You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 97.

Thursday, December 22nd 2011, 12:00pm

Author: Spur1LU

Einbruch im Lager der Fa. Wunder

Wieder ein Grund mehr beim Händler zu kaufen! Sollte eine Privatperson bei einem eingetragenen Händler gegen Rechnung etwas gekauft und bezahlt haben, so braucht diese das gute Stück nicht zurückzugeben, falls der Händler ihm gestohlene Ware angeboten hat (ob bewusst oder unbewusst). Das Risko bleibt beim Händler. So jedenfalls bei uns

Tuesday, October 25th 2011, 6:55pm

Author: Spur1LU

RE: Hübner Unterflur Weichenantrieb

Also, ich habe lediglich den Motor unterflur eingebaut und den Stahldraht in der Mitte durch die Schwelle geführt, ansonsten gar nichts geändert. Der Draht (vom Original-Hübner-Teil inklusive Unterflurbausatz) ist dick genug und das Umlegen der Weiche funktioniert problemlos.

Wednesday, September 7th 2011, 4:47pm

Author: Spur1LU

Borken 2011 - Der Film ist online

Mann, hab ich einen dicken Bauch ... muss wohl am Format des Films liegen Super Arbeit!

Friday, July 1st 2011, 5:53pm

Author: Spur1LU

KM-1 hat Einzelheiten zur neuen Zentrale veröffentlicht

Bin mal gespannt ob überhaupt noch in Zukunft Esu-Dekoder bei nicht Märklin Spur1-Loks eingebaut werden.

Tuesday, June 14th 2011, 2:32pm

Author: Spur1LU

Chipping

Da kann man nur sagen 'chapeau' (Hut ab). Egal mit welcher Methode, es ist ein 'gewisses' Mass an Können notwendig.

Monday, May 16th 2011, 8:00pm

Author: Spur1LU

Moduleinsteiger

Toller Aufprallschutz! Bitte nicht vergessen, dass sogar bei enem kleinen Rempler, die Module zu schweren Verletzungen führen können. Also lieber ein bisschen weniger oder auf der Fahrerseite ein bisschen Luft lassen, alternativ kann man auch einige leichtere Sachen in einen Dachgepäckträger unterbringen.

Monday, May 16th 2011, 4:06pm

Author: Spur1LU

Moduleinsteiger

Module in 1,2 m Länge sind wirklich handlicher und leichter, man sollte aber folgendes berücksichtigen: - bei Gleiswechselmodulen und 15,6 cm Gleismittenabstand reichen die 1,2 m nicht aus ohne an den Weichen rumzuschnippeln, bei 14cm Gleismittenabstand beträgt die Länge der Weichenverbindung 1,2m - bei Bogenmodulen und 232/246 Radius beträgt die Länge 1,36 m - bei 6m Gleislänge muss man beim Transport bei 5 Modulen à 1,2m insgesamt 25% mehr Höhe einplanen (5 Module anstatt 4), ein Transport in ...

Thursday, April 28th 2011, 2:06pm

Author: Spur1LU

für Borkengäste aus dem Westen

Nö, unangemeldet, wir wechseln jedesmal den Wagen .....

Thursday, April 28th 2011, 11:18am

Author: Spur1LU

für Borkengäste aus dem Westen

Die Polizei wird sich sicher auch wundern warum am Mittwoch soviele Schwertransporter Richtung Borken unterwegs sind Hoffentlich können alle Brücken passiert werden, da sind ja noch viele renovierungsbedürftig - wir könnten euch gerne mit deutschen Steuergeldern aushelfen Bitte auch nicht vergessen, die notwendigen Genehmigungen anzufragen um nicht für zusätzliche Schäden haftbar gemacht zu werden

Tuesday, February 8th 2011, 5:20pm

Author: Spur1LU

Borken 2011

Hallo Wolfgang, du solltest dir sicherheitshalber für den zu erwartenden Dauerbetrieb des neuen Ofens zwei 15A-Booster reservieren

Monday, February 7th 2011, 5:34pm

Author: Spur1LU

Info über der Spielwarenmesse Nürnberg.

