You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, March 19th 2019, 1:04pm

BR 80 bei MBW nun auch bestellbar

Hallo Einser,

ich finde das riesig!!! Das Löckchen erinnert mich an meine Kindheit. Habe als kleiner Junge schon in den 60er Jahren mit einem Modell in HO von Piko gespielt. Das war ein geratter, funkensprühender Anker Motor, mit riesigen Glühbirnen als Beleuchtung und dieser Geruch von den Kohlebürsten... lang, lang ist*s her.

Was sagt Ihr dazu?

Ist das nicht super, vor allen nach den vielen alten Märklin Loks eigentlich schon mehr als überfällig. Umso mehr freue ich mich auf eine Neuauflage in super Detaillierung und das in Spur 1.
Ich werde aber mit meiner Bestellung noch etwas warten, erst mal sehen wann die BR 66 nun kommt und wie sie geworden ist.

Beste Grüße

Andreas
;bahn;

This post has been edited 1 times, last edit by "Pacman100" (Mar 19th 2019, 1:53pm)


2

Tuesday, March 19th 2019, 1:33pm

... Was sage ich dazu ...

… "NIX" mehr !!!

;bahn;
Gruß Wolfgang

Spur-E1NS-Nebenbahn Epoche 3

Loknummern- und Fabrikschilder, Betriebsbücher von Dampflokomotiven ...
... der DRG + DB + Westfälische Landes-Eisenbahn (WLE).

This post has been edited 1 times, last edit by "Wolfgang G." (Mar 20th 2019, 7:53pm) with the following reason: … sucht EUCH was aus !!!


Posts: 32

Location: Südhessen

Occupation: Qualitätssicherung im Maschinenbau

  • Send private message

3

Tuesday, March 19th 2019, 4:04pm

Vielen Dank Wolfgang,
du sprichst mir aus dem Herzen :(
Gruß
Jörg

4

Tuesday, March 19th 2019, 4:49pm

Wolfgang, Jörg,

ich hoffe es ist Euch in eurem Leben bis jetzt noch nie eine Fehler passiert!
Herr Elze hat doch sehr klar geschrieben warum und er kann Ssich doch sicher nicht erlauben bei jedem Modell darauf zuzahlen.!

Vielleicht wäre es manchmal besser keine solche Kommentare ins Forum zuschreiben.

Gruss
epoche5

Posts: 45

Location: Eberswalde

Occupation: (Un)ruhestand

  • Send private message

5

Tuesday, March 19th 2019, 4:50pm

Hallo liebe Unzufriedenen !!

na was ist denn jezze schon wieder so dramatisch bei MBW ?

etwa der Preis ?

Arno

6

Tuesday, March 19th 2019, 5:08pm

Ja - ich denke, der Preis ist auf jeden Fall ein Thema.

Kiss hatte die 80er für unter € 1.000,00 angekündigt
und wenn ich mich nicht täusche, sollte diese
gleichzeitig auch in Spur 0 erscheinen.

MBW ruft nun fast den 3-fachen Normalpreis auf.

Da MBW sowohl in Spur 1 als auch in Spur 0 aktiv ist,
wäre es vielleicht eine Überlegung, so wie Kiss es
geplant hatte,die 80 in beiden Spurweiten
anzubieten und so diese Lok günstiger in beiden
Spurweiten auf den Markt bringen zu können.

Grüße.

sammy

7

Tuesday, March 19th 2019, 5:20pm


Kiss hatte die 80er für unter € 1.000,00 angekündigt
MBW ruft nun fast den 3-fachen Normalpreis auf.


hallo,

die damals (2010) zur Diskussion stehende BR 80 zum o.g.Preis war m.W. in der sog. Metall-Gemischtbauweise
vorgesehen. Dazu braucht es aber bekanntlich zumindest eine 4 stellige Stückzahl.

Sie wurde wohl auch aus diesem Grunde storniert.

Hier der alte Faden aus 2010:

KISS bringt BR 80

mfG, der Einsbahner

Posts: 216

Location: Wiesbaden

Occupation: Berater, Softwarearchitekt

  • Send private message

8

Tuesday, March 19th 2019, 6:31pm

Hallo Sammy,
MBW ruft nun fast den 3-fachen Normalpreis auf.
was ist denn bitte ein "Normalpreis" für ein Messingmodell?

Viele Grüße,
Bernhard

9

Tuesday, March 19th 2019, 6:51pm

Auf dere MBW-Homepage stehen zwei Preise unter Listenpreis.

