Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 27. November 2018, 16:37

GGths 43 "Bromberg" TThs 43 "Berlin" und Shell 4-achsiger Kesselwagen von Wunder

Hallo Einser,

heute frisch bei mir eingetroffen, der 4-achsige Güterwagen GGths 43 "Bromberg" von Wunder. Ich bin begeistert :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Diesen Waagen habe ich mir gegönnt und er ist einfach super geworden und wird sich gut in meiner Sammlung machen!!

Danke schön Firma Wunder, macht weiter so. Klar ist der Anschaffungspreis kein Schnäppchen, aber echt stark.

Hier ein paar Bilder GGths 43 Bromberg:

GGths GGths GGths GGths GGths GGths GGths GGths

Tths 43 "Berlin" Kühlwagen

Tths, Tths, Tths, Tths, Tths, Tths, Tths + Shell Kesselwagen,

Shell 4- achsiger Kesselwagen

Shell, Shell, Shell, Shell,

Was sagt Ihr dazu?
Beste Grüße Andreas
;bahn;

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Pacman100« (12. Dezember 2018, 21:13)


  • »gschmalenbach« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 711

Wohnort: Ilmtal / Thueringen

Beruf: Maschinenbauing. i. Ruhestand

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. November 2018, 17:12

Schöne Fotos .

lassen sich die Stirnwandtüren öffnen ? die Bodenklappen zum überfahren umlegen ?
Günter, Großhettstedt, Ilmtal

  • »1-in-1« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 055

Wohnort: Essen / Hamburg

Beruf: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 27. November 2018, 17:13

Hi Andreas,

ein sehr schönes Modell ist das mal wieder geworden. Da hat sich das Warten aber wirklich gelohnt.

Viel spaß mit dem Modell und Gruß

Andreas

4

Dienstag, 27. November 2018, 17:19

GGths 43 "Bromberg" von Wunder

Nein die Stirnwände lassen sich nicht öffnen, das ging wohl bei dem Wagen von Bockholt, nur der war dann auch ein Mehrfaches noch am Preis gewesen...

Die Firma Wunder hat darauf verzichte, es erhöht den Preis zu sehr und wer macht die Türen schon auf? Ich nicht.

5

Mittwoch, 28. November 2018, 14:07

Türen zu öffnen ist das Salz in der Suppe um schöne Ladeszenen zu verdeutlichen.

Für Vitrinen Sammler scheint es unwichtig zu sein.

Bitte diese Sätze nicht als Kritik verstehen.

Schönen Tag noch....Gruß WUM
WUM = Weserumschlagstelle ; Epoche 2c-3a (1945-1956) FREMO:32 , Finescale und DCC

6

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 18:58

Heute ist Verstärkung gekommen...

Hallo Einser,

heute ist der Kühlwagen Tths 43 "Berlin" und der 4- achsige 63 qm Shell Kesselwagen eingetroffen. Ich bin einfach nur begeistert!! Ich habe noch keinen so schönen Kühlwagen gesehen noch mein Eigen nennen dürfen :thumbsup: :thumbsup:

Gruß Andreas
;bahn;

Beiträge: 1 113

Wohnort: Region Hannover

Beruf: schon lange nicht mehr, früher Dipl. Ing. Maschinenbau

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 19:17

Hallo WUM,

das ist wohl Geschmacksache.

Ich will die Züge fahren sehen, da sind offene Türen nicht hilfreich.
Und neben den höheren Kosten leidet auch die Detaillierung.

Gruß, Udo
Meine Epochen sind die 4 und die 3, bei schönen Modellen greif' ich auch mal vorbei.
Meine Themen: Hochofenverkehr und Schmalspurbahn.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen