Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer
  • »ospizio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 937

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. September 2009, 10:39

Gleisplan von Heilbronn

Hallo,
Nicht vergessen ,Modultreffen in Heilbronn am 12./13.September.

Hier der Gleisplan:
[/url][/IMG]


Gruss Wolfgang
»ospizio« hat folgendes Bild angehängt:
  • HN 2009 V3.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ospizio« (2. September 2009, 14:11)


2

Mittwoch, 2. September 2009, 20:08

RE: Gleisplan von Heilbronn

Hallo Wolfgang,

danke dass Du vorab schon mal den Gleisplan vom Spur-1-Treffen in Heilbronn 12./13.09.2009 veröffentlicht hast.

Den Plan in größerer Form kann man sich bei mir auf der Homepage anschauen und auch zum Ausdrucken herunterladen.

Ich hoffe, dass alle die sich angemeldet haben auch kommen können, nicht dass noch kurzfristig der Plan umgestaltet werden muß.
Auch würde es mich freuen, wenn viele aus dem Forum nach Heilbronn kommen und sich dort auch zu erkennen geben. Die Meisten kennt man ja, aber in der Zwischenzeit stossen doch immer wieder neue Interessierte dazu.

Ich habe es dieses Jahr auch wieder ermöglicht, dass ein Teil der Modulisten im Teakholz Orientexpresswagen, direkt neben der Modulanlage, übernachten können.

Auch möchte ich noch auf die Ausstellerliste hinweisen, die dieses Jahr wirklich vom Feinsten ist. In diesem Zusammenhang sei noch erwähnt, für eventuell Interresierte: Ich bin dieses Jahr platzmäßig und Tischmäßig ausgebucht. Wer jetzt noch kommen will muß auf die Warteliste.

Mein Besonderer Dank gilt meinen Heilbronner Spur-1-Team-Kollegen, sowie: Andreas Besthorn und Ralph Müller, die mich bei diesem Treffen immer tatkräftig unterstützen.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Kraus
Modellbahn-Team-Spur1 Heilbronn

3

Donnerstag, 3. September 2009, 10:53

RE: Gleisplan von Heilbronn

Hallo,

Sie schreiben : "Auch möchte ich noch auf die Ausstellerliste hinweisen, die dieses Jahr wirklich vom Feinsten ist. " .

Wäre es eventuell möglich uns die obengenannte Ausstellerliste zur Verfügung zu stellen ?

Danke !

krokodil

4

Donnerstag, 3. September 2009, 11:12

RE: Gleisplan von Heilbronn

Hallo "krokodil"

hier der Link:

<http://www.modellbahnteam-spur1.de/aussteller2009.htm>

Gruß aus Reutlingen
Michael

5

Donnerstag, 3. September 2009, 14:47

RE: Gleisplan von Heilbronn

Das bedeutet, dass neben KM1 auch Kiss mit einem eigenen Stand anwesend ist ? Wenn ja, ist das eine tolle SAche, denn Wunder ist ja auch da. Da wächst ja richtige Konkurrenz zu Sinsheim heran . . . .

Gruss Uwe

6

Donnerstag, 3. September 2009, 15:20

RE: Gleisplan von Heilbronn

Hallo Uwe,
das ist auch richtig und bitter nötig, denn manche kleine Hersteller werden sich nach und nach aus Sinsheim zurückziehen wegen der übertrieben hohen Standgebühren. Vielleicht übernehmen die großen Modultreffen in Zukunft die Führung.....???

Gruß
Ralph Müller

  • »Michael Biaesch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 825

Wohnort: Taunus-Mountain

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 3. September 2009, 15:43

Moin Ralph,

bei der 2.000qm² Halle nächstes Jahr in Borken ist doch genügend Platz :)

Grüsse

Michael

PS.: Mal sehen wie weit wir bis dahin mit unserem Bahnhof sind =)
Bei Epoche 3 sind wir dabei

8

Donnerstag, 3. September 2009, 15:45

RE: Gleisplan von Heilbronn

Darf ich mal nur nach dem Verhältnis zwischen H und S fragen?