Das heisst dann wohl, dass wir bis Heilbronn warten müssen wegen dem Guinness-Buch Eintrag von 7 aneinandergehängten Vt11.5 Zügen

Friday, February 4th 2011, 11:50am

Author: Spur1LU

Info über der Spielwarenmesse Nürnberg.

Was mich persönlich am meisten bei der Kö1 freut: Energiespeicher für zuverlässigen, ruckfreien Lauf. Da sag ich nur ENDLICH, hoffentlich oder vielleicht auch beim Glaskasten

Thursday, December 2nd 2010, 6:20pm

Author: Spur1LU

noch einmal ein größerer Fahrtag in diesem Jahr: 19.12.2010

Schade, schade, am 19.12. ist Familienfeiertag bei uns, der Digitalkobold hätte sich bestimmt gefreut

Monday, October 25th 2010, 5:44pm

Author: Spur1LU

Modulkästen....Material ??

Ich benutze für meine Module: Birken-Multiplex (12 mm) für die Seitenteile und seitlichen oberen Stücke, ansonsten Buche Sperrholz wegen dem Gewicht. Ich habe den Modulkasten mit zwei Streben verstärkt. Was ich bei den nächsten Modulen anders machen werde: Seitenteile weiterhin Birke Mutiplex, nur 2 cm höher. Anstelle von 2 Streben, nur noch 1, diese auch 2 cm kürzer, dann passen die Modulfüsse auch in den Kasten. Die Strebe wird nicht in der Mitte sein (bei 2 Streben nicht den gleichen Abstand ...

Thursday, September 16th 2010, 3:04pm

Author: Spur1LU

Borken 2011 - "Volksentscheid"

Die Letzebuerger sind auch mit dabei. Das Treffen ist mir mein Urlaub wert. Auch wenns wenig zu schlafen gibt ist es doch Erholung.

Thursday, September 9th 2010, 7:57pm

Author: Spur1LU

Heilbronn 2010 - 10.09. - 12.09.2010

Auto gepackt, Einkaufsliste fertig, ..... und Verstärkung haben wir auch, unser Team ist um 50% gewachsen! Bis morgen, das wird wieder ein Super-Wochenende

Friday, August 27th 2010, 2:28pm

Author: Spur1LU

Heilbronn 2010 vor der Brust & Borken 2011 im Kopf !!!

Hallo Ralph, warum noch mehr verlängern? Vom 26.4 - 8.5. sind ja schon 13 Tage. Ich glaube das reicht

Thursday, May 6th 2010, 5:35pm

Author: Spur1LU

KISS bringt BR 80

.... Schade, dann eben halt nur fürs Foto ....

Wednesday, May 5th 2010, 5:50pm

Author: Spur1LU

KISS bringt BR 80

Ich hoffe, dass die Kiss 80er ein Erfolg werden wird, ich selber bin überzeugt davon. Falls ja, werden hoffentlich noch andere kleinere Loks folgen, .... dann passen auch mehr davon ins Auto zwecks Transport zum Modultreffen Wäre doch mal was Anderes: BR80-Lokzug mit 18 Einheiten (bitte bestellt alle andere Nummern).

Monday, April 26th 2010, 10:48pm

Author: Spur1LU

grässlicher Unfall in Borken

Unbeachtet von Presse, Publikum und Modulisten ereignete sich im Bereich des Bahnhofs Hannover ein folgenschwerer Unfall, dem ein Mitarbeiter des örtlichen Bahndienstes zum Opfer fiel. Nach unbestätigten Informationen der Biltzeitung handelt sich beim Opfer um Detlef P. Reiser, einem 42-jährigen Mitarbeiter. Alle Wiederbelebungsversuche seiner Kollegen P. Attex und seinem Sek. K.Lebstoffe blieben erfolglos. Fragen wirft lediglich das plötzliche Verschwinden des leblosen Körpers auf. Leserreporte...