Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 4. Februar 2007, 13:34

Zuggarnitur mit 1 Silberling

Hallo 1er,
ich plane die Anschaffung eines einzelnen (verk?rzten) Silberlings (2. Klasse). Wie l?sst sich dieser in einen Zug mit vorhandenen Personenwagen (M?-Schnellzugwagen, 3ygs und 4ygs) eingliedern?
Gab es z.B. :
1x Silberling plus 2x 3yg
1x Silberling plus 1 od. 2x 4yg
1x Silberling plus 1 od. 2. od. 3x M?-Schnellzugwagen?
Ich frage mich auch, wie ein verk?rzter Silberling zusammen mit den unverk?rzten 4ygs wirkt. Die Kombination mit den ebenfalls verk?rzten M?-Schnellzugwagen ist optisch wohl eher unproblematisch.
F?r Kommentare bin ich sehr dankbar.
Gru? J?rgen Hauber

Peter Sense

unregistriert

2

Sonntag, 4. Februar 2007, 13:48

RE: Zuggarnitur mit 1 Silberling

Hallo das werde ich auch machen, denn bei der Bahn war der Silberling an jeden Knotenbahnhof in den Abstellgruppen anzutreffen und wurden als Ersatz oder Zusatzwagen eingesetzt. In der Anfangszeit der Silberlinge wurden ganze D. Z?ge damit bespannt. Der Wagen hat sich bis ins Jahr 2000 als solcher behauptet.

3

Sonntag, 4. Februar 2007, 13:51

Ich k?nnte es mir gut vorstellen, da ich auch erst die L?nge der Silberlinge auf dem Stand von Kiss mit meiner Hansspanne nachgemessen habe, unter grinsen der Herren Kiss. Die Wagen sehen aus wie die Langen, auch in der Aufteilung.



www.lokbox.de



8)
Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie

Heinrich Heine (1797-1856), deutscher Dichter und Publizist

--------------------------------------
Viele Grüße aus bayrisch Schwaben



4

Sonntag, 4. Februar 2007, 20:32

RE: Zuggarnituren mit Silberlingen

Hallo!

Bei der DB gab es diverse kuriose Nahverkehrsz?ge, die ich auf?grund der Fotos in einigen Publikationen erst glauben konnte.

Dies zieht sich ?ber die gesamte Epoche III und IV hin.

Beispiele: Eine E 194 mit einem Silberling, Regelm??iger Nahverkehr !
Raum Geislingen
Eine blau-beige 212 mit einem Silberling, ebenso Regelzug, Raum Giessen
ein Steuerwagen und ein Silberling vor BR 213 oder 218 in Epoche IV und bis heute, Steilstrecke Boppard-Emmelshausen (Hunsr?ck)

In EPoche IV Silberling, E30 und Sch?rzenwagen in einem Eilzug, in Epoche IV, blau-beige B?m und AB Silberling in einem Eilzug.

EpocheIII Wendezug mit Silberlingssteuerwagen und einem 3Achs-Umbaupaar oder auch zwei 3 Achs-Umbaupaaren vor BR 65 und BR 78, sowie vor Wendezug- 38.10.

Epoche III Eilzug mit gr?nen D-Zug-Wagen, Silberlingen und Umbauwagen vierachsig ....

Beispiele finden sich zu Hauf in der Publikation von Michael Meinhold:

Miba: Zugzusammenstellungen in Epoche III bzw. in Epoche IV.

Gr?sse

Diesel

5

Montag, 5. Februar 2007, 07:14

Sehr interessant war auch der regelm??ige Zug mit einer E69 und einem Silberling auf der Strecke von Murnau nach Oberammergau, dieser Zug l??t sich in Spur1 auch sehr sch?n nachbilden.
Viele Grüße aus Köln an alle Spur1-Freunde

und allzeit HP1

Claus-Peter Gehring

(Piet)

6

Dienstag, 6. Februar 2007, 18:16

Silberlinge im Jahre 2003

Hallo 1er,
ich habe folgende Preise im Kiss Prospekt von 2003 gefunden:

einzelner verk?rzter Silberling 465,-- ? (Ausstattung und Epochen wie aktuelle Modelle), keine Vorbestellpreise

3er Set mit Steuerwagen (Karlsruher Kopf) 1495,-- ? (Vorbestellpreis)

Die Produktion der Silberlinge wurde bekanntlich damals zur?ckgestellt.

