Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 19. Juni 2011, 10:46

Mannheimer Fahrtag

Hallo zusammen,
am kommenden Sonntag, den 26.6.2011 ab 14 Uhr, findet wieder ein Fahrtag in den Räumen der IGMA statt.

Der Decoder-Selbstbau-Workshop wird fortgesetzt.

Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Weitere Info's unter www.ig1.de

Viel Grüße
Stephan M.

  • »Martin Händel« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 481

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Dienstleister - Der Kunde bezahlt mich

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 28. Juni 2011, 20:26

Sonntags in Mannheim

Hallo Mannheimer,

vielen Dank für die Gastfreundschaft und die kleine "Stromspende". Anbei ein paar Bilder von Sachen, die bei Euch so auf der Anlage rumkreuchen.

Martin
»Martin Händel« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mannheim 04.jpg
»Martin Händel« hat folgende Dateien angehängt:
  • Mannheim 01.jpg (1,39 MB - 725 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. November 2017, 00:48)
  • Mannheim 02.jpg (1,17 MB - 738 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. Juni 2018, 12:27)
  • Mannheim 03.jpg (803,15 kB - 764 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. August 2018, 15:53)

3

Dienstag, 28. Juni 2011, 22:49

RE: Sonntags in Mannheim

Hallo Martin,

hab´ dein Ommi-Zügle auch gern spazierengefahren.

Gruß aus Reutlingen
Michael
»Michael Staiger« hat folgende Bilder angehängt:
  • MA 110626 006.jpg
  • MA 110626 019.jpg

Beiträge: 9

Wohnort: Heilbronn

Beruf: Gärtnermeister

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 29. Juni 2011, 13:30

RE: Sonntags in Mannheim

Hallo Michael,

bei der abgebildete Henschellok handelt es sich dabei um eine selbstgebaute
Diesellok oder um ein älteres Exemplar eines Herstellers ? Habe diese Lok
noch nie gesehen.

Gruß nach Reutlingen, Andreas

Leisi71

unregistriert

5

Mittwoch, 29. Juni 2011, 14:06

RE: Sonntags in Mannheim

Die V126 gehört Ralph Müller.
Meines Wissens hat er sich die bauen lassen.

  • »dieselmani« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 628

Wohnort: Kölner Westen

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 29. Juni 2011, 18:57

Hallo,
von der Henschel V 126 sind , laut Auskunft in Borken im Mai 2011 , 4 Stück von einem Spur 1ser aus der Kasseler Ecke gebaut worden.
Gruss mani
Grüsse Mani- Epoche 6

Beiträge: 1 088

Wohnort: Region Hannover

Beruf: schon lange nicht mehr, früher Dipl. Ing. Maschinenbau

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 29. Juni 2011, 20:08

Eine Super-Lok, die Henschel DH 1100D. Mit tollem Stangen-Antrieb. Die wäre auch etwas für mich gewesen. So eine Industrielok würde ich mir von einem Serien-Hersteller wünschen. Aber wir müssen uns wohl weiter mit der DHG 500C begnügen.

Gruß
Meine Epochen sind die 4 und die 3, bei schönen Modellen greif' ich auch mal vorbei.
Meine Themen: Hochofenverkehr und Schmalspurbahn.