Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Paul Schuhmacher

unregistriert

1

Freitag, 9. Mai 2008, 18:59

Auflieger für Container

Hallo in die Runde
Letzt ist mir ein alter Auflieger-Bausatz untergekommen und das ist dann daraus geworden. Mal etwas anderes als immer nur die Planen-LKW vor dem Güterschuppen.
Wenn ich noch welche von den Bausätzen ergattern kann will ich dann mal einen für 40 ft Container daraus machen.
Gruuß
Paul
»Paul Schuhmacher« hat folgende Bilder angehängt:
  • Container1.jpg
  • Container2.jpg
  • Container3.jpg
  • Container4.jpg

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 006

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. Mai 2008, 23:18

RE: Auflieger für Container

Hallo Paul,
Passt sehr gut zusammen.
So ein Container in 1:1 steht bei uns an der Ringzugstrecke bei einer Firma als Lagerschuppen.
Erinnert mich irgendwie an die Gute alte Zeit bei der Bahn.
Gruss Wolfgang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ospizio« (9. Mai 2008, 23:18)


3

Donnerstag, 15. Mai 2008, 07:51

Container

Hi Paul und guten Tag an die Anderen,

da lohnt sich ja dann die Anschaffung eines Containerkrans!
Siehe Foto

In Sinsheim habe ich dann einige dabei, damit dann die Vielzahl der Container auch ihre Bestimmungsorte erreicht!

Freundliche Grüße
R. Otahal
»Dampffreund« hat folgendes Bild angehängt:
  • MAN_Container2.jpg
»Dampffreund« hat folgende Datei angehängt:
  • Containerkran.bmp (921,65 kB - 262 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Juli 2018, 15:20)
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

4

Freitag, 16. Mai 2008, 10:20

Container

Hallo Forum,


hier mal eine generelle Frage!

Besteht überhaupt der Bedarf oder die Nachfrage an Containern?

Da diese derzeit doch sehr teuer auch bei ebay gehandelt werden, könnte man überlegen, entsprechende herzustellen .

Vielleicht können wir hier mal und in Sinsheim den Bedarf u. die Stückzahl klären.
Container in neutraler Ausführung zum selbst bedrucken/beschriften etc.
Dann spreche ich mal mit meiner Gießerei! :) :P

MfG
R. Otahal
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

Jörg Heckhausen

unregistriert

5

Freitag, 16. Mai 2008, 10:39

RE: Container

Guten Morgen Herr Otahal,

An Containern hätte ich grosses Interesse ( Für den Anfang Stück 5),
falls diese preisweiter darzustellen sind wie im Ebay....... ;)

Gerne neutral zum Selberbemalen oder auch als Bausatz, vielleicht findet sich ja noch jemand, der Beschriftungen nach Wunsch herstellt !?!?!?

Grüsse Jörg

ADFC-Radfahrer

unregistriert

6

Freitag, 16. Mai 2008, 11:09

RE: Container

Hallo und einen guten Morgen,

Container wären grundsätzlich sehr interessant. Da hätte ich Interesse dran.

Viele Grüße

Reiner H.

Heinz

Board-Chef

  • »Heinz« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 837

Wohnort: Duisburg

Beruf: Energieanlagenelektroniker

  • Nachricht senden

7

Freitag, 16. Mai 2008, 11:12

RE: Container

hallo

beschriftung gibt es bei kreye

muster im HO bereich aber kein problem für 1:32

http://www.modell-kreye.de/katalog/index.htm

unter fahrzeugbeschriftung

unten stehen ein paar musterbeschriftungen

gruss heinz

Jörg Heckhausen

unregistriert

8

Freitag, 16. Mai 2008, 11:32

Beschriftungen

Hallo Heinz,

danke für die Info über die Beschriftungen.
Und eins wollte ich noch loswerden.
Dein Avatar aus deinem "ersten Leben" hat mir besser gefallen :-)
Grüsse Jörg

9

Freitag, 16. Mai 2008, 13:30

Hallo,

Container gibt es von USA Trains für 17,90 Euro das Stück, oder 5 für 84 Euro. www.rd-hobby.de unter Zubehör.

Gruß

RT

Andreas Horn

unregistriert

10

Freitag, 16. Mai 2008, 14:06

Container

Die sind doch Masstab 1:29!
Passen die denn halbwegs zu denen von Mä?
Da hab ich so meine bedenken!
Wer hat schon welche und kann evtl. ein Vergleichsbild einstellen?

Danke und Gruss:
Andreas.

Heinz

Board-Chef

  • »Heinz« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 837

Wohnort: Duisburg

Beruf: Energieanlagenelektroniker

  • Nachricht senden

11

Freitag, 16. Mai 2008, 15:19

RE: Container

hallo

wenn dann müssen die container schon der NEM entsprechen
sonst gibt es probleme mit dem kran und dem aufsetzen auf auflieger und so
die halterabstände sind genormt bei 20 und 40 fuß container passend zum hebegerät vom kran

beim massstab 1:29 passt ja überhaupt nix zusammen

gruss heinz

12

Freitag, 16. Mai 2008, 17:00

Container

Hi Forum,

derzeit liegen wir bei ca. 75 Containern, die an versch. Besitzer gehen würden.

Vielleicht gibt es weitere Interessen, die dann die Preise "klein" halten, denn je mehr bestellt werden, desto "kleiner" könnte der Preis sein.

Beschriftungen kann/könnte ich dann auch machen.
Container wird fertig und/oder als Bausatz geliefert!

Kontakt: info@masro.de

Also mehr dann in/nach Sinsheim!

MfG
R. Otahal
www.masro.de
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

Andreas Horn

unregistriert

13

Freitag, 16. Mai 2008, 17:56

RE: Container

Die Idee klingt gut mit den zu bauenden Containern.
Ich möchte aber dennoch erst wissen was es kostet, und dann ggf. bestellen. =)
Mir persönlich sind die 20 oder 15 € bei 123 zu viel.
Daher die Bitte. :)
Geb doch einfach mal die Staffelpreise bekannt für die entsprechenden grössen, 20 oder 40 Fuß.
Dh. soviel € pro Stk. bei Fertigung von: 50, 75, 100 oder auch wie immer!
Dann möchte ich wissen welche Ausführung angeboten wird. 8o
Standart mit Wellblech, oder Glattwandcontainer, open Top, Bulk oder Kühlcontainer usw, Stirnwandtür oder Seitentür, mit oder ohne Funktion? ?(
Wenn ich das weiss, dann kann ich auch evtl. was bestellen. :]
Iss bei mir net anders in Betrieb.
Also Gruss und macht mal!
Bis dann:
Andreas!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andreas Horn« (16. Mai 2008, 17:57)


14

Freitag, 16. Mai 2008, 18:15

Hallo Hörni,

Zitat

Container

Die sind doch Masstab 1:29!
Passen die denn halbwegs zu denen von Mä?
Da hab ich so meine bedenken!
Wer hat schon welche und kann evtl. ein Vergleichsbild einstellen?

Danke und Gruss:
Andreas.


...ich dacht´ schon Dir wärn die smilies ausgegangen, war schon besorgt... :D

Spass beiseite, an einer Handvoll Container-Bausätzen wäre ich auch interessiert, gerne gemischt (20 und 40 Fuß). Ob die Türen dabei noch aufgehen, ist mir nicht so wichtig.

Fang schon mal an zu rechnen, Rüdiger!

Grüße vom Oliver
Schöne Grüße vom Oliver.

15

Freitag, 16. Mai 2008, 18:34

RE: Container

Endlich hat Heinz die Maske abgenommen. :-D

Ich brauche ebenfalls Container. Um einen Schrottplatz nachzubilden wären 3 20ft und 2 40ft angesagt.
Im übrigen schliesse ich mich der Aussage von Andreas Horn an.

Gruß
Mut zur lebensbejahenden Farbe.

RAL 7011 oder 7021

Gruß vom Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BR 53 0001« (16. Mai 2008, 18:35)


ADFC-Radfahrer

unregistriert

16

Samstag, 17. Mai 2008, 17:14

RE: Container

Hallo zusammen,

das Thema Container und Containerverladung interessiert mich. Hier würde mich auch ein Containerkran für den Güterbahnhof interessieren. Gibt es einen Hersteller von Containerkränen in Spur 1 ?

Viele Grüße

Reiner H.

Heinz

Board-Chef

  • »Heinz« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 837

Wohnort: Duisburg

Beruf: Energieanlagenelektroniker

  • Nachricht senden

17

Samstag, 17. Mai 2008, 19:30

RE: Container

hallo

kesselbauer junior stellt einen containerkran her

kostet aber ca 2 000,00 euro

http://www.kesselbauer-funktionsmodellbau.de/

zur zeit ist aber keiner auf der home am besten nachfragen

habe mir den kran mal angesehen und finde ihn gut inkl. aller funktionen

gruss heinz

18

Samstag, 17. Mai 2008, 20:02

Container

Hallo Containerfreunde,

ach da hätt´ich dann auch noch einen Vorschlag!

Mein Containerkran sollte so ca. 135,- Euro kosten.
Da ist dann noch etwas Spielspaß und Bastelarbeit dabei!

Die Laufkatze ist voll beweglich und das "fahren" der Kranbrücke kann mit etwas Bastelgeschick auch noch bewerkstelligt werden.

Die restl. gesparten Euros können dann für schöne Sattelcontainerzüge, Wechselpritschen, RC-Modelle und Container investiert werden.

P.S. Und ein funktionsfähiger Greifer ist auch schnell gebastelt.....

In Sinsheim habe ich für ein paar Brücken dabei!

MfG
R. Otahal
»Dampffreund« hat folgende Bilder angehängt:
  • Containerkran4.jpg
  • Containerkran5.jpg
  • fairland.jpg
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

ADFC-Radfahrer

unregistriert

19

Montag, 19. Mai 2008, 09:31

RE: Container

Hallo und einen guten Morgen,

den Containerkran von Kesselbauer habe ich in Sinsheim auch gesehen. Der kommt mir in erster Linie etwas überdimensioniert vor und die elektrische Verkabelung sah auch recht abenteuerlich aus. Für ein Entwurfsmodell ist das ja noch okay, bei diesem Hersteller ist die Wahrscheinlichkeit das es über diese Qualität hinausgeht aber wohl überschaubar. Wenn ich mir ein bescheidenes Urteil über das Preis-/Leistungsverhältnis in dem Fall von Kesslbauer erlauben darf, ist das nicht ganz stimmig.
Habe nicht verstanden warum ein Hersteller erst möglichst groß baut und vielleicht danach ein wenig kleiner. Andersherum würde das doch viel besser klappen, da die Nachfrage bei kleineren Containerbrücken sicher größer ist.
Mir scheint jedoch das andere Hersteller diese Lücke erkannt haben und ggf. schließen werden.

Viele Grüße

Reiner H.

Heinz

Board-Chef

  • »Heinz« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 837

Wohnort: Duisburg

Beruf: Energieanlagenelektroniker

  • Nachricht senden

20

Montag, 19. Mai 2008, 10:39

RE: Container

hallo

der containerkran stimmt in etwa

das original steht in ludwigsburg, war selber mal da und habe aufnahmen für einen selbstbau gemacht

ralf kesselbauer wollte eigendlich mit der krangröße auf kundenwünsche eingehen
aber er hat bis jetzt glaube ich noch nicht viel hergestellt

gruss heinz