Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »BR941702« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 537

Wohnort: Idstein Nassauische Residenzstadt

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Oktober 2010, 21:09

Die ersten Wagen kommen zur MPSB

Hallo Einser und Feldbahner ,
so der erste Wagen zur BR 99 ist da . Ein Personenwagen der 3. Klasse mit Bühne , auf der Bühnenseite befindet sich der Zugang zum Fahrgastraum . Der Wagen laeuft auf zwei Drehgestellen .
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/4523,0012METO.jpg][/url]
Dieser Wagenvorderseite ist kein Einstieg , bzw Zugang zum Fahrgastraum .
[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/4524,003YC37N.jpg][/url]
Bühnenseite mit Bremserkurbel . Es gibt noch mehr Wagen , welche jetzt noch gebaut werden oder von Dingler geliefert werden . Wenn diese eintreffen werde ich wieder davon berichten .
Jetzt wird erst einmal die Anlage , bzw die Module geplant .

Gruesse Thomas
Fahre in Regelspur , 1e , 1f und betriebe RC Fahrzeugmodelle in 1:32

Peter24

unregistriert

2

Montag, 22. November 2010, 19:57

RE: Die ersten Wagen kommen zur MPSB

Feine Sache, Thomas,

prächtige Wagen; leider sind die Fotos der Wagenseiten sehr "zerschliert". Wegen Blitz?

Freue mich auf weitere Wagen.

Gruß

Peter24

Maxibahner

unregistriert

3

Montag, 22. November 2010, 22:33

RE: Die ersten Wagen kommen zur MPSB

Hallo Thomas,

sehr schön. Aber Du solltest mal die Blumen gießen ... :-)

Gruß, Jörn

4

Montag, 22. November 2010, 22:53

RE: Die ersten Wagen kommen zur MPSB

Hallo Peter24,

evtl. solltest Du das Bild einfach mal anklicken, dann sind die Seiten der Wagen auch nicht mehr "verschliert".....

Immer wenn ein Kreis mit einem + kommt, ist das Bild vergrößerbar...falls Du das noch nicht wusstest..... ;)


Gruß

Michael Kuhr
Epoche 2, die DRG als weltgrößtes Unternehmen.......

Beiträge: 1 113

Wohnort: Region Hannover

Beruf: schon lange nicht mehr, früher Dipl. Ing. Maschinenbau

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 23. November 2010, 11:17

RE: Die ersten Wagen kommen zur MPSB

Hallo BR941702,

offensichtlich bin ich nicht auf dem Laufenden:
Ich dachte, Dingler baut nur Güterwagen für die MPSB-Lok.
Gehört der Wagen zum 1f-MPSB-Lieferprogramm der Fa. Dingler?
Wenn nein, wer hat ihn gebaut?
Der Wagen erinnert mich an ein Vorbild aus Gütersloh (Dampfkleinbahn Mühlenstroth) die haben wohl zwei original MPSB-Wagen.

Gruß
Meine Epochen sind die 4 und die 3, bei schönen Modellen greif' ich auch mal vorbei.
Meine Themen: Hochofenverkehr und Schmalspurbahn.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »torpedopfanne« (23. November 2010, 14:20)


  • »BR941702« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 537

Wohnort: Idstein Nassauische Residenzstadt

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. November 2010, 18:57

RE: Die ersten Wagen kommen zur MPSB

Hallo ,

erstmal Danke Peter fuer das Lob .

Hallo ,
Torpedopfanne es gibt im Moment nur Gueterwagen zu der Lok einen offenen Hochbord , und zwei gedeckte Gueterwagen .

Eventuell kommt noch eine Personenwagen , aber mit ganz grossen Fragezeichen , wurde darauf von O. Lippert ( Der Lokladen ) gefragt , ob Interesse besteht , welches ich mit einem freudigen Ja beantwortete .

Der Wagen ist ein gebautes Fahrzeug ( Fakultativwagen ) der MPSB mit Weissmetalldrehgestellen und aus Kunststoffplatten .

Ich warte noch auf meine bestellten Gueterwagen , denke im Laufe des naechsten Jahr werden diese kommen .

Im Januar bekomme ich noch die Lok Diana BR 99 3312 .

Gruesse Thomas aus den Taunusbergen
Fahre in Regelspur , 1e , 1f und betriebe RC Fahrzeugmodelle in 1:32