9

Donnerstag, 3. September 2009, 16:00

RE: Gleisplan von Heilbronn

Hallo Uwe,
das müsstest du dann schon einen Betroffenen fragen...
Gruß
Ralph

10

Donnerstag, 3. September 2009, 17:19

RE: Gleisplan von Heilbronn

Mirhat gerde jemand geschrieben dass es teilweise das 5 fache war. wow . . . . . .. 8o

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer
  • »ospizio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 937

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 3. September 2009, 23:38

RE: Gleisplan von Heilbronn

Hallo,

Nun,es sollte auch mal beachtet weden,dass die Miete ja auch erst mal von einem Verkäufer verdient werden muss.Und um 200 oder mehr Standmiete ja das zigfache an Umsatz bringen müssen.
Da zahle ich die 5000 Cent für zwei Biertischlängen über zwei Tage gerne um meine Sachen zu verkaufen.Bei uns ist ein Flohmarkt im Freien viel teurer.

Das Geld kommt ja dem SEH zugute.

Übrigens freut es mich dass Heilbronn so gut ankommt.
Ist es doch eine Bestätigung von Peter Kraus und seinen Kollegen,dass sie sehr gute Arbeit leisten.
Übernachtung,Verpflegung um nur ein paar Sachen herauszuheben.

Also bis Heilbronn

Wolfgang

12

Freitag, 4. September 2009, 08:43

Hallo!

Wird ja eine tolle Veranstaltung. Viel Spaß dabei! :)

Als Nordlicht mir aber zu weit. ;(
Borken ist so von der Entfernung für mich gerade noch machbar.

Gibt es (außer Sande) noch Veranstaltungen im nördlichen Bereich?
Dabei sollte der Spaß, auch mal sein eigenes Modell fahren zu lassen,
möglich sein.

Ansonsten feue ich mich schon sehr auf Borken 2010 ! :rolleyes:

Gruß,
Klaus
0n30, Spur1 oder Spur0 ... Hauptsache Eisenbahn und es macht Spaß!

13

Freitag, 4. September 2009, 09:35

Hallo Zusammen,

noch eine Info für alle die leider nicht nach Heilbronn kommen können, oder es sich noch überlegen:

Andreas hat bereits auf www.ig1.de einen Bericht mit Gleisplan vorbereitet ,bei dem auch schon während der Veranstaltung ab Freitagabend Fotos hochgeladen werden.

Also reinschauen, Lust bekommen und am nächsten Tag nach Heilbronn fahren.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Kraus
Modellbahn-Team-Spur1 Heilbronn

14

Freitag, 4. September 2009, 09:59

Hallo Peter,

eine Frage als "normaler" Besucher: wie ist denn die Erfahrung der letzten Jahre ? Mehr Besucher am Samstag oder Sonntag ? ich glaube mich zu erinnern, dass Sonttag doch deutlich mehr los war. oder ?

Gruss uwe

15

Freitag, 4. September 2009, 10:22

Hallo Uwe,
beide Tage sind in HN sehr stark, aber sonntags ist immer noch etwas mehr los.
Gruß
Ralph Müller

16

Freitag, 4. September 2009, 10:39

Hallo,
könnte jemand die Adresse einstellen, mit der man das Navi füttern kann?
Freue mich schon sehr auf Heilbronn.
Gruß
Alexander

  • »Michael Biaesch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 825

Wohnort: Taunus-Mountain

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

17

Freitag, 4. September 2009, 11:32

Moin E1nser,

letztes Jahr war Samstag weniger los, weil das Wetter schlecht war.

Hier die Adresse:

Süddeutsches-Eisenbahnmuseum-Heilbronn
Leonhardstr.15
DE 74080 Heilbronn

Grüsse

Michael
Bei Epoche 3 sind wir dabei

  • »Michael Biaesch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 825

Wohnort: Taunus-Mountain

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 8. September 2009, 10:38

Hallo E1nser,

der neue, aktualisierte Gleisplan für Heilbronn ist nun online.



Wer sich den Gleisplan in Originalgrösse (4,4MB) downloaden will, klicke hier unter "Fotos und Notizen vom Modultreffen Heilbronn 2009" ist der Plan zu finden.

Man sieht sich :D

Grüsse

Michael
Bei Epoche 3 sind wir dabei

19

Dienstag, 8. September 2009, 11:19

RE: Gleisplan von Heilbronn

Hallo zusammen, ab wann kann man denn am Sonntag rein ? ich würde gerne zumindest so gut es geht dem Kinderwagengeschwader entgehen . . . . . . :D :D

Gruss Uwe

  • »Michael Biaesch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 825

Wohnort: Taunus-Mountain

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 8. September 2009, 11:24

Hallo Uwe,

auf dem Flyer stehen leider die Zeiten nicht dabei.
Das Museum hat nirmalerweise von 10-18Uhr geöffnet.

Grüsse

Michael
Bei Epoche 3 sind wir dabei