Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer
  • »ospizio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 875

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. Juni 2010, 11:19

Sinsheim war wieder eine Reise wert

Hallo,

Schweizer Modelle die mich interressieren gab es einige,wenngleich auch nur die Kiss-Re6/6 bezahlbar bleibt.
Aber ein anderes Zubehörteil hat mir sehr grosse Freude ausgelöst,da es überall vorkommt und auch nicht an die Epoche gebunden ist.
Seht Euch die Bilder an:

[/url][/IMG]


[/url][/IMG]

[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/4092,cimg0023TXWH8.jpg][/url]

[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/4093,cimg0024LMHUC.jpg][/url]

Der Anfang wäre somit gemacht.
Danke Andreas Krug

Gruss Wolfgang

2

Montag, 28. Juni 2010, 11:30

RE: Sinsheim war wieder eine Reise wert

Hallo liebe Spur1er,

ja auch für mich war Sinsheim in diesem Jahr wieder eine Reise wert, allerdings habe ich an eineige Ständen gehört, dass die jeweiligen Händler im nächsten Jahr nicht wieder kommen wollen -ob es am fehlenden Kundenzuspruch oder an den hohen Kosten liegt, vermag ich nicht zu beurteilen; ich würde es nur extrem schade finden, wenn die gewohnte Vielfalt nicht mehr gegeben wäre...
Ralph Müller

  • »Peter Fiedler« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 570

Wohnort: Land Brandenburg

Beruf: erlernt:E-Lokf?hrer

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. Juni 2010, 20:03

RE: Sinsheim war wieder eine Reise wert

hallo ralph,

ich sehe das ganz anders, möglicherweise haben die händler borken ins auge gefasst. =) =) =)



gruß peter








http://www.modellbauhandel-fiedler.de
Modellbau Messingprofile und

Zubehör für Spur 1

Ich fahre Epoche II

4

Montag, 28. Juni 2010, 21:46

Sinsheim & Borken

Hallo,

ich kann nur sagen!

Sinsheim war wieder eine Reise wert!
Ob nun den netten Sprüche wegen, um nette Modellbahner zu treffen und oder auch das eine oder andere Geschäft, aber auch die einen oder andere Idee mitzunehmen.

Danke für Eure Geduld, Kondition bei der Hitze und für die netten Modellbau-Ideen, die sich aus den Gesprächen ergaben.


Borken & Sinsheim & Heilbronn 2011 immer ein MUSS !!!
Die Modellbahn-Highlights des Jahres
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

mh-annabell

unregistriert

5

Dienstag, 29. Juni 2010, 08:02

Hallo,

gab es neue Infos bezüglich noch ausstehender Projekte der anwesenden Aussteller?

Vielen Dank.

Michael

  • »dieselmani« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 602

Wohnort: Kölner Westen

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 29. Juni 2010, 09:48

Perle

Hallo,
in Sinsheim stellte die Fa. Lehmann Design eine im Kundenauftrag gefertigte Gemeinder D25B aus, in einer sehr schönen filigran ausgeführten Arbeit inclusive Telefon auf dem Führerstand. Hut ab! Das alleine war bereits die Reise wert.....
Grüsse Mani- Epoche 6

7

Dienstag, 29. Juni 2010, 10:00

RE: Sinsheim war wieder eine Reise wert-1. Bilder

Hallo miteinander,

da mach ich halt den Anfang und stell ein paar Bildln meiner neuen
russischen Freundin, der "Ludmilla" ein
es grüßt derPeter

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer
  • »ospizio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 875

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 29. Juni 2010, 10:18

RE: Sinsheim war wieder eine Reise wert-1. Bilder

Hallo,

Hier nun die von Dieselmanni beschriebene Lok.
Das Orginal fährt nur ein paar Kilometer von mir weg.

[/url][/IMG]

[/url][/IMG]


Was auch noch für interessant war dieses:

[/url][/IMG]

[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/4107,cimg0033TDHZI.jpg][/url]

Ausschaltkontakte am Gleis für BÜ von Elmar Rossmaier
Firma ROTECH(der mit den schönen Schranken)
Gruss Wolfgang

9

Dienstag, 29. Juni 2010, 10:47

Sinsheim

Hallo 1er und Sinsheim-Interessenten,

leider konnte ich Euch noch nicht den 2-Wege-Unimog präsentieren.

Durch einen industriellen Großauftrag ist mein "Metallbauer & Urmodellbauer" leider gebunden.
Daher wollten wir Euch kein Unfertiges Fahrzeug präsentieren. Es geht aber zugsessive weiter, sodass dann bald das fertige Fahrzeug präsentiert wird.

Es werden zukünftig wohl 3 Varianten gefertigt (Kleinserie max je 10 Stück):
MB-Trac 2 Wegefahrzeug
Unimog in 2 Varianten für Ep.3 & Ep. 4 Fahrer.

Mittels 2,4 Ghz RC-Fernsteuerung werden dann die Gleisachsen abgesenkt.
Mit Sender kann dann das Fahrzeug auf der Straße & Schiene vorbildgerecht fahren, rangieren und die örtlichen Bahnaufgaben erledigen.


Bald gibt es dann hier im entsprechenden thread erste Fotos.


Freundliche Grüße
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

10

Dienstag, 29. Juni 2010, 10:51

Sinsheim

Hallo 1er und Sinsheim-Interessenten,

leider konnte ich Euch noch nicht den 2-Wege-Unimog präsentieren.

