Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 10

Wohnort: Bamberg / Franken

Beruf: Systemadministrator

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 18. Februar 2015, 19:58

Märklin BR213 (Videolok)

Hallo zusammen,

ich habe mir die Videolok von Märklin BR 213 (gealterte Version) Artikelnr. 55722/55724 gekauft. Da die Lok keinen Sounddecoder hat, wollte ich nachfagen ob Ihre ein Tipp für mich habt welchen Decoder ich nehmen kann um den Märklindecoder zu tauschen. Der Decoder von Märklin ist ein Steckdecoder, gibt es hierfür einen passenden Ersatz?

Viele Grüße

Uwe

:(

22

Mittwoch, 18. Februar 2015, 21:36

Hallo,

der ESU Decoder kann genommen werden und die beiden Stecker des Märklin Decoders adaptiert werden, das ist kein großes Problem.
Der Märklin Decoder hat ja nur Licht V+H sowie Aux1-4 (Gleich F1-4) , da híst der ESU 4.0er noch einiges besser und man kann das rote
Schlusslicht getrennt schalten und ggf. ne Führerstandsbeleuchtung einbauen.
Allerdingssollte man auf die Platzverhältnisse achten !

Grüße, Rainer


www.spur1-werkstatt.de
-Nur Wer seine eigene Groesse kennt - laesst anderen die Ihre !!!

-Ich behalte mir vor auf Beiträge nicht zu antworten, wenn sie nicht mit vollem Namen unterschrieben sind.



-meine Homepage: www.spur1-werkstatt.de