You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, August 19th 2010, 10:40am

V 80 und Rote Donnerbüchsen?

Hallo,

mich würde interessieren ob die V80 und die Roten Donnerbüchsen mit und ohne Steuerwagen im Plandienst unterwegs waren.
Beziehungsweise, was war so im allg. vor den Roten Donnerbüchsen.

Gruß Michael Dittmer

Peter24

Unregistered

2

Thursday, August 19th 2010, 8:10pm

RE: V 80 und Rote Donnerbüchsen?

Quoted

Original von Michael Dittmer
Hallo,

mich würde interessieren ob die V80 und die Roten Donnerbüchsen mit und ohne Steuerwagen im Plandienst unterwegs waren.
Beziehungsweise, was war so im allg. vor den Roten Donnerbüchsen
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auf der Strecke FULDA - TANN/RHÖN war als "Triebwagen" unterwegs im Jahre 1952 zB. eine V36.3 mit 2x rot. Donnerbüchse 3. Klasse und Wendezugbefehlswagen. Siehe mein Foto im EK Buch von Lauscher: DIE DIESELLOKOMOTIVEN DER WEHRMACHT.

Es ist durchaus möglich, dass auf anderen Bundesbahnstrecken neben anderen Dieselloks auch Dampfloks eingesetzt waren.

Gruß

Peter24