Durch einen industriellen Großauftrag ist mein "Metallbauer & Urmodellbauer" leider gebunden.
Daher wollten wir Euch kein Unfertiges Fahrzeug präsentieren. Es geht aber zugsessive weiter, sodass dann bald das fertige Fahrzeug präsentiert wird.

Es werden zukünftig wohl 3 Varianten gefertigt (Kleinserie max je 10 Stück):
MB-Trac 2 Wegefahrzeug
Unimog in 2 Varianten für Ep.3 & Ep. 4 Fahrer.

Mittels 2,4 Ghz RC-Fernsteuerung werden dann die Gleisachsen abgesenkt.
Mit Sender kann dann das Fahrzeug auf der Straße & Schiene vorbildgerecht fahren, rangieren und die örtlichen Bahnaufgaben erledigen.


Bald gibt es dann hier im entsprechenden thread erste Fotos.

http://www.s1gf.de/thread.php?threadid=7565


Freundliche Grüße
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

euregiobahn

unregistriert

11

Dienstag, 29. Juni 2010, 13:45

RE: Sinsheim war wieder eine Reise wert-1. Bilder

Zitat

Original von derPeter

da mach ich halt den Anfang und stell ein paar Bildln meiner neuen
russischen Freundin, der "Ludmilla" ein
es grüßt derPeter


Hallo Peter,

aus welcher Lokschmiede stammt den deine Ludmilla?

Mit Gruss,

Han

12

Dienstag, 29. Juni 2010, 14:04

RE: Sinsheim war wieder eine Reise wert-1. Bilder

Hallo Han,
die ersten beiden Bilder zeigen die DR-Version der Fa. KISS, das 3.
die DB-Lätzchen von Lematec-CH
es grüßt derPeter

13

Dienstag, 29. Juni 2010, 18:35

RE: Sinsheim war wieder eine Reise wert-1. Bilder

Hallo,

mehr und ausführliche Bildberichterstattung wie immer nach Sinsheim bei:

Spur 1 Freunde Berlin Brandenburg
Gruß G-F7

14

Dienstag, 29. Juni 2010, 22:11

RE: Sinsheim war wieder eine Reise wert-1. Bilder

Hallo Einser,

es wurde schon viel geschrieben und berichtet. Deswegen nur ein paar Ergänzungen von Kiss (Steuerwagen, E 52, 78, V 80) und KM 1.
Apropos: Die S 3/6 BR 18.5 wird ein Sahnestück. Da es hier so wenig Fotos von der Lok gibt, hier noch ein Nachschlag. Bin nun auf die Fahreindrücke gespannt.

Viel Vergnügen beim Betrachten
Wolfram
»Waldbahn« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0672.jpg
  • DSCN0674.jpg
  • DSCN0678.jpg
  • DSCN0684.jpg
  • DSCN0686.jpg
  • DSCN0687.jpg
  • DSCN0688.jpg
  • DSCN0702.jpg
  • DSCN0704.jpg
  • DSCN0691.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Waldbahn« (29. Juni 2010, 22:16)


15

Dienstag, 29. Juni 2010, 22:13

RE: Sinsheim war wieder eine Reise wert-1. Bilder

.....und sonst schöne Eindrücke
»Waldbahn« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0698.jpg
  • DSCN0716.jpg
  • DSCN0704.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Waldbahn« (29. Juni 2010, 22:24)


euregiobahn

unregistriert

16

Mittwoch, 30. Juni 2010, 16:05

RE: Sinsheim war wieder eine Reise wert-1. Bilder

Zitat

Original von derPeter
die ersten beiden Bilder zeigen die DR-Version der Fa. KISS, das 3.
die DB-Lätzchen von Lematec-CH


Hallo Peter,

die Auslieferung der KISS Ludmillas ist doch erst für das 4. Quartal 2010 angekündigt worden? Oder stammen Deine Modelle aus einer älteren Lieferung?

Mit Gruss,

Han

17

Mittwoch, 30. Juni 2010, 16:27

RE: Sinsheim war wieder eine Reise wert-1. Bilder

Hallo euregiobahn,

Peter meint die Muster der Kiss Ludmilla die in Sinsheim ausgestellt waren...

Grüße, Rainer






-Nur Wer seine eigene Groesse kennt - laesst anderen die Ihre !!!

-Ich behalte mir vor auf Beiträge nicht zu antworten, wenn sie nicht mit vollem Namen unterschrieben sind.



-meine Homepage: www.spur1-werkstatt.de

  • »troostmi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 228

Wohnort: Nähe Ingolstadt

Beruf: Maschinenbauingenieur

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 30. Juni 2010, 23:03

RE: Sinsheim war wieder eine Reise wert-1. Bilder

...es war wirklich wieder eine interessante Veranstaltung.
Hier noch 2 Bilder (Kiss BR 86 und PAJ-Anlage).
»troostmi« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1020360.jpg
  • P1020414.jpg
Michael Troost

19

Donnerstag, 1. Juli 2010, 08:59

Hallo,
was ist denn mit dem G10 (von Dingler?). sollte der nicht vorgestellt werden, weiß da jemand was? Ralf.
Eisenbahn-Modellbau in 1

20

Donnerstag, 1. Juli 2010, 09:18

Hallo Herr Heil,

der G10er war auf dem Stand zu sehen, sah schon sehr hübsch aus !

Grüße, Rainer Herrmann
-Nur Wer seine eigene Groesse kennt - laesst anderen die Ihre !!!

-Ich behalte mir vor auf Beiträge nicht zu antworten, wenn sie nicht mit vollem Namen unterschrieben sind.



-meine Homepage: www.spur1-werkstatt.de