Preissteigerung: 34 % (Einzelwagen)

Gru? J?rgen Hauber

7

Dienstag, 6. Februar 2007, 20:42

RE: Silberlinge im Jahre 2003

Hallo J?rgen,

da bin ich froh, da? ich keine Silberlinge mag ;-)
hoffentlich werden die Mitteleinstiegswagen preiswerter.

Gru?
Michael

8

Mittwoch, 7. Februar 2007, 08:05

Silberlinge und Mitteleinstiegswagen

Na, nun hast Du aber die Katze aus dem Sack gelassen: ja, Mitteleinstiegswagen sollen auch kommen.

Aber warum sollen die billiger sein als die Silberlinge? Herstellungsaufwand und Menge d?rften sich nicht unterscheiden.

Interessanter w?re die Frage, ob die noch offenen Bestellungen aus 2003 nun zum alten Preis oder zum aktuellen Preis abgewickelt werden sollen, zumal damals die Steuerwagen mit Karlsruher Kopf, jetzt aber die andere Bauform gelistet ist.

Aber Da Du mittlerweile dem Hause Kiss ja nahe stehst, wirst Du doch wohl hoffentlich einen g?nstigeren Preis f?r Deine Wagen bekommen?

Gr?sse

Diesel

9

Mittwoch, 7. Februar 2007, 20:03

RE: Silberlinge und Mitteleinstiegswagen

Zitat

Original von Diesel
Aber Da Du mittlerweile dem Hause Kiss ja nahe stehst, wirst Du doch wohl hoffentlich einen g?nstigeren Preis f?r Deine Wagen bekommen?
-------------------------------------------------------------------

Das mag ich ganz besonders, sich hinter einem "Nick" verstecken und dann dumme Spr?che klopfen.

Man braucht ja nur das Archiv zu bem?hen, falls das Erinnerungsverm?gen nicht ausreicht, um zu erkennen da? ich keinem Hersteller "nahe stehe" sondern gerne jeden "Pfusch" kritisiere.

Andererseits w?rd?s mich intressieren ob wir schon mal zusammen K?he geh?tet haben?

Gru? aus Reutlingen
Michael Staiger

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Michael Staiger« (7. Februar 2007, 20:05)


10

Mittwoch, 7. Februar 2007, 21:20

Hallo Herr Staiger!
Dem Diesel vorzuwerfen, er w?rde sich hinter einem "Nick" verstecken, passt nicht so ganz, denn meist unterschreibt er seine Texte ja mit Vor- und Nachnamen.
Vielleicht war es ein Versehen, da? die Unterschrift fehlte?
Nicht da? das hier wieder ausartet!
Vielen Dank an alle im Voraus f?r ihr (kleingeschrieben!) Verst?ndnis.
Oliver Kirschbaum
Schöne Grüße vom Oliver.

peterle

unregistriert

11

Mittwoch, 7. Februar 2007, 21:45

RE: Silberlinge und Mitteleinstiegswagen

hallo michael

schalte mal einen gang zur?ck

"Man braucht ja nur das Archiv zu bem?hen"

es wird von jetzt geredet als neuer k.. mitarbeiter =)

da der beste ja nicht mehr f?r k.. arbeitet

nur wird die truppe dadurch auch nicht besser :D

gruss peterle :P

12

Mittwoch, 7. Februar 2007, 21:56

RE: Silberlinge und Mitteleinstiegswagen

Himmel Arsch und Zwirn - h?rt das denn nie auf ? Seid ihr alle bekloppt oder was ?

Kommt zu Thema zur?ck und fertig.

Gruss Uwe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Uwe Göbel« (7. Februar 2007, 21:57)


13

Mittwoch, 7. Februar 2007, 22:00

RE: Silberlinge und Mitteleinstiegswagen

Nochmal - und ich spreche hier glaube ich f?r eine schweigende Mehrheit: wenn ihr euch beschimpfen wollt - tut das bitte per email und ohne Nicknames - aber verschont die anderen 99% der Forumsleser damit.

