You are not logged in.

1

Thursday, July 4th 2019, 6:34pm

Wagen sucht Besitzer

Hallo,

in Sinsheim ist an dem Messestand des Lokladen Bingen, Ottmar Lippert, ein
Märklin Wagen abgestellt worden und wurde nicht mehr abgeholt.

Da weder ein Name noch ein anderer Hinweis auf den Besitzer an dem
Wagen bzw. an der Verpackung aufzufinden ist schreibe ich hier den Aufruf
das sich der Besitzer melden kann, bei mir oder direkt im Lokladen, um
seinen Wagen wieder zu bekommen.

Viele Grüße
Peter Hornschu
Peter

Posts: 257

Location: Metronom-City Niedersachsen

Occupation: Freiberufler

  • Send private message

2

Friday, July 5th 2019, 9:38pm

Hallo,
bitte vielleicht noch den Typ und die Artikelnummer des Wagens angeben, damit derjenige zusätzlich sensibilisiert wird. Manche kaufen soviel, dass sie kurzzeitig den Überblick verlieren. Mir selbst schon mal passiert, allerdings zunindest den Karton mitgenommen, aber den auf der Messe vorgeführten Wagen schlichtweg vergessen. Das Telefonat daraufhin war peinlich, aber dank Papa Hübners Humor endete die Aktion in beiderseitigem Wohlgefallen.
Schönen Abend noch,
Jan

3

Friday, July 5th 2019, 9:47pm

Hallo Jan,

ein Schelm der böses denkt, aber wenn ich das tue könnte es sein das sich gleich mehrere melden.
Ich gehe davon aus das jeder weiß was er kauft oder mitschleppt.

Viele Grüße
Peter
Peter

Posts: 678

Location: Mittel-/Nord-Deutschland

  • Send private message

4

Friday, July 5th 2019, 9:50pm

Hallo,
bitte vielleicht noch den Typ und die Artikelnummer des Wagens angeben


...das ist ja - denke ich - genau der Punkt.....

...dann könnte es einige Vermisstenmeldungen geben....

..so aber, muß man den vermissten Wagen beim Finder zuerst identifizieren :thumbup: .....
........., meint mit besten Grüßen, Tilldrick Einsenspiegel

Posts: 257

Location: Metronom-City Niedersachsen

Occupation: Freiberufler

  • Send private message

5

Friday, July 5th 2019, 10:05pm

Ja, durchaus nachvollziehbar.
Als Berufsoptimist und mit der Anscheinsvermutung der Grundehrlichkeit dachte ich an eine Eselsbrücke für die gelegentlich "Schusseligen".
Na denn, vielleicht wird sich die oder der noch melden, und ohne weitere kriminalistische Maßnahmen das Schätzchen korrekt identifizieren.
Nett, dass ihr das wenigstens publik gemacht habt.
Jan
PS: Vielleicht die Überschrift noch ein wenig schlüssiger ergänzen. :rolleyes:

6

Tuesday, July 9th 2019, 7:32pm

Eine Erinnerung, Beitrag 1

Grüße
Peter
Peter

Posts: 41

Location: Südhessen

Occupation: Qualitätssicherung im Maschinenbau

  • Send private message

7

Tuesday, July 9th 2019, 9:22pm

Der Besitzer hat sich noch immer nicht gemeldet? Ich glaube ich mache nächstes Jahr auch einen Stand...

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests