Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Michael Biaesch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 837

Wohnort: Taunus-Mountain

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 8. Februar 2011, 17:20

... da waren ja Stephan´s und meine Booster aus der Schweiz richtig günstig die Bodo besorgt hat =) :rolleyes: 8)

Grüsse

Michael
Bei Epoche 3 sind wir dabei

Dirk Otto

unregistriert

42

Dienstag, 8. Februar 2011, 17:25

RE: Boster kontra Konvektomat

Hallo Modulisten!

Bitte nicht bieten, ich versuche was am Preis zu machen. Danke und Gruß

Otti

  • »dieselmani« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 636

Wohnort: Kölner Westen

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 8. Februar 2011, 18:06

Hallo Dirk,
erstmal Danke , habe die Stelle in Brühl gefunden (HGK Altlasten) und direkt
Wagennummern fotografiert.
Zu den Preisverhandlungen gutes Gelingen !
Hatte dort auch schon 1 Stück geordert, ist nur dem Modultreffengedanken geschuldet, ansonsten halte ich den Power 6 Weg von Anbeginn für falsch- aber die Teile bekommt man im Fall der Fälle wieder gut abgestoßen....
Grüsse Mani- Epoche 6

44

Freitag, 25. Februar 2011, 10:09

Borken 2011 - Besucheranfragen

Guten Morgen liebe Spur1er,

soeben hatte ich in meinem Geschäft ein ganz tolles Erlebnis, über das ich hier kurz berichten möchte: ein Kunde aus der näheren Umgebung fragt nach, ob es in diesem Jahr wieder eine Eisenbahnausstellung in der Tennishalle geben würde, da es ihm im Vorjahr so gut gefallen hat. Ich nannte ihm das Datum - 7. & 8. Mai - und er erwiderte spontan: "gut, dann müssen meine Frau und ich eben eine Woche später auf den Jakobsweg gehen!"
Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen.

Gruß aus Borken
Ralph Müller

45

Freitag, 25. Februar 2011, 10:17

RE: Borken 2011 - Besucheranfragen

Zitat

Original von Ralph Müller
......und er erwiderte spontan: "gut, dann müssen meine Frau und ich eben eine Woche später auf den Jakobsweg gehen!" ......


Moin

das ist die richtige Einstellung - man(n) muß eben Prioritäten setzen.

bis Borken
.
Gruß Uwe

Module/Segmentanlage im Bau - System Control 7/DCC++ - Rocrail/Rocweb - Epoche V - KBS 393
Meine Anlage - Bahnhof Sommerburg
Meine Videos

geri

Gerald

  • »geri« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 569

Wohnort: Niederrhein

Beruf: Finanz-Magier

  • Nachricht senden

46

Freitag, 25. Februar 2011, 12:53

... soll er sich eine Lok mitbringen und die komplette Strecke abfahren. Dann kann er sich den Jakobsweg sparen :D
Liebe Grüsse,
gerald ehrlich

Oldtimerschrauber

unregistriert

47

Freitag, 25. Februar 2011, 13:33

Hallo zusammen!

Das ist doch mal die richtige Einstellung!

Zum Glück gibt es den einen oder anderen Modulisten und Spur 1 - Fan der genauso denkt!! :D

Es ist nicht mehr lang!!!! Hurra!!!!!! =) =) =)

Gruss

Frank

  • »Michael Biaesch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 837

Wohnort: Taunus-Mountain

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

48

Freitag, 25. Februar 2011, 13:44

... und zur Erinnerung:

Die Meldefrist für die Module läuft am Montag ab!
Also wer sich noch nicht angemeldet hat, sollte das schleunigst nachholen =)

Grüsse

Michael
Bei Epoche 3 sind wir dabei

49

Mittwoch, 2. März 2011, 12:18

Borken 2011

Hi Jungs,

betriebsame Aktivitäten beim Modulbau....

Hier ein kleiner Ausschnitt aus meinem Teilnahmebereich....

am MASRO-Stand 2011. Mehr wird nicht verraten...gezeigt....


Ich freue mich und Ihr hoffentlich auch! :P
»Dampffreund« hat folgende Datei angehängt:
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dampffreund« (3. März 2011, 09:33)


  • »Michael Biaesch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 837

Wohnort: Taunus-Mountain

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 2. März 2011, 19:37

Moin E1nser,

es haben sich weitere Gäste angesagt:

[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/5096,bmwTHDEC.jpg][/url]

Junge, gib Gas! Ich möchte meinen Zug zum Moduiltreffen in Borken nicht verpassen!

Grüsse

Michael
Bei Epoche 3 sind wir dabei

51

Donnerstag, 3. März 2011, 09:10

Topp - Idee, Michael!!!

Gruß
Ralph Müller

  • »Ulrich Geiger« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 149

Wohnort: ein Schwabe in Mittelhessen

Beruf: Dipl. Verw-Betriebswirt, Pensionär

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 3. März 2011, 10:02

Motorrad-Gäste für Borken

Hallo Michael,
das sind ja wunderbare Gäste! Aber wenn sie auch aus einer füheren Epoche kommen, ich schätze mal ganz fühe Epoche 3a oder noch herüber gerettet von Epoche 2, so sollten Sie bei Ihrer Fahrt nach Borken - wenn auch epochenwidrig - doch für die Hin- und Rückfahrt Helme verwenden. Oder stell Dir vor, der Beifahrer ist Deine Sabine....
Nicht auszudenken, wer Dir dann zukünftig die modell-handwerklichen Bastelarbeiten machen würde...
Bis bald, schöne Grüße
Uli
Ulrich Geiger
Ein Schwabe in Mittelhessen
- Wir können alles außer Hochdeutsch -
Anrede: Ich möchte nicht automatisch geduzt werden, sondern nur von persönlich Bekannten. Ich antworte nicht auf Beiträge ohne Klar-Namen und möchte von diesen auch keine Antworten!
(Avatar: mein Himalya-Khumbu-Trekk zum Yeti und noch rd. 5 Tages-Etappen zum Mt. Everest Base Camp, der Kleine Nepali an meiner Seite ist Sherpa-Guide Kumar, im Hintergrund v. l.n. r. Mt. Everest, Lotus, Lotus Shar)

geri

Gerald

  • »geri« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 569

Wohnort: Niederrhein

Beruf: Finanz-Magier

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 3. März 2011, 14:26

Das ist ganz sicher (!) Epoche II. Die Fahrt des Vorbildes von Vater und Sohn glich auch mehr einer Achterbahnfahrt - da soll sich die Sabine mal nicht so anstellen ;-)
Liebe Grüsse,
gerald ehrlich

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 006

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 3. März 2011, 14:39

Gespann

Hallo,

Ein schönes Modell,was Michael da präsentiert.
Wenn ich stt Spur1,Motorrad als Hobby hätte,würde ich in den Seitenwagen eine kleine Feldküche einbauen.
Wär doch der Hammer,bei Motoradtreffen.

Gruss Wolfgang

  • »Michael Biaesch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 837

Wohnort: Taunus-Mountain

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 20. März 2011, 22:44

Hallo E1nser,

2 Jungspunde die des kaum erwarten können:

[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/5166,nik2808Z18IT.jpg][/url]

PUH, ist das wieder langweilig heut! - Ja, hoffentlich kommt der Müller Ralph bald mit dem Gleisplan für´s Modultreffen in Borken vorbei! =) :D :rolleyes:

Freudige Grüße

Michael
Bei Epoche 3 sind wir dabei

56

Montag, 21. März 2011, 12:13

Hallo Michael,

tolle Szene, gratuliere!
Mit dem Gleisplan wird es noch ein wenig dauern, aber soeben habe ich die Weichen stellen können für das Aussichtspodest und da kämpfe ich ja nun auch schon länger drum und freue mich deshalb besonders...
Gruß aus Borken
Ralph Müller

57

Montag, 21. März 2011, 15:23

Borken 2011

Hallo Borkener ,

eine kleine Frage am Rande : Gibt es schon eine Hersteller / Aussteller / Händler - Liste ?

Die Suchfunktion brachte nichts .

Grüsse bk1811

58

Sonntag, 3. April 2011, 16:31

RE: Borken 2011 - Besucheranfragen

Hallo Spur 1-er und Borken-Fans,

auf der Faszination Modellbau in Karlsruhe wurde ich auf schwäbisch mit folgender Frage konfrontiert: "Das Modultreffen in Borken, lohnt sich des, des mer darermal hinfährt? Mir war'n noch nie dort und kenne des garnet."

Ich war sprachlos. So eine Frage von Leuten, die auch hier im Forum tätig sind. Also Ospizio (Wolfgang F.), hier ist noch viel Aufklärungsarbeit notwendig.

Und hier nochmal für alle, die es noch nicht wissen oder unentschlossen sind:

Das Spur 1 Modultreffen in Borken ist immer eine Reise wert.

Die hier dargebotene Vielfalt für das Spur 1 Hobby läßt jeden Besucher ausreichend positive Erlebnisse mit nachhause nehmen. Ich habe noch nie erlebt, daß irgendein Borken-Gereister enttäuscht war oder den Ausstellungsbesuch bereut hätte.
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Erich Schmidt« (3. April 2011, 19:29)


  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 006

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 3. April 2011, 19:55

RE: Borken 2011 - Besucheranfragen

Halo Erich,

Ich glaube schon,dass ich genug Werbung für unsere Modultreffen mache und noch machen werde.
Da ich ja letztes Wochenende mich ncht zur Landtagswahl habe aufstellen lassen,komme ich auch nicht in den Genuss "Landesvater" zu werden.

Deshalb kann ich nicht ausschliessen,dass es noch Gegenden gibt(auch ausserhalb von BW) wo sie noch nicht wissen,dass der Krieg aus ist und noch Feldpostpäckchen verschicken..

Und wenn es noch ein User des Spur1 Forums sein soll,verstehe ich langsam,warum bei Ebay auf einen Artikel auf Teufel und Kommraus gesteigert wird,der gleiche Artikel in einer anderen Auktion aber viel biliger mit Sofortkauf angeboten wird.

Thats live oder so ist das Leben.

Gruss bis Borken
Werde mich jetzt folgender Tätigkeit widmen:

[/url][/IMG]



Wolfgang

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »ospizio« (3. April 2011, 21:12)