14

Mittwoch, 7. Februar 2007, 22:47

RE: Silberlinge und Mitteleinstiegswagen

Hallo Forengeister

gemach, gemach
die Lok bekommt von Kiss grad? neue Lampen und der Tender wird neu beschriftet (weil ich ihn schon ver?ndert hatte, unver?nderte Tender werden einfach getauscht).
In den Monaten davor war die Lok laufend auf der Mannheimer Anlage problem- und st?rungsfrei im Einsatz (wobei ich sie trotz Schwerh?rigkeit auch gut h?ren konnte).

Die so "dramatisch furchtbaren L?cher" habe ich gleich im Dezember zugebaut und an der Unterkante der Windleitbleche noch ein passendes U-Profil montiert. Weitere Details folgen, wenn die Lok wieder in Reutlingen ist.

Da es nach den bisherigen Erfahrungen eine tolle Lok ist, wird der "Veriss" nicht sehr dramatisch ausfallen.

Gru? aus Reulingen
Michael Staiger

15

Mittwoch, 7. Februar 2007, 23:30

RE: Silberlinge und Mitteleinstiegswagen

Was soll das denn jetzt hier f?r ein Problem werden???
Hurra ich drehe mir die W?rter so wie ich sie halt brauche, oder was?
H?rt doch auf damit bzw. nutzt eure emailpostf?cher.
Alternativ ginge ja vielleicht auch eine neue Rubrik("Hauen&stechen").
Oliver
Schöne Grüße vom Oliver.

16

Donnerstag, 8. Februar 2007, 00:29

RE: Silberlinge und Mitteleinstiegswagen

Hallo Herr Railrunner,

bitte mehr Realit?tsbewusstsein! Herr Staiger hat sich nur gegen die unsachlichen Unterstellungen von Herrn Diesel zur Wehr gesetzt. Dass er dabei im Ton deutlich wird ist sein gutes Recht. Ist schon komisch, dass die gr?sstem anonymen M?rchenerz?hler dem neuen deutschen Volkssport "Beleidigtsein" am st?rksten fr?nen und dabei T?ter und Opfer verwechseln. Hier sollte der Forenmasten einschreiten und verhindern, dass unter dem Deckm?ntelchen von Aliasnamen aufrechte Forenteilnehmer diskreditiert werden.
Im Gegensatz zu Herrn Staiger mag ich Silberlinge und bin froh ?ber das Angebot von Kiss. Wieso kommt Herr Diesel dann darauf, Herr Staiger, der Silberlinghasser, w?re da Helfershelfer vermeintlich dunkler Kiss-Machenschaften (Achtung!!!! Ironie!!!) und liesse sich daf?r f?rstlich entlohnen?

Quatsch! Kommt wieder zum Thema!!!


Peter Gierhardt, der im Gegensatz zu den Herren Railrunner und Diesel zu seinem Namen und seiner Meinung steht.

Beiträge: 2 167

Wohnort: Erfurt

Beruf: jetzt Rentner, programmieren nur noch im Hobby

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 8. Februar 2007, 06:47

RE: Silberlinge und Mitteleinstiegswagen

Hallo Spur1 Freunde,
ja ist denn schon wieder Weihnachten?
Bleibt doch bei allem sachlich und la?t nicht schon wieder
Grabenk?mpfe austragen.
MfG. Berthold

18

Donnerstag, 8. Februar 2007, 07:46

Hallo zusammen.
Ihr habt Probleme! Aber damit hier der Teil des Forums nicht zu gem?llt wird, habe ich jetzt extra eine Frustbox eingerichtet. Aber bitte haltet euch an die Foren Beschreibung. DANKE.
Gru? vom Forendiktator.
Thomas

Karsten

unregistriert

19

Freitag, 9. Februar 2007, 00:02

Zuggarnitur mit Silberling

Hallo
Ich will hoffen das die gezeigten Bilder von den Vorserienmuster sind.

Gruss
Karsten

20

Freitag, 9. Februar 2007, 07:04

Sorry, aber ich wei? nicht, ob ich es schon mal an anderer Stelle gefragt hatte, wenn ja, dann bitte um Verzeihung.

Hat jemand schon in Erfahrung bringen k?nnen, ob die Silberlinge mit Beleuchtung und Decoder sind? (Steuerwagen mit Lichtwechsel, F?herstandsbeleuchtung o.?.)
Viele Grüße aus Köln an alle Spur1-Freunde

und allzeit HP1

Claus-Peter Gehring

(Piet)