Der niedrige dürfte der Vorbestellpreis sein.

Der höhere der "normale" Listenpreis.

Mein Anliegen war aber eigentlich ein anderes.

Grüße.

sammy

10

Tuesday, March 19th 2019, 6:52pm

Normalpreis = Preis ohne Vorbestellrabatt

MBW BR80 normal 2790,- Vorbestellpreis 2490,- (bis 31.07.2019)

KISS BR80 normal 1199,- Vorbestellpreis 999,- (bis 31.10.2010)
Schöne Grüße vom Oliver.

Moderationen sind immer als solche gekennzeichnet! (neu in 2019)

11

Tuesday, March 19th 2019, 7:11pm

Aufklärung

Hallo,

mit der Bitte um Aufklärung:


Quoted

Was die Fa. MBW / Herr Elze bei der neuen Preisgestaltung jetzt den vermeintlichen Interessenten zumutet ist einfach gesagt: "Eine FRECHHEIT und an Dreistigkeit kaum zu überbieten !!!"



Was ist eine Frechheit?


Quoted

Kiss hatte die 80er für unter € 1.000,00 angekündigt
und wenn ich mich nicht täusche, sollte diese
gleichzeitig auch in Spur 0 erscheinen.

MBW ruft nun fast den 3-fachen Normalpreis auf.

Da MBW sowohl in Spur 1 als auch in Spur 0 aktiv ist,
wäre es vielleicht eine Überlegung, so wie Kiss es
geplant hatte,die 80 in beiden Spurweiten
anzubieten und so diese Lok günstiger in beiden
Spurweiten auf den Markt bringen zu können.


Die Geschichte ist fast 9 Jahre her, das Material ebenso anders. Warum sollte jetzt eine 80er in dieser Ausführung so günstig sein? Die Zeiten sind vorbei. Der Preis von 2500 Euro entspricht fast denen der Konkurrenz.


Quoted

Eine Stornierung meiner MBW-Bestellungen ist deshalb nicht ausgeschlossen, so ein "Geschäftsgebaren" möchte ich ggfs. nur sehr ungern auch noch unterstützen ! - Nun gut !


Dann aber auch durchziehen.
Viele Grüsse
Bibe
(Die gute, alte Nebenbahn)

Posts: 216

Location: Wiesbaden

Occupation: Berater, Softwarearchitekt

  • Send private message

12

Tuesday, March 19th 2019, 7:32pm

Hallo Sammy,

ich wollte nur verstehen, ob Du wirklich den "normalen" MBW-Listenpreis damit meinst. Denn nach meiner Rechnung ist der "normale" Listenpreis ca. 2,3 höher als der von Kiss damals genannte "normale" Listenpreis. Zudem ist es ein Preisvergleich von einem vor 9 Jahren kalkulierten Modell in Mischbauweise und einem heute kalkulierten Handarbeitsmodell in Messing/Stahl.

Viele Grüße,
Bernhard

  • »EisenbahnWolle« is a verified user

Posts: 102

Location: Münster

Occupation: Verteidigungsangestellter im Ruhestand

  • Send private message

13

Tuesday, March 19th 2019, 7:38pm

Kauft euch doch einfach das was ihr euch leisten könnt!


Posts: 32

Location: Südhessen

Occupation: Qualitätssicherung im Maschinenbau

  • Send private message

14

Tuesday, March 19th 2019, 7:47pm

Also ich dachte mich zu erinnern, dass Herr Elze die Lok für unter Eur 2000 angekündigt hatte. Und jetzt plötzlich, ups, falsche List und oje, ein anderer deutlich höherer Preis. Diese Art von Geschäftsgebahren finde ich schon sehr fragwürdig. In meiner (Geschäfts)Welt funktioniert das so nicht. Ich kann nicht einem Kunden das Produkt X für den Preis Y anbieten und danach aus welchen Gründen auch immer zurückrudern. Zur Not muss ich das aus meiner Tasche drauflegen-oder einfach meine Hausaufgaben besser machen. (Nennt man unternehmerisches Risiko).

