Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 24. November 2010, 15:03

SIKU Control

Hallo Kollegen,

wer von Euch kann mir sagen, was der Unterschied bei Siku Control
von Infrarot Control und Radio Control ist?

Vielen Dank im voraus!

Gruß

Peter

2

Mittwoch, 24. November 2010, 15:11

RE: SIKU Control

Hallo Peter,

bei Infrarot muss der Sender immer "Sichtkontakt" mit dem Empfänger haben,
da die Daten per "Licht" übertragen werden. Also immer muss der Sender zum Model zeigen.

Bei Radio Control geht dies über Funk. Also kann zwischen Sender und Model auch ein "Sicht-Hindernis" sein. Und man muss den Sender nicht immer auf das Model richten.

Hinzu kommt, das bei dem alten Infrarot nur max 4 Modelle gleichzeitig fahren können (4 Kanäle). Bei RC nahezu unbegrenz.

Gruß,
Klaus
0n30, Spur1 oder Spur0 ... Hauptsache Eisenbahn und es macht Spaß!

3

Mittwoch, 24. November 2010, 15:13

Hallo Oeli

der Unterschied ist,

Infrarot------> Lichtwellen
(Zwingend immer Sichtkontakt zwischen Sender und Empfänger ca.3Meter reichweite)

Radiocontrolled--------> Funkwellen.
(Auch ohne Sichtkontakt immer verbunden und auch in anderen Räumen Empfangsbereit)

RC ist besser.

Gruß Micha
Mut zur lebensbejahenden Farbe.

RAL 7011 oder 7021

Gruß vom Michael

4

Mittwoch, 24. November 2010, 15:26

SIKU Control

Hallo,

vielen Dank für Eure schnellen Antworten! Ich weiß nun bestens Bescheid!

Gruß

Peter :)

Beiträge: 126

Wohnort: Mannheim

Beruf: was mit IT

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 24. November 2010, 21:11

RE: SIKU Control

Zitat

Original von Klaus-B
Hinzu kommt, das bei dem alten Infrarot nur max 4 Modelle gleichzeitig fahren können (4 Kanäle). Bei RC nahezu unbegrenz.


Hier möchte ich Zweifel anmelden. Die Siku RC Modelle haben auch 4 "Kanäle" zur Auswahl, wobei ein Sattelzug zwei benötigt.

Bei "richtigen" 2,4 GHz Steuerungen hängt die Anzahl parallel möglicher System vom Übertragungsverfahren ab. Bei Spektrum sind das IIRC ca. 70 für die Car Anlagen und die Hälfte für Knüppelsender.
Bei Frenqency Hopping Systemen (z.B. Futaba FASST) ist die Lage anders.

Ansonsten schließe ich mich der Meinung an, daß die RC Variante deutlich besser ist. Ich habe selbst beide Varianten und stelle bei ungünstigem Winkel auch weniger als 3m Reichweite bei der IR Variante fest.

Achim

6

Donnerstag, 25. November 2010, 08:16

Siku Control32

Hi,

wer mehr wissen und lesen möchte ....


dann hier bitte:

http://www.siku.de/de/downloads.html

oder hier (siehe Anhang)

Für weitere Fragen stehe ich Euch gern z. Vfg.
MfG www.masro.de
»Dampffreund« hat folgende Datei angehängt:
  • SikuPresse.pdf (101,38 kB - 1 337 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 23:16)
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dampffreund« (25. November 2010, 08:17)