
Thorsten

Posts: 100

Location: Nahe Bonn

Occupation: Was mit Computern...

  • Send private message

102

Friday, October 4th 2019, 10:44am

Hallo Dirk,

das ist aber doch LGB Spur G? Oder irre ich mich da?

Gruß
Thorsten


Hallo Thorsten,

laut Beschreibung ist es tatsächlich Spur 1...
Hier auch der Link zur Märklin-Datenbank:
https://www.maerklin.de/de/produkte/details/article/55007

Viele Grüße

Dirk

103

Friday, October 4th 2019, 10:44am

Nein, ist für die Spur1 laut der Seite,

https://www.maerklin.de/de/produkte/details/article/55007/

Grüße
Peter
Peter

104

Friday, October 4th 2019, 2:45pm

Warum hat sie dann auf dem Bild eine LGB-Kupplung? Spur 1 und LGB fahren beide auf 45mm Spurweite, das ist die einzige Gemeinsamkeit die mir bekannt ist !?!

LG Holger

105

Friday, October 4th 2019, 3:18pm

Das Spur-1-Set 55007 von Märklin »Golden Spike« gibt es auch für Spur G von LGB [LGB Nr. 29000].
Vielleicht war auf diesem Foto mit den LGB-Kupplungen versehentlich die LGB-Version verwendet worden oder die Spur-1-Version war (noch) nicht verfügbar?
Sogar die Längen der Loks (55 und 52 cm sind identisch) und der Preis ist auch der gleiche...

Da kein Maßstab angegeben ist, ist schon die Frage: Handelt es sich um (bis auf die Kupplungen) identische Sets?
Viele Grüße
Daniel

This post has been edited 2 times, last edit by "zugpferdchen" (Oct 4th 2019, 3:24pm)


106

Friday, October 4th 2019, 3:37pm

Hallo,

ich vermute auch, bis auf die Kupplung, dass es sich um das gleiche Set handelt.

Vielleicht ist das LGB Set nicht so gefragt und man probiert es jetzt in Spur 1? Wenn das Set ursprünglich auch in 1 geplant gewesen wär, wäre es sicherlich auch in den Sommerneuheiten aufgetreten...

Gruß
Thorsten

107

Friday, October 4th 2019, 3:50pm

Über die Adaption des "Spur G" Set "Golden Spike" in das "Spur 1" Set 55007 hat eine
kostenpflichtige Seite bereits am 5.7. d. Jahres, und nochmals am 18.7. berichtet.

Insofern nun wirklich keine brandneue Info hier.

mfGrüßen, der Einsbahner

108

Friday, October 4th 2019, 4:09pm

Na, wenn das kein Schnäppchen ist:

- 2 Loks die … (ne, schreibe ich besser nicht)
- ein vergoldeter, amerikanischer Schienennagel
- ein Fahnenmast mit der US Fahne! Und zwar wirklich 1:32 - wow!!!!
- und beide Loks kommen in einer "edlen" Holzkiste …

Sammlerherz was willst Du denn noch mehr für 9.000 Euronen?

Nur gut, dass ich kein (Märklin)-Sammler bin! :D

Viele Grüße,

Kalle, jedem dieses "Set" gönnend … von Herzen ...

  • »Michael Staiger« is a verified user

Posts: 4,247

Location: Lichtenstein (Württemberg)

  • Send private message

109

Friday, October 4th 2019, 5:11pm

ich vermute auch, bis auf die Kupplung, dass es sich um das gleiche Set handelt.

Ohne Anpassung der Radsatznormen gehts sicher nicht!

Gruß
Michael

Posts: 561

Location: Wien

Occupation: Fotograf

  • Send private message

110

Friday, October 4th 2019, 6:46pm

Goldener Nagel

Die Pizzaschneider passend zur American Pizza, die ist etwas dicker. :lachtot:

Posts: 100

Location: Nahe Bonn

Occupation: Was mit Computern...

  • Send private message

111

Friday, October 4th 2019, 8:46pm

Quoted from "'Michael Staiger"

Ohne Anpassung der Radsatznormen gehts sicher nicht!


Böse gefragt: An welche Norm? "G" ist ja keine genormte Spur. Und die Gartenbahner sind da echt Kummer gewöhnt. Nicht wenige lassen auch Spur 1 Modelle auf Gartenbahngleisen laufen, macht ja nicht wirklich mehr Stress als normaler "G"-Betrieb. Im Magazin "Gartenbahn-Profi" hatten sie mal einen ausführlichen Artikel über geeignete Schienen-/Weichen-/Radsatz-kombinationen.
Mich würde es nicht wundern, wenn die LGB-Loks wirklich identisch wären. Zugegebenermaßen nur eine Vermutung.

Viele Grüße

Dirk

112

Friday, October 4th 2019, 9:17pm

Hallo,

wen es wirklich interessiert vergleicht einfach die in der Modell Beschreibung geschriebene LüP.
Da haben die Modelle in 1 und G mit 52 und 55 cm die gleiche Länge.
Das Märklin Marketing wird sich dabei was gedacht haben, und bei der Modell Limitierung ist die
Wahrscheinlichkeit des Ausverkaufes sehr hoch. Dabei ist auch nicht zu vergessen das Deutschland
zwar ein großer Modellbahnmarkt ist aber nicht der Nabel der Welt. Es gibt noch andere Länder in
denen Modellbahn angesagt ist, ganz besonders für solche Modelle sind die USA nicht zu unterschätzen.
Zumal Märklin über ein umspannendes Vertriebsnetz verfügt, nicht zu vergleichen mit den klassischen
Spur1 Lieferanten.

Grüße
Peter
Peter

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests