Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Mittwoch, 20. Juni 2012, 16:51

Gefällt mir!!!

Hallo Matz,

Dein BW, bzw. was ich hier auf den Bilder sehe gefällt mir sehr gut, sowas schwebt mir auch vor. Aber ich steh erst ganz am Anfang, ich hab noch nicht mal den ersten Meter eingeschottert ;( . Dein Beitrag ist schon was älter, mich würden die Fortschritte interessieren, gibt es da was "Neues"?

VG matthias

  • »1-in-1« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 980

Wohnort: Essen-Steele / Hamburg

Beruf: Wasserschützer/Polizeibeamter

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 20. Juni 2012, 23:12

Mauerwerk von Addie!?

Moin moin,

wie schaut es denn mit der Steingröße der Addie Mauerplatten aus? Passt das in 1:32?

Welche Bauart ist denn bei den Addie Platten dargestellt, Läufer, Binder,...?

suche nämlich auch schon seit geraumer zeit nach einem preislich akzeptablen Ziegelmauerwerk?

Gruß Andreas

  • »Matz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Hessen

Beruf: Rohrnetzmeister

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 21. Juni 2012, 21:47

Hallo Matthias hallo Spur 1 Freunde, der Anlagenbau ist fast abgeschlossen. Bin noch nicht dazu gekommen aktuelle Bilder zu machen. Hier erst mal ein paar ältere Bilder als Überbrückung.Gruß Matz
»Matz« hat folgende Bilder angehängt:
  • 021.JPG
  • 022.JPG
  • 023.JPG
  • 200.JPG
  • 203.JPG
  • IMG_2000.JPG
  • IMG_2002.JPG
:) :)

  • »holger« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 441

Wohnort: friesland

Beruf: IT-Betreuer

  • Nachricht senden

24

Freitag, 22. Juni 2012, 07:44

sieht klasse aus...

... gab es dazu schonmal nen gleisplan..? der raum wirkt recht kompakt....

grüsse holger
Epoche 3 mit Kamera und Spaß am zu sehen.....

  • »JenSIE« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 493

Wohnort: Rheinhessen

Beruf: Service-Techniker

  • Nachricht senden

25

Freitag, 22. Juni 2012, 15:16

Hallo Matz,

Bild 023 gefällt mir außerordentlich gut, ein guter Einfall für eine Anlagenecke.

Woher hast du den Zaun und das Tor?

Gruß,
Jens

  • »Matz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Hessen

Beruf: Rohrnetzmeister

  • Nachricht senden

26

Freitag, 22. Juni 2012, 18:45

Hallo Holger,einen Gleisplan gibt es nicht, aber ich werde ein Paar Bilder mit einer rundum Ansicht der Anlage demnächst einstellen.

Hallo JenSIE, zu deiner Anfrage,den Zaun habe ich aus Fliegengitter gefertigt und die Zaunpfosten sind aus Messingdraht. Das Tor habe ich letztes Jahr in Sinsheim bei einem Händler gekauft und ist aus gelästertem Karton, den Herstelle ist mir nicht bekannt.

Bis Sinsheim beste Grüße Matz
:) :)

  • »Matz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Hessen

Beruf: Rohrnetzmeister

  • Nachricht senden

27

Montag, 25. Juni 2012, 18:04

Hallo Spur 1 Freunde,

hier nun Bilder mit einer rundum Ansicht der Anlage. Der Raum in dem die Anlage steht, hat die Abmessungen 4,5m x 4m.

Gruß Matz
»Matz« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1000871.JPG
  • P1000872.JPG
  • P1000873.JPG
  • P1000874.JPG
  • P1000875.JPG
  • P1000876.JPG
  • P1000877.JPG
  • P1000878.JPG
  • P1000879.JPG
  • P1000880.JPG
:) :)

Heinz

Board-Chef

  • »Heinz« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 835

Wohnort: Duisburg

Beruf: Energieanlagenelektroniker

  • Nachricht senden

28

Montag, 25. Juni 2012, 19:17

kleines BW

endlich kann am kleinen BW weitergebaut werden

wasser gibt es auch schon

der schuppen ist in planung
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.JPG
  • 2.JPG
  • 3.JPG
  • 4.JPG
  • 5.JPG
  • 6.JPG
  • 7.JPG
  • 8.JPG
  • 9.JPG

  • »holger« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 441

Wohnort: friesland

Beruf: IT-Betreuer

  • Nachricht senden

29

Montag, 25. Juni 2012, 20:39

@matz

danke für die bilder, so man sich das prima vorstellen.... sind die bogenweiche mit meter radius oder schon die größeren mit 1394...?


grüsse holger
Epoche 3 mit Kamera und Spaß am zu sehen.....

  • »Matz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Hessen

Beruf: Rohrnetzmeister

  • Nachricht senden

30

Montag, 25. Juni 2012, 21:09

Hallo holger,

das sind Hübner Bogenweiche R 1020.

Und noch ein paar Detailbilder.

Gruß Matz
»Matz« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1000881.JPG
  • P1000883.JPG
  • P1000889.JPG
  • P1000891.JPG
  • P1000899.JPG
  • P1000900.JPG
  • P1000903.JPG
:) :)

  • »baureihe50« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 093

Beruf: nein, ich arbeite nicht bei der Bild-Zeitung!!!!!, ich bin Bildredakteur!!!!

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 26. Juni 2012, 10:40

Hallo Heinz,

wie hast du die Stromführung bei den Herzstücken an den Abgängen von der Drehscheibe gelöst? Werden die Polarisiert?
Ralf.
Eisenbahn-Modellbau in 1

Heinz

Board-Chef

  • »Heinz« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 835

Wohnort: Duisburg

Beruf: Energieanlagenelektroniker

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 26. Juni 2012, 15:34

BW

hallo ralf

jedes herzstück ist angeschlossen wechselseitig, 1. herzstück + 2. herzstück - 3. herzstück + usw.

es ist zwar jedes lokschuppengleis verdreht aber das ist egal da die drehscheibenbühne am

kehrschleifenmodul angeschlossen ist

gruss heinz

33

Dienstag, 26. Juni 2012, 16:42

Genial Heinz!

(wie komm ich auf Rolf ?( ?( ?( )

Du bist ein GENIE!!! :) :) :)

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Gruß basti

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »210 001-4« (26. Juni 2012, 18:15)