Sehr fragwürdig finde ich allerdings auch, dass bei jedweder Kritik an egal welchem (Spur 1)Hersteller sofort Forenmitglieder dem armen Hersteller zur Seite springen und sogar noch ihre Freude darüber zum Ausdruck bringen, dass mal wieder verschoben wurde oder was auch immer in der echten Welt undenkbares passiert ist.
Ich bin mir vollkommen bewusst, dass die Modelleisenbahn nicht existentiell notwendig ist, finde aber trotzdem, dass das kein Freibrief sein darf, dass die Hersteller mit ihren Kunden (uns) machen fürfen was sie wollen. Damit meine ich insbesondere das ständige ankündigen und dann doch wieder verwerfen, verschieben und verschieben und verschieben und jetzt auch noch das Thema Preisfindung.
Niemand erwartet unmögliches aber ein wenig mehr Realität in den eigenen Aussagen (der Hersteller) täte der Sache doch sehr gut.
Jetzt harre ich erst mal der Dinge die jetzt über mich hereinbrechen und möchte abschließend nur noch zu bedenken geben, dass ich hier niemanden schaden will sondern nur die Hersteller (alle, nicht nur MBW) darauf aufmerksam machen, dass es auch Kunden gibt die durch dieses Verhalten misgestimmt sind.

Schönen Abend noch.
Jörg

15

Tuesday, March 19th 2019, 8:16pm

... ich habe fertig !

... so ist es !!!

;bahn;
Gruß Wolfgang

Spur-E1NS-Nebenbahn Epoche 3

Loknummern- und Fabrikschilder, Betriebsbücher von Dampflokomotiven ...
... der DRG + DB + Westfälische Landes-Eisenbahn (WLE).

This post has been edited 1 times, last edit by "Wolfgang G." (Mar 20th 2019, 7:55pm) with the following reason: … sucht EUCH was aus !!!


16

Tuesday, March 19th 2019, 8:54pm

Sturm im Wasserglas

Mein Gott - der Aufreger der Woche....es wird doch keiner gezwungen, die angebotenen Artikel zu kaufen - steckt die Kohle in einen Jogakurs, da ist Allen geholfen- das Geld ist weg, ihr seid entspannt und einer der bösen Produzenten bleibt auf seiner Ware sitzen....
Ich kenne mehrere Leute, die im asiatisch-chinesischen Raum Geschäfte machen (müssen) das ist nicht wirklich lustig....
Eins ist sicher - die Welt (auch in 1/32) wird sich weiterdrehen...
Beste Grüße
Robert

17

Tuesday, March 19th 2019, 9:10pm

Bitte an die Stornierung denken. :D

Allgemeiner Hinweis:
Aktueller Mondstand heute 21:05 Uhr

Prozentuale Sichtbarkeit des Mondes: 98 %
Mondphase: Die Größe des Mondes nimmt zu (Supermond)
Entfernung zur Erde: 364.078 Km
Viele Grüsse
Bibe
(Die gute, alte Nebenbahn)

Posts: 32

Location: Südhessen

Occupation: Qualitätssicherung im Maschinenbau

  • Send private message

18

Tuesday, March 19th 2019, 9:17pm

Es geht doch nicht um Stornierung oder Entspannungskurse. Lediglich die Ehrlichkeit der Hersteller wird gewünscht. Als ich z.B. meine BR66 bestellt habe stand auf der Homepage "Ende Januar bei ihnen zu Hause". Also habe ich im guten Glauben bestellt und bisher ist außer Verschiebungen nichts passiert. Ich hätte kein Problem damit gehabt wenn damals der Mai 2021 als Liefertermin dort gestanden hätte. Nur möchte ich meine Lok dann auch im Mai 2021 haben.

Es geht mir lediglich darum, dass die Hersteller einfach realistische Aussagen treffen und diese dann auch einhalten.
Entspannte Zeit noch
Jörg

  • »Michael Staiger« is a verified user

Posts: 3,848

Location: Lichtenstein (Württemberg)

  • Send private message

19

Tuesday, March 19th 2019, 9:32pm

Hallo Jörg,

vielleicht hast Du nicht mitbekommen daß sich Herr Elze vor ein paar Wochen einer Herzoperation unterziehen musste?

@ Bibe: Danke für die Info, das erklärt so manches :-(

Gruß
Michael

20

Tuesday, March 19th 2019, 9:48pm

Hallo Jörg,

vielleicht hast Du nicht mitbekommen daß sich Herr Elze vor ein paar Wochen einer Herzoperation unterziehen musste?

@ Bibe: Danke für die Info, das erklärt so manches :-(

Gruß
Michael



Ööh, doch ... “kuckst Du“ ab Beitrag #96 :

Br 66
Schöne Grüße vom Oliver.

Moderationen sind immer als solche gekennzeichnet! (neu in 2019)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests