Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 30. September 2010, 19:22

Baureihe 86 in 1:35 von Trumpeter

Hallo zusammen!!!

Hab mal etwas sehr interessantes für alle Plastikmodellbauer
gefunden!!! Sehr genial was er da baut! :) =)

http://www.armorama.com/modules.php?op=m…573&ord=&page=1

Viele Grüße

Nils

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 905

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. September 2010, 20:24

RE: Baureihe 86 in 1:35 von Trumpeter

Hallo Nils,

Wirklich ein Meister was den Zusammenbau des Modells angeht.

Von den zig Bausätzen dieses Modells die zusammengebaut werden,warscheinlich eine Ausnahme.

Gruss Wolfgang

3

Donnerstag, 30. September 2010, 21:49

RE: Baureihe 86 in 1:35 von Trumpeter

Hallo Wolfgang,

hast Du alle Seiten bist zur Nr. 9 durchgeblättert? Ich konnte mich garnicht mehr lösen und dachte immer nur wie geil ist das denn? Mit welcher Perfektion kleinste Teile gefertigt werden, dann entsprechend vervielfältigt usw.
Das ist absolute Perfektion und eigentlich auch wenn es "nur" Resin ist unbezahlbar. Auch das Finish im Führerstand ist einfach nur geil.
Das hat mit bloßem Zusammenbau eines Plastikmodells überhaupt nichts mehr zu tuen.

Danke für den Link, werde ich weiter verfolgen

Gruß

Michael
Epoche 2, die DRG als weltgrößtes Unternehmen.......

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spur1pur« (30. September 2010, 21:50)


Beiträge: 484

Wohnort: Idstein Nassauische Residenzstadt

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. September 2010, 22:02

RE: Baureihe 86 in 1:35 von Trumpeter

Hallo ,

wenn diese Lok fertig ist und stellst diese neber eine Kleinserielok Spur 1 , gewinnt wahrscheinlich die BR 86 vom dem genialen Modellbauer . Aber solle Modellbauer findet man oefters bei den 1:35 Militaermodellbauer . Einfach nur Hut ab .

Gruesse Thomas
aus dem verregenden Taunus
Fahre in Regelspur , 1e , 1f und betriebe RC Fahrzeugmodelle in 1:32

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 905

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 30. September 2010, 23:09

RE: Baureihe 86 in 1:35 von Trumpeter

Hallo Michael,

Mir geht es genauso,das ist 1:35 Pur!!

Leider gehöre ich nicht zu denen,die eine solche Leistung im Modellbau erbringen können.
Diese Leistung vergleiche ich mit dem Bau einer T3 von unserem Forumsmitglied "Regelspur".
Damit alle anderen sehen können,was ich damit meine,hier ein Link aus einem anderen Forum.

http://www.buntbahn.de/modellbau/viewtop…8716&highlight=

Hatte mit Ihm eine für mich ,sehr schöne und lehrreiche Unterhaltung beim Modultreffen in Heilbronn.

Gruss Wolfgang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ospizio« (1. Oktober 2010, 13:43)


6

Freitag, 1. Oktober 2010, 09:43

@Nils und Wolfgang. Vielen Dank für die tollen Links!!!! Affenstark!!!!

Beste Grüße Axel
WUM = Weserumschlagstelle ; Epoche 2c-3a (1945-1956) FREMO:32 , Finescale und DCC

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Denker« (1. Oktober 2010, 11:22)


7

Freitag, 1. Oktober 2010, 09:51

Hallo Wolfgang,

stimmt. :rolleyes:
Alfreds Projekte sind schon vom allerfeinsten....

Gruß Herbert

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Herbert Frommherz« (1. Oktober 2010, 09:52)


8

Freitag, 1. Oktober 2010, 14:14

BR 86 in 1:35

Lieber Nils,

allerherzlichsten Dank für Deinen Hinweis auf diese 9 Seiten Modellbau in Vollendung; ich bin total begeistert und habe mir sehr viel Zeit genommen, um den Baufortschritt zu genießen.
Es ist fast unglaublich, wie präzise und sauber dieser Libor arbeitet; manchmal ist es garnicht einfach, dieses Riesenangebot von Zeichnungen, Fotos vom Original und Fotos vom entstehenden Modell zu ordnen.

Wie gesagt, ich bin total begeistert.

mfG Bernhard

P.S.
Schade, dass der Maßstab nicht ganz zur Spur-1 passt.
Oder.
Vielleicht für mich doch besser so: Denn in dieser Qualität kann ich zugegebener Maßen nicht arbeiten. Und werde es auch in naher und ferner Zukunft nicht können.

Beiträge: 2 097

Wohnort: Erfurt

Beruf: jetzt Rentner, programmieren nur noch im Hobby

  • Nachricht senden

9

Freitag, 1. Oktober 2010, 17:03

RE: Baureihe 86 in 1:35 von Trumpeter

Zitat

Original von Michael Kuhr
Das ist absolute Perfektion und eigentlich auch wenn es "nur" Resin ist unbezahlbar. Auch das Finish im Führerstand ist einfach nur geil.
Michael


Hallo Michael,
ich hatte auch schon mal daran gedacht, nur den Unterbau mit Rahmen aus Messing, alles andere vom Bausatz, leider aber 1:35 .
Tolle Beschreibung
MfG.

Peter24

unregistriert

10

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 19:38

RE: Baureihe 86 in 1:35 von Trumpeter

Vielen Dank Nils, für den Hinweis.
Libor hat ja die BR 86 als ein SUPERMODELL nachgebaut! Bin fast sprachlos. Was das Ganze noch erhöht, ist ja die exakte (Neu-)Baubeschreibung, der ständige Vergleich von 1:1 zu 1:35. ENSAME SPITZE.
Ich lese viel in diesem und anderen amerik. (Plastik-)Modellbauforen. Dort findet man mehrere Spezialisten am Werke....
Trumpeter hat ja auch die BR 50/52 und die Kriegslok, V 36, Waggon, uam aufgelegt.
Ich habe auf Ausstellungen schon mehrere WK 2 -Dioramen mit solchen Eisenbahn-Trumpetermodellen gesehen ( was ja nicht jedermans Sache ist: zerstörte Gebäude, Soldaten, Panzer, Waffen-SS, und anderen Kriegskrempel aus unserer schlimmen Vergangenheit. Da finde ich es gut, dass es inzwischen Ausstellungen gibt, die KEINE Militärmodelle/-dioramen gestatten ).

Zur BR 86 noch.
Jetzt hoffe ich nur, dass meine bestellte BR 86 von Kiss in 1:32 dieser Libor-BR86 in nicht allzuvielen Sachen ( vom M=1:32 ) nachsteht. Die Kiss-BR86 hat u.a. den Vorteil zu fahren und zu lärmen...

Peter24

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter24« (20. Oktober 2010, 19:39)


  • »Michael Biaesch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 821

Wohnort: Taunus-Mountain

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 19:56

Hallo E1nser,

die 86er ist aber auch nicht von schlechten Eltern 8)

Grüsse

Michael

PS. Der KöF-Schuppen steht mittlerweile auf dem Modulbahnhof Horneburg :rolleyes:
Bei Epoche 3 sind wir dabei

12

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 09:03

Moin Michi,
wenn die Rohrleitungen und Haltegriffe dünner wären, könnte man sich damit anfreunden.

Es gibt mittlerweile auch eine 57 als Panzerlok.

Beste Grüße Axel
WUM = Weserumschlagstelle ; Epoche 2c-3a (1945-1956) FREMO:32 , Finescale und DCC

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Denker« (21. Oktober 2010, 09:03)